Das aktuelle Wetter Essen 13°C
Ausflüge

Die besten Orte im Ruhrgebiet

Zur Zoomansicht 07.06.2013 | 12:13 Uhr
Für Sonnenhungrige: Längst kein Geheimtipp mehr aber immer einen Besuch wert, wenn man sich ans Mittelmeer sehnt: Nicht nur Julia Brose (links) und Katrin Morenz haben das Seaside Beach am Baldeneysee in Essen für sich entdeckt. Geöffnet ist in der Saison täglich ab 10 Uhr, Erwachsene zahlen drei Euro Eintritt. Vor Ort lassen sich u.a. Beachvolleyball, Fußballfelder und natürlich auch Grillplätze mieten. Mehr Infos auf: www.seaside-beach.de
Für Sonnenhungrige: Längst kein Geheimtipp mehr aber immer einen Besuch wert, wenn man sich ans Mittelmeer sehnt: Nicht nur Julia Brose (links) und Katrin Morenz haben das Seaside Beach am Baldeneysee in Essen für sich entdeckt. Geöffnet ist in der Saison täglich ab 10 Uhr, Erwachsene zahlen drei Euro Eintritt. Vor Ort lassen sich u.a. Beachvolleyball, Fußballfelder und natürlich auch Grillplätze mieten. Mehr Infos auf: www.seaside-beach.de Foto: Ulrich von Born/ WAZ FotoPool

Ab vor die Tür: Wir haben uns nach den Hot Spots im Revier umgeschaut.

Ab vor die Tür: Wir haben für Sie einige "Hot Spots" in Essen, Oberhausen, Mülheim, Bochum und Dortmund ausgesucht.

Jennifer Schumacher, Katrin Figge, Philipp Wahl, Andreas Bartel

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Vermüllte Problemhäuser
Bildgalerie
Verwahrlosung
Florian David Fitz beim Seniorenkino
Bildgalerie
Lichtburg
Von Kettwig bis Kupferdreh
Bildgalerie
Luftbilder
Populärste Fotostrecken
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Alternatives Wohnprojekt
Bildgalerie
Fotostrecke
Gladbach zaubert beim 5:0
Bildgalerie
Europa League
Entwarnung nach Ebola-Verdacht
Bildgalerie
Ebola-Verdacht
So leben Flüchtlinge in Deutschland
Bildgalerie
Migration
Neueste Fotostrecken
Hundetraining auf Texel
Bildgalerie
Fotostrecke
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Stronghold Crusader 2
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
11.06.2013
23:35
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von Hufschmied | #7

Dat dat Gdanzka hier wohlwollende Erwähnung findet: Einfach wunneba! ... un absolut richtich! Wat hier füa geile Mukke live gemacht wird is einfach nich zu toppen, un dat füa Preise, wie zu Oppas Zeiten!

Jungs, wenn ihr Musik vonne alte Schule im Blut habt: Hier hin, sofort!

11.06.2013
20:56
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von guincho | #6

...wie armselig - fast nur der bekannte Essener Allerweltskrempel. DerWesten spart bei seinen Praktikanten wohl die Spesen...

21.07.2012
15:21
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von kordeler | #5

Schade, dass für die WAZ Duisburg und Gelsenkirchen nicht zum Ruhrgebiet gehören. Da gibt es auch schöne Fleckchen Erde.

21.07.2012
08:42
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von stolperkoenig | #4

Seit wann liegt Oberhausen an der Ruhr???

2 Antworten
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von Ruhrius | #4-1

Echt peinlich recherchiert. Die Rehberger Brücke ist zwar wirklich ein Hingucker, liegt aber natürlich am Rhein-Herne-Kanal, und nicht an der Ruhr. :-)

Die besten Orte im Ruhrgebiet
von rappi | #4-2

Oberhausen Alstaden liegt an der Ruhr!

21.07.2012
07:32
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von jamal1 | #3

Das Photo oben dürfte ja dann von 2011 oder 2010 sein ?

20.07.2012
18:16
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von silverstone | #2

Julia und Katrin....heiss wird mir .......Katrin bitte melden :-)

18.07.2012
08:41
Die besten Orte im Ruhrgebiet
von SarahOB | #1

Die Linie 404 hat aber auf dem Foto die 403........

Umfrage
Zahlreiche Tierschützer, Parteien oder Hilfsorganisationen werben an Infoständen in der Fußgängerzone der Essener Innenstadt. Fühlen Sie sich dadurch gestört?

Zahlreiche Tierschützer, Parteien oder Hilfsorganisationen werben an Infoständen in der Fußgängerzone der Essener Innenstadt. Fühlen Sie sich dadurch gestört?

 
Aus dem Ressort
Razzia in den Problemhäusern an der B 224 in Essen
Schrottimmobilien
Das Einwohnermeldeamt hat eine Häuserzeile an der Gladbecker Straße (B 224) kontrolliert. In den heruntergekommenen Wohnungen leben vorwiegend rumänische Armutsflüchtlinge. Auf dem Hinterhof türmen sich Müllberge. Die Nachbarn verfolgen den Niedergang mit einer Mischung aus Ohnmacht und Wut.
Penetrante Spendensammler und Infostände verärgern Kunden
Infostände
Werbende Tierschützer oder Parteien und genervte Bürger in der City: Passanten beklagen Anzahl der Stände und hartnäckige Sammler. Vorgaben gibt es durchaus, sagt die Stadt, denn die Anzahl und die Standorte seien genau festgelegt. Musiker etwa sollen alle 30 Minuten weiterziehen.
Pro Asyl ist besorgt über Missstände im Essener Opti-Park
Flüchtlinge
Beim stadtweiten Runden Tisch zum Thema Asyl berichteten Ehrenamtliche, die Situation im Opti-Park habe sich zwar verbessert. Sorgen bereitet ihnen jedoch die Sicherheitslage in der Notaufnahmestelle: „Eine Mutter erzählte, dass ihre 18-jährige Tochter mehrfach belästigt wurde.“
Essen 2030 vermisst Begeisterung für Denkmalschutz
Stadtentwicklung
Die Stadt Essen macht zu wenig aus ihrem Potenzial, beklagt Gerd-Ulrich Kapteina. Der Sprecher des Arbeitskreises Essen 2030 vermisst Aufbruchstimmung und Begeisterung. Dass das Café Overbeck vor der Pleite stehe, sei die Schule einer "seit Jahren verfehlten Innenstadtpolitik“.
Streit um Gehalt für künftigen Chef in der VHS Essen
Volkshochschule
Direktoren-Stelle der Volkshochschule Essen ist seit knapp zehn Monaten unbesetzt. Ausschreibung entwickelt sich zur Hängepartie. Der Förderverein beschwert sich in einem „Offenen Brief“. Personalrat und Verwaltung uneins über künftige Bezahlung.