Das aktuelle Wetter Essen 6°C
Flughafen Düsseldorf

Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf

01.08.2012 | 08:00 Uhr
Landen erst nach Einbruch der Dunkelheit: Jets dürfen im Zweifel bis 24 Uhr ankommen. Foto: dapd

Düsseldorf.  Der letzte Flieger kam erst um 0.33 Uhr: Immer häufiger landen Flugzeuge zur Ferienzeit am Flughafen Düsseldorf zwischen 22 und 6 Uhr. Allein am vergangenen Freitag starteten oder landeten 30 Jets nach 22 Uhr. Anwohner gehen auf die Barrikaden und sprechen von einer "Chaos-Nacht".

Während der Ferienzeit ist am Düsseldorfer Airport erwartungsgemäß besonders viel Verkehr , auch am späten Abend – doch was am vergangenen Wochenende los war, ist selbst für Kenner der Materie ungewöhnlich: Sage und schreibe 30 Flieger starteten oder landeten am letzten Freitag erst nach 22 Uhr. Die Nachtflugbeschränkungen sehen eigentlich Ruhe zwischen 22 und sechs Uhr vor.

Damit wurden im Juli bereits mehr als 50 Jets gezählt, die die regulären Betriebszeiten des Flughafens nicht einhalten konnten. Insgesamt waren es in diesem Jahr bislang mehr als 80. Der Vorjahreswert von 104 könnte damit überrundet werden.

"Chaos-Nacht"

Der letzte Jet in der Nacht auf Samstag, eine German-Sky-Maschine, kam um 0.33 Uhr an. Die Initiative „Bürger gegen Fluglärm “ spricht von einer „Chaos-Nacht“ und wirft dem Airport sowie den Fluggesellschaften vor, Verspätungen bewusst einzukalkulieren, um möglichst viele Tickets verkaufen zu können. Der Flughafen hält dagegen: „Niemand hat ein Interesse an Verspätungen“, betont Airport-Sprecher Christian Hinkel.

Der vergangene Freitag sei eine „Ausnahme-Situation“ gewesen: Erstens habe es deutschlandweit schwere Gewitter gegeben. Zweitens habe der Flugverkehr in Düsseldorf am Abend für eine halbe Stunde stillstehen müssen, weil eine German-Wings-Maschine von Bremen nach Stuttgart in Düsseldorf zwischenlanden musste wegen eines technischen Defektes an Bord. „Das war wirklich eine ungewöhnliche Situation, wegen der wir nur um Verständnis bitten können“, sagt Hinkel.

  1. Seite 1: Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf
    Seite 2: Störungen führen zum Nachtflug

1 | 2


Kommentare
06.08.2012
15:59
Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf
von Beteiligter | #44

@Schopenhauer

einen noch...im Anflug sind die Triebwerke in der regel im Leerlauf,die Profile sehen es so vor.Die meisten Geräusche einer anfliegenden maschine sind aerodynamischer Natur,zB Landeklappen,Bremsklappen etc,Zu einem späteren zeitpunkt kurz vor der Landung muss wegen des Wiederstandes der Auftriebshilfen etwa 40-55% Schub gesetzt werden,weil sonst der Flieger zu stark sinkt und um einen Leistungsvorsprung für den Fall des Durchstartens zu haben.....Also wenn Sie schon recherchieren,dann richtig bitte...

06.08.2012
15:53
Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf
von Beteiligter | #43

Ach,Schopenhauer,
bei Ihnen ist in dieser Thematik so einiges vernebelt....
Webeangebot....was soll das denn? Glauben Sie,die Leute fliegen,nur weil Flieger in der Gegend rumfliegen? Nein,die Nachfrage regelt es....
Man soll also in Katar umladen und nachtanken....Wissen Sie eigentlich was das a) kostet und b)wie unökolgisch eine Zwischenlandung ist? Die kostet nämölich viel Zeit,viel Geld und VIEL Treibstoff!....und wieso Katar? da leben auch Menschen in einem Ballungsraum....

06.08.2012
13:23
Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf
von Schopenhauer | #42

@# 40 ihre Nebelkerzen (soso)... sicherlich haben diese Maschinen Dimensionen von mehreren 100 Tonnen
Böing 747-230 max Landegewicht 265 Tonnen
Böing 747-400 max Startgewicht 397 Tonnen
Airbus 340-600 max Startgewicht 380 Tonnen - max Landegewicht 260 Tonnen
Airbus 380-800 max Startgewicht 560 Tonnen - max Landegewicht 386 Tonnen
Quelle:
http://www.bredow-web.de/Inhaltsverzeichnis/Transportflugzeuge/transportflugzeuge.html


Gesundheitsschutz für die Anwohner dieser dicht besiedelten Regionen - Rhein/Ruhr - Köln/Bonn - Rhein/Main - Berlin - München - Hamburg - Stuttgart ist doch höher zu werten als das Werbeangebot von Luftverkehrsgesellschaften um die halbe Welt NONSTOP zu fliegen.
Die Frage ist was technisch möglich ist bzw. was technisch möglich seien sollte. Schon jetzt könnte in Katar umgeladen oder nachgetankt werden. Dies würde auch den Transport des Treibstoffs für rund zweidrittel der Strecke aus den Förderländern nach Zentraleuropa ersparen.

05.08.2012
22:27
Frage: Ist das alles normal?
von ruettensu | #41


Hallo die Mitschreiber,

Ich spiele noch ein wenig mit diesem Navigator rum oder wie sich das Internet-Toll nennt:

http://www.dfs.de/dfs/internet_2008/module/fliegen_und_umwelt/deutsch/fliegen_und_umwelt/flugverlaeufe/flughafen_duesseldorf/index.html

Noch einmal eingegeben:
2-4.8.2012 ich finde 2-3 schiefe Flüge:

2012-08-04 18:25.36 LH 2713: Hat dieser Flieger die Landebahn nicht getroffen, der fliegt ja eine Extra-Schleife?

2012-08-04 18:49:05 AB 8751: Dieser Flieger kommt ja ganz schief von der Seite.

Und das ist alles so geplant? Führt der Tower denn die Flieger genau über diesen Weg?

Freue mich sehr über Antworten, vielen Dank schon einmal.

Einen schönen Abend noch
ruettensu

05.08.2012
14:18
Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf
von Beteiligter | #40

@schopenhauer

mehrere 100 Tonnen....soso!
Ein Anflugwinkel von 5 Grad kann eben nicht jedes Flugzeug darstellen,das ist ja wohl nicht sooo schwer zu verstehen,oder!?bei 3 Grad,wie es derzeit bei den meisten europäischen Flughäfen Standard ist,(warum wohl???),ist 14 NM vor der Landebahn ein Flugzeug etwa 4000 ft-1300 m hoch.
nur mal so zum drüber nachdenken....Glück auf!

04.08.2012
15:21
lieber unBeteiligter
von Schopenhauer | #39

Als Anwohner kann ich nur sagen:
Je steiler - je lieber.

Ich (wie Millionen andere) wohne 25,92 km also knapp 14 Seemeilen vom Beginn der Landebahn. Bei 5 Prozent Gefälle wäre die mehrere hundert Tonnen schwere Maschine - !!! bitte, bitte mit Düsenmotoren im Leerlauf !!! - also 1.300 Meter über mir. Auf diese Entfernung zähle ich noch die Fenster von Häusern.

Lokaler Lärmverschmutzer ist hier eine Glasfabrik., auch mit einer Entfernung von anderthalb Kilometern. Diese ist sogar eingehaust, darf aber die Fenster öffnen. (alte Genehmigungen) Ich kenne aus Ohrenschein was meine Nachbarn erdulden müssen und ihnen Jahrzehnten unvergesslich bleibt.
Glücklicherweise ist zwischen der Glasfabrik und meiner Wohnung liegt ein Berg. Bei Flugzeugen ist dies in allen Ballungszentren (Berlin...Rhein-Main) nicht so.

1 Antwort
Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf
von Schopenhauer | #39-1

5 Prozent Gefälle entspricht 3 Grad - zumindest ab Stadtwald sind sie jetzt aber immer unter 1000 Meter.
5 Grad Gefälle wären 2267, statt 1.300 Meter Abstand zur Düse.

Um einen akustischen Eindruck zu vermitteln: Diese Entfernungen entsprechen alle in etwa dem Abstand der Aussichtsterrasse des Düsseldorfer Flughafens zum Startbahnanfang.

je steiler - je lieber
und die Düse im Leerlauf !-)

04.08.2012
12:09
Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf
von Beteiligter | #38

Lieber Schopenhauer,

Ihre Reaktion zeigt einmal mehr Ihre Verbohrtheit und den mangelnden Willen,über Sachverhalte dazu zu lernen.
Das ist schade...und schade für die bei uns notwendige Protestkultur,denn leute wie Sie führen erst zu der Verhärtung von Fronten....
Was den Anflugwinkel anbelangt...schauen Sie sich mal London-City-airport an! Oder besser die Flugzeuge,die dort überhaupt landen dürfen/können.Dort gibt es einen Anflugwinkel von 5 Grad....
Ist natürlich nix gegen Ihre Tunesien-reise von vor 20 (!) Jahren...

04.08.2012
01:13
Kotztüten in Fahrstühlen
von Schopenhauer | #37

@ # 35
Es wäre mir neu dass es in Hochhausfahrstühlen zu den von Ihnen angedrohten körperlichen Reaktionen kommt.
Ihre Behauptung sind die Nebelkerzen von Unternehmen, die die negativen Folgen ihres Tuns auf die Kosten der Gemeinschaft abwälzen, weil sie sich als systemrelevant betrachten wie bestimmte Banken.

03.08.2012
14:11
Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf
von Beteiligter | #36

@34 und 35

wer sich mit der Materie nicht auskennt,dem fällt es schwer,diese diagramme zu deuten,aber anscheinend dafür umso leichter mit angelesenem Halbwissen Verfahrensänderungen zu fordern.....

-Höhen unter 3000 Metern...ist eher relativder Endanflug für DUS beginnt in 3000 ft querab vom Baldeneysee....da wären 3000 METER eher schwierig darzustellen...

-steilere Anflüge sind schon eine Idee...ist aber wegen den Flugleistungen und -eigenschaften nicht für alle Flieger geeignet....


-die "Striche" die in der Karte auftauchen...mal drüber nachdenken,was dafür die Ursache ist...anderes Anflugverfahren akls ILS,Wetter...?

03.08.2012
14:02
Nächtlicher Fluglärm raubt Anwohnern in Essen den Schlaf
von dirk7603 | #35

@Schopenhauer - Vielleicht sollten sie sich ersteinmal in die Materie einlesen. Bis zum erreichen des ILS gilt eine Mindestflughöhe von 3000ft was 914m betrifft. Und wenn sie es auf die Goldwaage legen möchten, ja 914m sind weniger als 1000m.

Bitte nutzen sie auch die Karte in folgendem Link als weitere Information http://files.ivao.de/staff/Training/Kompendium/Bilder/ILS_DL_1.jpg. Für das Haar in der Suppe - diese Karte entspricht der Realität darf aber nicht für Navigationszwecke verwendet werden.

Sie fordern steilere Anflüge - da werden sich die Passagiere sich aber freuen. Die in wikipedia angegeben 6NM würden bedeuten, dass die fFugzeuge in Höhe des Kreuzes Breitscheid erst ihren Sinkflug einleiten würden. Was meinen sie wieviele Kotztüten bei solchen Anflügen benötigt werden.

Man, man, man - wie wäre es ersteinmal nachzudenken und vielleicht sich ein wenig mit den Prozeduren im Flugverkehr zu beschäftigen.

Umfrage
Die A40 und A52 im Essener Osten sind seit Mittwochabend gesperrt. Dort muss ein alter Bergbauschacht verfüllt werden. Wie reagieren Sie?

Die A40 und A52 im Essener Osten sind seit Mittwochabend gesperrt. Dort muss ein alter Bergbauschacht verfüllt werden. Wie reagieren Sie?

 
Aus dem Ressort
16-Jähriger wollte Schülerin an S-Bahn-Haltestelle entführen
Kriminalität
Ein 16-Jähriger wollte nach eigenen Angaben am Sonntagnachmittag an einer S-Bahn-Haltestelle in Essen eine Schülerin (16) entführen. Dies erklärte er gegenüber der Polizei, die ihn nach der Tat festnahm. Der Jugendliche wurde dem Haftrichter vorgeführt, der einen Haftbefehl erließ.
Bombe auf Sportplatz in Essen-Karnap ist entschärft
Blindgänger
Drei Tage nach der zweiten Bombenentschärfung am Essener Landgericht binnen drei Wochen musste in Essen wieder ein Blindgänger im Eiltempo unschädlich gemacht werden: Auf einem Sportplatz in Karnap wurde eine Fünf-Zentner-Bombe entdeckt. 15 Minuten brauchte der Sprengmeister für die Entschärfung
Staus und Abgas-Alarm - A40-Sperrung lähmt Verkehr in Essen
Autobahnsperrung
Die Autobahnen 40 und 52 sind in Fahrtrichtung Bochum gesperrt. Die Verfüll-Arbeiten am alten Bergbauschacht laufen. Wir haben getestet, wie gut die eingerichteten Umleitungen die Autofahrer ans Ziel bringen und an welchen Stellen es trotzdem stockt.
Nicht angeleinter Hund verursachte wohl Unfall mit Radfahrer
Verkehr
Bei einem Unfall am Baldeneysee in Essen ist am Mittwochabend ein 58-jähriger Fahrradfahrer verletzt worden. Laut Zeugenaussagen soll ein Hund vor das Fahrrad eines vorausfahrenden Radlers gelaufen sein. Der erste Radfahrer musste bremsen und der dahinter fahrende 58-Jährige verlor die Kontrolle.
2000 Euro in Blüten - Mann wohl Opfer von Falschgeld-Betrug
Ermittlungen
Ein 29-jähriger Aachener ist am Essener Hauptbahnhof offenbar Opfer eines Betrügers geworden. Weil eine Bank den Umtausch seiner 500-Euro-Scheine ablehnte, ließ sich der Mann auf das Angebot eines Unbekannten ein - der tauschte die 2000 € des Aacheners gegen Falschgeld. Die Bundespolizei ermittelt.