Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 9°C
Sozialwerk St. Georg

Parkfest zum Geburtstag

Zur Zoomansicht 14.06.2012 | 22:27 Uhr
Foto: WAZ FotoPool

Mit einem bunten Parkfest feierte das Sozialwerk St. Georg sein 60-jähriges Bestehen.

Mehr als 4000 Menschen kamen zum Begegnungszentrum Schacht Bismarck, machten es sich an den Festtafeln gemütlich, übten sich bei Spielen und Torwandschißen und hatten ihre Freude an den musikalischen Programmpunkten der Bewohner. Foto: Martin Möller / WAZ FotoPool

Martin Möller

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Der Südosten ist bunt
Bildgalerie
Stadtteilfest
Gigantisches Oktoberfest auf Schalke
Bildgalerie
Oktoberfest
Gelsenkirchen-Buer von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Gelsenkirchen von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Startschuss auf Consol
Bildgalerie
Stadtradeln
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Freche Tattoss gegen Straßenmüll
Bildgalerie
Kunst-Aktion
Der Festzug beim Kreisschützenfest
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Ford Mustang
Bildgalerie
Alte Schätzchen
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Auf dem Stadtwerketurm
Bildgalerie
Landmarke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Hyrule Warriors
Bildgalerie
Action
Mittagstisch in Welper
Bildgalerie
Mahlzeit
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Facebook
Kommentare
Umfrage

Im Essener Folkwang-Museum denkt man derzeit über freien Eintritt für die Besucher nach - zumindest samstags. Im Gelsenkirchener Kunstmuseum gilt schon längst an allen Tagen: Eintritt frei. Auch ins Horster Schloss kommt man für wenige Euro in die sehenswerte historische Schau. Was meinen Sie, sollte der Eintritt zu Museen generell frei sein?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Mit Physikexperimenten lernen, Energie einzusparen
Verbraucherzentrale
Die Bühnenshow der Verbraucherzentrale NRW zeigt am Montag, 27. September, 10 bis 14 Uhr, auf dem Neumarkt, wie man zu Hause einfach und ohne großen Verzicht Energie und Geld spart.
Mit Lebensmut dem Terror getrotzt
Zeitgeschichte
Greta Klingsberg überlebte Auschwitz. 85-Jährige berichtete im Jüdischen Gemeindezentrum in Gelsenkirchen über ihre Erlebnisse.
Bär und Bahn werben für Biathlon Team-Challange auf Schalke
Wintersport
Zwischen Bochum und Buer ist eine plakativ gestaltete Bogestra-Bahn als rollende Werbe-Botschafterin seit gut zwei Wochen unterwegs. Zusammen mit Eisbärendame „Ella", bisher vornehmlich Zoom-Maskottchen für die Erebniswelt Alaska , wirbt sie für die Biathlon World Team Challenge auf Schalke.
Einbrüche in Gelsenkirchen – Polizei sucht Zeugen
Polizei
Bargeld und wertvolle Sachgegenstände wurden bei zwei Einbrüchen in den vergangenen Tagen in Gelsenkirchen gestohlen. Die Polizei bittet Zeugen darum, sich zu melden.
Saft des Lebens
Blutspende
Das Blutspendezentrum Gelsenkirchen ehrte langjährige Blutspender. Mit ihrem Einsatz helfen sie anderen Menschen in der Region Rhein-Ruhr. Die Spender motivieren sich gegenseitig zur guten Tat.