Das aktuelle Wetter Essen 10°C
Fairer Handel

"Ein fantastischer Wechsel"

14.01.2008 | 13:35 Uhr
"Ein fantastischer Wechsel"

Altendorf. Im "Eine-Welt-Laden" am Ehrenzeller Markt übernehmen Mitglieder des Arbeitskreises "Alianza" den Verkuaf. Gleichzeitig beraten sie ihre Besucher und handeln mit fairen Produkten. (Foto: Walter Buchholz)

Vor rund 30 Jahren begann der Trend: Einzelne Personen wollten mit kleinen Taten die Welt verbessern. Fairer Handel gerade zwischen Südamerika und Deutschland fand eine treue Anhängerschar. Unter dem Namen "Dritte-Welt-Laden" entstanden Geschäfte mit Produkten, bei deren Verkauf das Geld an die eigentlichen Produzenten ging.

Mehr dazu lesen Sie in der am Dienstag, 15. Januar, erscheinenden Ausgabe von "Unsere Stadt".

Sonja Pizonka

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Flüchtlingsdörfer in Essen
Bildgalerie
Mögliche Standorte
Das ist Essen-Frohnhausen
Bildgalerie
Stadtteilrundgang
Das ist Essen-Altenessen
Bildgalerie
Stadtteilrundgang
Rundgang im Stadthafen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
article
1884970
"Ein fantastischer Wechsel"
"Ein fantastischer Wechsel"
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/essen/nord-west-borbeck/ein-fantastischer-wechsel-id1884970.html
2008-01-14 13:35
Nord West Borbeck