Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 2°C
Polizei

17-Jähriger wirft Blumenkübel auf Seniorin

14.11.2012 | 11:49 Uhr
Funktionen
17-Jähriger wirft Blumenkübel auf Seniorin
Mit einem Blumenkübel beworfen hat am Dienstagnachmittag ein 17-jähriger Gelsenkirchener eine 76-jährige Seniorin auf ihrem Balkon.

Gelsenkirchen.  Sie hat nur in seine Richtung geschaut - und damit den Zorn auf sich gelenkt: Ein 17-jähriger Gelsenkirchener hat eine 76-jährige Seniorin im Ortsteil Resse aus Übelste beschimpft und einen Blumenkübel nach ihr geworfen. Der Kübel traf die Frau am Oberkörper und verletzte sie.

Aufs Übelste beleidigt und verletzt hat am Dienstagnachmittag ein 17-jähriger Gelsenkirchener eine 76-jährige Seniorin auf der Eibenstraße im Ortsteil Resse.

Wie die Polizei berichtet, kam die Frau von einem Einkauf nach Hause. Als sie aus ihrem Auto stieg, bekam sie einen Streit zwischen dem 17-Jährigen und einer weiblichen Person mit. Weil die Seniorin in deren Richtung schaute, wurde sie von dem 17-Jährigen mehrfach beleidigt.

Mann wollte Jugendlichen zur Rede stellen

Die Seniorin ging in die Wohnung und teilte ihrem Mann mit, was geschehen war. Der entrüstete Ehemann trat daraufhin zusammen mit seiner Frau auf den Balkon und wollte den Jugendlichen zur Rede stellten. Dieser drohte nun auch dem Senior und warf mit einem Blumenkübel nach der 76-Jährigen.

Der Kübel traf sie am Oberkörper und am Arm. Aufgrund der erlittenen Schmerzen begab sich die Verletzte in ärztliche Behandlung.

Aus dem Ressort
„Die Prinzen“ rocken die Altstadtkirche in Gelsenkirchen
Konzert
Die prominente Pop-Band aus Leipzig gastiert am 15. September in der Altstadtkirche mit alten Hits und neuen Songs. Karten gibt es ab 17. Februar.
Stadt wirbt für ein „Volles Programm!“
Kultur
Es ist was los in der Stadt! Denn Gelsenkirchen bietet einmal mehr ein „Volles Programm!“, so der Titel einer Werbeaktion.
„Ela“-Aufräumarbeiten im Stadtgarten Gelsenkirchen
Sturmschäden
Die städtischen Park- und Waldanlagen sind nun auf Platz eins der Prioritätenliste der Gelsendienste vorgerückt. Es gibt viel zu tun.
Gelsenkirchener Tectum-Nachfolger Amevida zahlt Mindestlohn
Call-Center
Der Gelsenkirchener Call-Center-Betreiber hat den Personalstamm nach der Insolvenz wieder ausgebaut. Der gültige Mindestlohn wurde nun fixiert.
Friede den Lauben im Kleingarten
Bundeskleingartengesetz
Die Umsetzung des Bundeskleingartengesetzes sorgt immer wieder für Ärger im Kleingartenverein. Spätestens bei einem Pächterwechsel müssen die Vorgaben...
Fotos und Videos
Was ist ein "Tacken" - Weisse Bescheid!?
Video
Ruhrgebiets-Sprache
Beatrevival im Hans Sachs Haus
Bildgalerie
Wilde Sechziger
Spalier für die Kohle
Bildgalerie
DGB Emscher-Lippe
Happy Birthday, Elvis Presley!
Bildgalerie
Sammlung
article
7291594
17-Jähriger wirft Blumenkübel auf Seniorin
17-Jähriger wirft Blumenkübel auf Seniorin
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/gelsenkirchen/17-jaehriger-wirft-blumenkuebel-auf-seniorin-id7291594.html
2012-11-14 11:49
Polizei, Gewalt, Jugendlicher, Seniorin, Bluemenkübel
Gelsenkirchen