Das aktuelle Wetter Essen 22°C
DJ Koze legt bei Festival „Die Todesäste der Shaolin“ auf
Szene
DJ Koze legt bei Festival „Die Todesäste der Shaolin“ auf
Essen.   Auf das Wochenende einstimmen können sich Fans von House und Blackmusic in der Frida: Dort legt am Freitag DJ Chris Ellis aus Essen auf, der mit seinen House-Remixes auch schon Clubs in Holland, der Türkei und der Schweiz rockte. Einlass ist nur für Nachteulen ab 21 Jahren.
Hausbesetzer – Freiraum ja, aber bitte ohne Brechstange
Kommentar
Hausbesetzer – Freiraum ja, aber bitte ohne Brechstange
Essen.  DGB-Haus, Hauptschule Bärendelle und jetzt ein leer stehendes Bürogebäude von Thyssen-Krupp: Die Forderung des Künstlerkollektivs nach mehr Freiraum bleibt ebenso gleich wie seine Methode. Gerade von dieser Szene sollte man aber etwas mehr Kreativität erwarten, um eine langfristige Lösung zu finden.
Essener Bassist packt die Koffer für das Wacken-Open-Air
Festival
Essener Bassist packt die Koffer für das Wacken-Open-Air
Essen.   Der Essener Bassist Frank Heim tritt mit der Mittelalter-Rockband Saltatio Mortis am 1. August beim legendären Open-Air-Festival im norddeutschen Wacken auf. Der 33-jährige Berufsmusiker,der im siebten Jahr bei Saltatio Mortis spielt, zog der Liebe wegen nach Essen und fühlt sich wohl hier.
Stadtfestival Essen Original verspricht 160 Stunden Musik
Musik
Stadtfestival Essen Original verspricht 160 Stunden Musik
Essen.   Das Stadtfestival „Essen Original 2014“ wirft seine Schatten voraus: In der Zeit vom 29. bis 31. August werden sieben Bühnen in der gesamten Essener Innenstadt bespielt. Unter anderem mit dabei: Andreas Kümmert, Phil Fuldner und 2raumwohnung. Das Stadtfestival ist wie immer komplett kostenlos.
Nord-Open-Air mit Sick of it All und Biohazard
Szene
Essen. Langsam aber sicher verabschiedet sich ein Großteil der Essener Clubs in die Sommerpause. Gefeiert wird an diesem Wochenende aber natürlich dennoch – das gilt besonders für Fans härterer Gitarren, die sich beim Nord Open-Air auf Größen wie Biohazard und Sick of it All freuen können.
Rüttenscheider Kult-Wirt Hannes Schmitz zieht sich zurück
Gastronomie
Essen-Rüttenscheid. Fast 50 Jahre prägte Gastronom Hannes Schmitz das Rüttenscheider und Essener Nachtleben – mit legendären Läden wie dem TC, dem Jagdhaus Schellenberg und der Ego-Bar. Zum 1. August gibt er seine drei Läden an der Rü endgültig in jüngere Hände. Als erstes steht dann die Modernisierung der Schwarzen...
100 besondere Orte in Essen
Essen entdecken

Unter dem Titel "Essen entdecken - 100 besondere Orte" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Essen, zu  Sehenswürdigkeiten und Merkwürdigkeiten. Unsere Spezialseite bündelt alle Folgen der Serie, Bildergalerien zu den einzelnen Orten und eine interaktive Stadtkarte.

So hat Essen abgestimmt – Voting-Ergebnisse im Überblick
Essen-Trend
Wir wollen die Meinungen der Essener zu Themen kennenlernen, die zwischen Karnap und Kettwig Gesprächsstoff sind. Fünfmal wöchentlich starten wir im Netz auf der Stadtseite Essen nicht-repräsentative Umfragen. Unsere Übersicht zeigt die Ergebnisse thematisch und jeweils chronologisch sortiert.
Gastro-Kritiken, Restaurant- und Ausgeh-Tipps für Essen
Essen und Trinken

Auf unserer Spezialseite "Essen kulinarisch" servieren wir Ihnen Gastro-Kritiken und Restaurant-Tipps sowie Neuigkeiten aus der Essener Restaurant- und Kneipenszene. Hier erfahren Sie die besten Adressen für gutes Essen und Trinken, für Erlebnisgastronomie und Sterne-Küche.

Essen aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Bildergalerien mit Luftbildern, die Fotograf Hans Blossey von Essen aus der Vogelperspektive aufgenommen hat: Essen von oben – so haben Sie Ihre Stadt und Ihr Viertel, Essens Grünanlagen und Firmengelände noch nicht gesehen.

Essener Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadtgeschichte

Auf unserer Spezialseite zur Stadtgeschichte der Industrie- und Einkaufsstadt Essen präsentieren wir eine Auswahl von Bildergalerien mit historischen Fotos von Essen sowie Artikel zur älteren und jüngeren Essener Historie.

Was Sie über Essen wissen müssen
Stadtinfo Essen

Essen ist Einkaufsstadt, Erholungsort, Universitätsstadt, Kulturhochburg und mehr. Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Essen  von all seinen Seiten, bieten Service, Hintergrundinformationen und thematisch gebündelte Berichterstattung zu Aspekten des Lebens im Mittelpunkt des Reviers.

Essen im Ausnahmezustand - Chronik zur Lage nach dem Orkan
Chronik
Drei Tage lang berichteten wir nach dem verheerenden Orkan Christian (9. Juni) über die Lage in Essen, wo der Sturm besonders große Schäden verursachte. Hier finden Sie alle Einträge unseres Live-Tickers vom 10. bis 12. Juni sowie alle Galerien und Videos aus den ersten drei Tagen nach dem Sturm.
Hier können Sie Essen- und RWE-Fotos im Großformat bestellen
Wandbilder
Unsere Leser haben bei zwei Abstimmung fünf Fotos von Essen und fünf Stadionfotos von der Hafenstraße ausgewählt, die wir im Großformat auf Leinwand drucken. Sie können die Essen- und RWE-Wandbilder in unserem Online-Shop und telefonisch bestellen. Hier finden Sie alle Infos und den Link zum Shop.
Fotos und Videos
Türkische Präsidentschaftwahl
Bildgalerie
Wahlen
Hinter den Kulissen der Feuerwehr
Video
WAZ öffnet Pforten
50 Jahre Georg-Melches-Stadion
Bildgalerie
Historische RWE-Fotos
Rü Genuss Pur
Bildgalerie
Gastronomie
Ein Besuch im Stadion
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Historische Fotos
Historisches Rüttenscheid
Bildgalerie
Geschichte
Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid hat viele historische Bilder zusammengetragen.
So kam das Bier nach Essen
Bildgalerie
Unternehmen
Seit 1900 importiert das Familienunternehmen Kampmann Bier. Das war mal abenteuerlicher als heute.
Der Hauptbahnhof in Essen in historischen Bildern
Bildgalerie
Fotos
Am Samstag wird der Bahnhof offiziell eröffnet. Wir haben einen Blick ins Bilderarchiv gewagt. Der historische Zuckerbäcker-Bahnhof von 1902 wurde durch den zweiten Weltkrieg beinahe vollständig zerstört. Wie zeigen Fotos der Bahnhofsgeschichte.
Postkarten aus den Weltkriegen
Bildgalerie
Rotkreuz-Museum
Das Rotkreuz-Museum in Essen zeigt historische Postkarten aus den beiden Weltkriegen und der Zwischenkriegszeit.
Bilder aus Essen der 60er und 70er Jahre
Bildgalerie
Fotos
Die Ruhrgebietsmetropole in den 60er und 70ern - so sah es in der Stadt vor über drei Jahrzehnten aus. In einem Bildband zeigt Altenessener Walter Wandtke seine die Erinnerungen aus Kindheit und Jugend.
Saalbau in Essen - früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Die Geschichte des Saalsbaus im Essener Südviertel reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Heute ist das Haus Sitz der Essener Philharmonie.
Das alte Ruhrgebiet
Bildgalerie
Foto-Ausstellung
Das Essener Ruhrmuseum zeigt 200 Aufnahmen zum Bildband des Kölner Fotokünstlers Chargesheimer, der 1958 die Gemüter im Revier erregte.
Bahnen und Züge in Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Essen war mal eine Eisenbahnstadt, und auch die Staßenbahn war stark präsent.
Essen in Trümmern
Bildgalerie
2. Weltkrieg
Ab den Großangriffen ab dem 5. März 1943 wurde Essen immer wieder bombardiert.
Die Freiheit - früher und heute
Bildgalerie
100 Ort in Essen
Freiheit liegt zwischen Hauptbahnhof und den Hochhausgruppen im Südviertel.
Essen im Ersten Weltkrieg
Bildgalerie
Stadtgeschichte
Fast 100 Jahre liegt der Erste Weltkrieg zurück. Auch in Essen war zu Kriegsbeginn im Jahr 1914 die Euphorie groß.
Fotos des Ruhrgebiets der Fünfziger und Sechziger
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Bildband "Tief im Westen" des Bildjournalisten Hans Rudolf Uthoff zeigt das Ruhrgebiet der Fünfziger und Sechziger Jahre.
Essener Dom früher und heute
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Er ist eines der Wahrzeichen der Stadt im Herzen des Ruhrgebiets - der Essener Dom.
85 Jahre Lichtburg Essen
Bildgalerie
Zeitreise
Die Lichtburg in Essen wird 85. Der Filmpalast besuchten auch früher schon nationale und internationale Stars.
RWE-Pokalgeschichte
Bildgalerie
RWE - MSV
So berichtete die WAZ über Rot-Weiss Essens Sieg über Duisburg 1993, den DFB-Pokalsieg 1953 und das Finale 1994.
Baldeneysee früher und heute
Bildgalerie
Zeitreise
Der Baldeneysee gilt unter den Ruhr-Seen als der schönste, war aber Ergebnis eines brutalen Umbaus, der heute so undenkbar wäre. Eine Zeitreise in Bildern.
120 Jahre Bus und Bahn in Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Am 23. August 1893 fuhr die erste elektrische Straßenbahn vom Essener Hauptbahnhof nach Altenessen und Borbeck. Das Jubiläum ist Anlass für ein bildstarkes Buch, das jetzt im Klartext-Verlag erschienen ist: „Auf Schienen – 120 Jahre Nahverkehr in Essen“.
Hafenstraße im Wandel
Bildgalerie
Georg-Melches-Stadion
Das Buch von Uwe Wick und Georg Schrepper erzählt die Geschichte von der Hafenstraße.
Ruhrtalbrücke früher und heute
Bildgalerie
Autobahn 52
Die Mintarder Ruhrtalbrücke in Mülheim ist des A52-Pendlers Schmuckstück mit Schönheitsfehlern. Seit 1966 verbindet die längste Stahlbrücke Deutschlands Essen und Düsseldorf miteinander. Schon die Entstehung der Brücke forderte ihre Opfer. Eine Chronik.
Minirock und Malocher
Bildgalerie
Historische Fotos
In seinem Bildband zeigt Wilfried Kaute die 1960er-Jahre. Essen spielt dabei eine herausragende Rolle.
Essen Motor Show
Bildgalerie
Historische Fotos
Die Essen Motor Show ist Deutschlands zweitgrößte Messe. Eine Reise zu ihren Anfängen.
AEG-Haus in Essen verschwindet
Bildgalerie
Foto-Chronik
Das ehemalige AEG Haus an der Kruppstraße wird derzeit abgerissen.
Beatles '66 in Essen
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Fotograf Werner Kohn hat die Fab Four 1966 in Essen begleitet.
Lichtburg früher und heute
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Sie ist der Ort in Essen, an dem die Stars und Sternchen regelmäßig auf dem roten Teppich stehen - die Lichtburg.
Altenhof früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Für manchen Essener bleibt die Krupp-Siedlung Altenhof I unvergessen. Nur wenige Häuser, in denen einst alte und invalide Krupp-Stammarbeiter mietfrei leben konnten, überstanden den Abriss. Immerhin: Der Altenhof II in Stadtwald ist komplett erhalten.
Gruga - früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Der Ursprung der Gruga liegt in den 1920er Jahren. 1938 fand dort die Reichsgartenschau statt, 1965 die Bundesgartenschau.
Der letzte Krupp
Bildgalerie
Geschichte
Bilder aus dem Leben des „letzten Krupp“, Arndt von Bohlen und Halbach.
Essen im November 1973
Bildgalerie
WAZ-Zeitungsseiten
Unsere Bildergalerie zeigt alle Titelseiten der WAZ-Lokalausgabe im Dezember 1973.
Essen im Wandel
Bildgalerie
Historische Fotos
So hat sich Essens Gesicht seit Ende des 19. Jahrhunderts verändert.
Weitere Nachrichten
Anzeige
CiteeCar kommt ins Ruhrgebiet
Carsharing

Deutschlands günstigster Carsharing-Anbieter kommt nach Bochum, Dortmund, Essen und Gelsenkirchen. NRZ-Abonnenten erhalten 500 Freikilometer für Deutschlands günstigsten CarSharing-Anbieter.

Ganz viel Musik für Gourmets bei „Rü Genuss Pur“
Gourmetmeile
Essehn-Rüttenscheid. Viele hochkarätige Sänger und Musiker begleiten die vierte Auflage der Gourmetmeile „Rü Genuss Pur“, die vom 30. Juli bis 3. August wieder auf dem Messeparkplatz hinter dem Girardethaus über die Bühne geht.
Gemeinsames „Oben-Ohne-Ding“ in der Frohnatur geplant
Partys
Essen-Westviertel. Zu einem großen Open-Air tun sich die Betreiber des Goethebunkers sowie die Veranstalter der „Komm Spielen“- und der „NiceToMeetYou“-Partys am 2. August zusammen: Dann steigt auf dem Frohnatur-Gelände ein großes Open-Air. Unter anderem mit dabei: DJ Koze
Summerdance – ein Tag Strandurlaub im Essener Stadion
Festival
Essen. Knapp 8000 Besucher kamen zu Bayao Summerdance, der zum ersten Mal im Stadion an der Hafenstraße organisiert worden war. Neun Stunden wurde mit Künstlern wie Cascada, DJ Klaas, Mike Candys, Italobrothers, Discoboys und R.I.O gefeiert.
Umfrage
Die Wälder in Essen sind wegen des Pfingstunwetters immer noch gesperrt – sehr zum Leidwesen vieler Jogger oder Spaziergänger. Wohin weichen Sie aus?

Die Wälder in Essen sind wegen des Pfingstunwetters immer noch gesperrt – sehr zum Leidwesen vieler Jogger oder Spaziergänger. Wohin weichen Sie aus?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ich gehe in Parks.
12%
Da bleibt wohl nur der Bürgersteig.
8%
Ich nutze die Wege am Baldeneysee.
14%
Ich gehe trotzdem in den Wald .
30%
Eine andere Alternative.
16%
Ich verzichte derzeit auf Spaziergänge und das Joggen.
21%
418 abgegebene Stimmen
 
30 populäre Galerien
Meistbefahrene Straßen Essens
Bildgalerie
Verkehrszahlen
Verkehr ist eine der Hauptursachen für Lärm. Dies sind die Top 30 der meistbefahrenen Straßen in Essen.
Tag 2 nach Orkan Christian
Bildgalerie
Fotos aus Essen
Diese Bildergalerie enthält Leserfotos und Aufnahmen unserer Fotografen vom Tag zwei nach dem Orkan (Mittwoch, 11. Juni) in Essen.
Fanfest und Randale
Bildgalerie
RWE-MSV
20.000 Fans feierten beim Pokalderby zwischen dem MSV Duisburg und Rot-Weiss Essen, einige Hooligans randalierten.
Großes Kino im Seniorenheim
Bildgalerie
Filmkalender
Ob James Bond, Rocky oder die Blues Brothers - sie alle kommen in diesem außergewöhnlichen Kalender vor.
Das ist die Essener Rü
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Sie ist mal hip, mal romantisch, mal laut und mal zurückhaltend: Die Rüttenscheider Straße in Essen ist eine der populärsten Straßen der Stadt.
Tolle Stimmung beim Vivawest-Marathon
Bildgalerie
Vivawest-Marathon
Bei der 2. Auflage des Vivawest-Marathon ging es durch die City und über Zollverein.
Auf den Dächern von Essen
Bildgalerie
Skyline
Hoch hinaus müssen manchmal unsere Fotografen - und der Blick von den Dächern Essens auf die Stadt ist meisten atemberaubend.
Bürger kippen Messe-Umbau
Bildgalerie
Bürgerentscheid
Die Essener Bürger haben die Pläne zum Messe-Umbau gekippt.
Essen und Duisburg im Städtevergleich
Bildgalerie
RWE - MSV
Vor dem Pokalderby RWE - MSV hat sich die Essener Lokalredaktion mal angeschaut, welche Stadt mehr zu bieten hat. Das Ergebnis ist eindeutig. Ein nicht ganz ernst gemeinter Städtevergleich.
Alle Essener Ratsmitglieder im Bild
Bildgalerie
Stadtrat
Das sind die 90 Frauen und Männer, die nach der Kommunalwahl vom 25. Mai 2014 im Essener Stadtrat sitzen.
Die Einsätze der Feuerwehr 2013
Bildgalerie
Blaulicht
Über 700 Mitarbeiter hat die Berufsfeuerwehr Essen. 134.653 mal mussten sie im vergangenen Jahr ausrücken. Ein überblick über die Einsätze.
Sturmschäden in Essen
Bildgalerie
Unwetter
Unsere Fotografen, unsere Leser die Facebook-Fans von Facebook.com/WAZEssen haben nach dem Sturm die Schäden fotografiert.
Grid-Girls bei der Motor Show
Bildgalerie
Hostessen
Bei der Essen Motor Show stehen auch 2013 nicht nur Autos im Rampenlicht.
Bergbaustollen unter A40
Bildgalerie
Autobahnsperrung
Arbeiter von Straßen.NRW haben bei Probebohrungen einen alten Bergbauschacht unter der A40 entdeckt.
Essener Hochhaus-Skyline
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Die Hochhäuser südlich des Essener Hauptbahnhofes prägen das Bild der Stadt. Sie bilden eine einzigartige Skyline.
Panoramablick vom RWE-Turm
Bildgalerie
Essen
So sieht Essen aus, wenn man die Stadt vom höchsten Gebäude aus fotografiert: Aussichten vom RWE-Turm.
Randale beim Pokalderby
Bildgalerie
RWE - MSV
Am Dienstag empfing Rot-Weiss Essen an der Hafenstraße den MSV zum Halbfinale des Niederrhein-Pokals.
Ultras Essen und RWE-Fans
Bildgalerie
Rot-Weiss Essen
Immer Stimmung bei den Jungs von der Westkurve: Aufnahmen von den Ultras Essen und anderen RWE-Fans.
Falschparker bremsen Evag aus
Bildgalerie
ÖPNV
Rund 350 mal jährlich bescheren Falschparker den Bussen und Bahnen der Evag einen Zwangsstopp.
Rocker tragen Präsidenten zu Grabe
Bildgalerie
Bandidos
Bis zu 700 Trauergäste erwiesen dem verstorbenen Präsidenten des Bottroper Bandido-Chapters auf dem Gemeindefriedhof St. Michael an der Haus-Horl-Straße die letzte Ehre.
Park der Villa Hügel
Bildgalerie
100 Orte
Der Hügelpark an der Villa Hügel ist nicht nur wegen seiner uralten Gehölze einmalig in Essen.
Aufräumarbeiten nach dem Orkan
Bildgalerie
Fotos aus Essen
Diese Galerie enthält Fotos, die ab dem dritten Tag nach dem Orkan, also ab dem 12. Juni und in den Tagen danach, in Essen aufgenommen wurden.
Frauen und Autos auf der Essen Motor Show
Bildgalerie
Hostessen
Am 30. November beginnt die Essen Motor Show. Die Aussteller setzen seit Jahren auf die Anziehungskraft leicht bekleideter Frauen, um ihre Produkte zu bewerben.
Karl Lagerfeld im Museum Folkwang
Bildgalerie
Ausstellung
Modezar und Chanel-Chefdesigner Karl Lagerfeld zeigt im Museum Folkwang in Essen unter anderem Mode, Zeichnungen und Fotografien.
Wolkenbilder von Essen
Bildgalerie
Luftbilder
So haben Sie Essen noch nie gesehen: aus der Luft - und unter einer Wolkendecke.
Smag Sundance am Baldeneysee
Bildgalerie
Strandparty
Tausende Beat-Fans tanzten am Samstag beim "Smag Sundance"-Festival in Essen.
Blitzeinschlag in Kirche St. Hubertus
Bildgalerie
Feuer
Nach einem Blitzeinschlag sichern Dachdecker die Turmspitze von St. Hubertus.
Abitur und Abschluss 2014
Bildgalerie
Essen
Wir drucken Bilder der Entlass-Jahrgänge der weiterführenden Schulen in Essen in der Zeitung und veröffentlichen sie hier. Mailen Sie Entlassfotos aus Essen bis zum 14. Juli an redaktion.essen@waz.de.
Wenn der Grugapark leuchtet
Bildgalerie
Parkleuchten
Zum vierten Mal startet das Parkleuchten in der Essener Gruga.
Rosenmontagszug in Rüttenscheid
Bildgalerie
Karneval
Auf der Huyssenallee in Essen-Rüttenscheid war die Stimmung prächtig und die Kamelle flogen tief.
Weitere Nachrichten
Essen feiert an diesem Wochenende draußen
Szene
Essen. Und wo ließe sich die wochenlange Pause vom Innenleben der Uni besser feiern als im KKC? Dort werden die Studenten mit einer Semesterausstiegsparty für die Qualen der vergangenen Monate belohnt. Dort gibt es bei Lieblingsmusik ausreichend Gelegenheit, sich von Kommilitonen zu verabschieden.
Café Mundial als internationales Wohnzimmer eröffnet
Gastronomie
Essen-Rüttenscheid. Mit ihrem Café Mundial bringen Lira Marko und Ariane Chaparo internationales Flair in den „Kiosk“ in Rüttenscheid, der im vergangenen Jahr als Spielfläche für Kleinkunst und Musik eröffnet wurde, und damit das Kultbüdchen „Anne Bude“ beerbte.
Eric Smax und Fishi wollen mit Beach-House-Hit durchstarten
Deep House
Duisburg/Essen. Wenn ein Song nach Sonne, Strand und Meer schmeckt, passt er perfekt in den Sommer. Deshalb hoffen der Duisburger Eric Smax und DJ Fishi aus Essen mit „Love, Peace and Happiness“ den Nerv der House-Freunde zu treffen. Einen Vertrag mit dem Plattenlabel von Robin Schulz haben sie bereits.
Studenten verwandeln Parkplätze in Entspannungszonen
Urbane Intervention
Essen-Rüttenscheid. Studenten der Uni Duisburg-Essen starten am Freitag, 4. Juni, die „urbane Intervention“ in Rüttenscheid. An drei Stellen im Stadtteil wandeln sie Platz für Autos in Wohlfühlflächen für Menschen um – und verfolgen damit ein ganz konkretes Ziel.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Lokales Essen
Service
Achtung, Kontrolle! Hier wird in Essen geblitzt
Blitzer-Übersicht
Die Stadt Essen blitzt nun auch außerhalb von Gefahrenzonen mit Radarwagen und Blitztonne. Die Polizei Essen blitzt ebenfalls an wechselnden Stellen. Wo Sie mit Kontrollen rechnen müssen, zeigt unsere fortlaufend aktualisierte Übersicht.
Theater Courage in Essen vermisst Theaterkatze Venus
Vermisst
Essen. Das Essener „Theater Courage“ vermisst seit 26. Juli seine Theaterkatze „Venus Maria Magdalena“. Seit 14 Jahren ist „Venus“ das Maskottchen des Theaters und verpasst kaum eine Probe. Längst hat sich auch das Publikum in den Bühnenstar auf Samtpfoten verliebt.
Wahlen
Essen. Die Essener Messe ist seit Donnerstag ein Wahllokal der Superlative. 215 000 Wahlberechtigten können dort vier Tage lang über den künftigen türkischen Präsidenten abstimmen. Es ist die erste Auslandswahl der Türkei. Am Donnerstagmorgen deutet jedoch wenig auf hohe Wahlbeteiligung hin.
Raub
Essen. Ein unbekannter Räuber hat in Essen-Rüttenscheid auf den 51-jährigen Verkäufer eines Matratzenmarktes mit einem Hammer eingeschlagen. Dabei wurde der Verkäufer verletzt. Der Täter konnte mit Bargeld, Mobiltelefon und Laptop flüchten. Jetzt sucht die Polizei mit einem Montagebild nach dem Räuber.
„Der Angestellte“ – Szenen aus dem Alptraum Büro
Neuerscheinung
Essen. Alptraum Büro: In „Der Angestellte“ sehen wir, wie deutsch auch Argentinien sein kann. In einem Großraumbüro irgendwo in Buenos Aires laviert sich ein Mann durch seinen Alltag. Bis er eines Tages genug von Intrigen und der Ausbeutung hat und seinen Ausstieg plant. Ein Roman von Guillermo Saccomanno.
Zeitgeschichte
Bochum. Das Zentrum für Stadtgeschichte in Bochum hat sein Herbstprogramm vorgelegt. Zentrales Thema ist die Erinnerung an DAS Ereignis vor 100 Jahren. „Zwischen Heimat und Front – Bochum im Ersten Weltkrieg“ heißt die umfangereiche Eigenproduktion, die am 24. August eröffnet wird.
Wagner-Festspiele
Bayreuth. Ein Held muss vom Sockel. Frank Castorfs "Siegfried" ist in Bayreuth keine Lichtgestalt, sondern ein Soziopath. Dafür gibt es viele Bravos, aber auch entrüstete Buhrufe. Die Publikumsreaktion dürfte ein Vorgeschmack sein auf das, was Regisseur Castorf am Freitag nach der "Götterdämmerung" erwartet.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Mülheimer (45) überschlug sich auf A52 in Essen mehrfach
Unfall
Essen. Ein Mülheimer hat sich am Mittwochnachmittag auf der A52 in Essen mit seinem Wagen mehrfach überschlagen. Der 45-jährige Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall auf der Autobahn in Fahrtrichtung Roermond kam, ist bislang noch nicht klar.
Rentner verwandelt A40-Lärmschutzwand in blühendes Paradies
Guerilla-Gardening
Essen. Wer in Essen an der A40 lebt, schaut nur auf tristes Grau? Von wegen: Rentner Johannes Sprünken hat den Grünstreifen an einer Lärmschutzwand nahe der Ausfahrt zu Huttrop in einen blühenden Garten verwandelt. Als begann damit, dass seine Frau ihn bat, ein paar Blumen vor dem Haus zu pflanzen.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Essen und Umgebung.

» Zum Essener Branchenbuch

Stadtteile Kettwig und Werden | Ost
Overhammshof: eine Standortfrage
Flüchtlingsunterkünfte
Essen-Fischlaken. Es ist ein Ort mit Geschichte. Auf dem Gelände des ehemaligen Kutel war früher das Gut Overhammshof. Erwähnt bereits im 12. Jahrhundert. 1969 wurde dort das Kutel (abgeleitet von Kuh-Hotel) gebaut. Der Milchproduktionsbetrieb an der Hammer Straße war der größte in Europa - bis zum Beginn der 1990er...
Die Kunst der Bilder-Bearbeitung
Fotografie
Essen. Wenn Google wie Gursky aussieht und die Familienbilder inmitten einer blühenden Garten-Installation zu sehen sind: Im Museum Folkwang geht es um das künstlerische Nachdenken über die Fotografie.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
22°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

WAZ-Lokalredaktion Essen
Sachsenstraße 36,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804 - 8193

Fax: 0201 / 804-2298

E-Mail: redaktion.essen@waz.de

kontaktformular

NRZ-Lokalredaktion Essen
Friedrichstraße 34-38,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804-2647

Fax: 0201 / 804-2843

E-Mail: lok.essen@nrz.de

-