Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen-Buer 22°C
Grundschulen

Beckeradschule erkämpft sich Stadtmeister-Titel

11.07.2012 | 11:11 Uhr
Beckeradschule erkämpft sich Stadtmeister-Titel
Auf historischem Platz – der Glückaufkampfbahn – besiegten die Beckeradschul-Kicker das Team der Friedrich-Grillo-Schule.

Gelsenkirchen-Buer. Fußball-Entzugserscheinungen nach dem Finale der Europameisterschaft? Die brauchten zumindest nicht die Nachwuchskicker-Mannschaften bei der Stadtmeisterschaft der Grundschulen zu fürchten. Erst recht nicht die buersche Beckeradschule: Sie erkämpfte sich mit einem souveränen 4:1-Sieg im Endspiel gegen die Friedrich-Grillo-Schule den 1. Platz an historischer Stätte: auf der altehrwürdigen Schalker Glückauf-Kampfbahn.

Abwehr hielt mit Glück und Geschick

Im Spiel um den 3. Platz hatte die Mechtenbergschule die Pfefferackerschule mit 4:1 besiegt. Anschließend trat der „Nordmeister“ Beckeradschule gegen den „Südmeister“ Friedrich-Grillo-Schule an.

Schon nach sechs Minuten stand es 2:0 für die Schule aus Buer, kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit sogar 3:0. Als der Friedrich-Grillo-Schule direkt nach Wiederanpfiff der Anschlusstreffer gelang, hofften viele aus der stark vertretenen Schulgemeinde der Schule, das Blatt könne sich noch wenden. Doch die Abwehr der Beckeradschule hielt mit Glück und Geschick den Vorsprung und konnte kurz vor Spielende durch ein Kontertor auf 4:1 davonziehen.

Nach dem Spielende feierten die Fußballer der Beckeradschule gemeinsam mit ihrem Betreuern, Trainer Yasin Öztas und Lehrer Ulrich Rybarski. Stolz und voller Jubel präsentierten sie den Sieger- und den Wanderpokal, die ihnen von Rektorin Cordula Lueg (Turmschule) und Peter Holle als Organisatorin und Vertreter des Schulamtes überreicht worden waren.


Kommentare
Aus dem Ressort
Anlieger vermisst Aufräumarbeiten
Sturm Ela
Auch sechs Wochen nach dem Sommersturm Ela versperren rot-weiße Flatterbänder und Hinweisschilder im Stadtnorden wie im Stadtsüden den Zugang zu den Freizeitanlagen. In einem Brief an OB Baranowski beklagt sich Jörg Steinborn über die schleppenden Aufräumarbeiten.
Mit Schminke aus dem Alltagsgrau
Buersche Bürger
Schwarz die Lider, schwarz die Kleidung: Wenn Damian Dubrowski über die Hochstraße geht, erregt er mit seinem Aussehen die Aufmerksamkeit der Passanten. Er will damit nicht provozieren, sondern einfach nur seinen Lebensstil ausdrücken.
Auf Schalke - Täglich eine Extra-Seite im Lokalteil
Fußball
Was Sie schon immer über Ihren Verein wissen wollten - auf dieser Seite könnte es stehen. Ab sofort erscheint in den Lokalausgaben der WAZ in Gelsenkirchen, Buer, Bottrop und Gladbeck täglich eine Extra-Seite mit dem Titel "Auf Schalke". Im Mittelpunkt sollen die Themenwünsche der Fans stehen.
Geflügelzüchter wünschen sich Unterstützung für Hof Holz
Hof Holz
Hof Holz an der Braukämperstraße in Beckhausen steht unter neuer Leitung. Geflügelzüchter Paul Porsch appelliert an Verwaltung und Politik, die neue Mannschaft beim wiederaufbau der integrativen Begegenungsstätte zu unterstützen.
Beim Darten zählen Mathematik und Motivation
Kneipensport
Im Haus Strohmann in Erle dreht sich alles um das Darten. Zur Zeit fliegen dort die Pfeile, weil dort das Kneipendart-Turnier ausgetragen wird.
Umfrage
Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

 
Fotos und Videos
Buer im Freudentaumel
Bildgalerie
WM-Triumph
Feuerwehr Gelsenkirchen
Bildgalerie
Offene Tür
Blackfield Festival
Bildgalerie
Amphitheater