Das aktuelle Wetter Essen 14°C
Essen

Bei Schlägerei niedergestochen

02.03.2008 | 13:34 Uhr

KRIMINALITÄT. 28-Jähriger wurde in Freisenbruch schwer verletzt.

Eine Schlägerei auf dem Sachsenring in Freisenbruch endete am Samstagabend blutig: Ein 28-Jähriger wurde mit einem Messer niedergestochen und schwer verletzt. Wie die Polizei berichtete, gerieten zwei dreiköpfige Gruppen aus nicht bekannten Gründen in Streit. Es kam zu einer Schlägerei, in deren Verlauf einer der Kontrahenten ein Messer zog und damit auf den 28-Jährigen losging. Nach der Tat flüchtete das Trio in Richtung Schultenweg. Es soll sich um zwei Männer und eine Frau gehandelt haben, berichtet die Polizei. Das Opfer wurde noch am Samstagabend operiert und ist außer Lebensgefahr. Mögliche Zeugen sollten sich bei der Polizei melden unter Telefon 829-0.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Kulturpfadfest in Essen: 28 Spielorte öffnen bis Mitternacht
Kultur
Von der Bismarckstraße bis zum Pferdemarkt entdecken Besucher beim Kulturpfadfest an 28 Spielorten insgesamt 103 Programmpunkte.
Für radfahrende Kinder sind Essens Straßen hochgefährlich
Rad-Revier
Kinder ab zehn Jahren müssen auf der Straße radfahren, verlangt das Gesetz. In Essen ist das an vielen Stellen unmöglich - das weiß auch die Polizei.
Denkmalschutz für Essener Grugabad ist nicht willkommen
Freizeit
Politiker vor Ort sprechen sich für den Erhalt des Grugabades in seinen jetzigen Abmessungen aus. Die Denkmal-Diskussion sehen viele aber kritisch.
Behinderten-Werkstätten - Streik im Schatten der Erzieher
Sozialdienst
Auch bei der Gesellschaft für Soziale Dienstleistungen Essen sind Dutzende Mitarbeiter im Ausstand. Sie fühlen sich bislang zu wenig gehört.
Pro Asyl kritisiert neue Flüchtlingsunterkünfte in Essen
Asyl
Der Rat der Stadt Essen hat 750 weitere Plätze in neuen Asylheimen beschlossen. Pro Asyl kritisiert die Umstände in den neuen Flüchtlingsunterkünften.
Fotos und Videos
article
1880688
Bei Schlägerei niedergestochen
Bei Schlägerei niedergestochen
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/essen/bei-schlaegerei-niedergestochen-id1880688.html
2008-03-02 13:34
Essen