Das aktuelle Wetter Essen 17°C
Uferviertel

Baubeginn Niederfeldsee

Zur Zoomansicht 16.08.2012 | 17:13 Uhr
Ein Rundgang über die Baustelle in Altendorf. Foto: Anika Wacker
Ein Rundgang über die Baustelle in Altendorf. Foto: Anika WackerFoto: WAZ FotoPool

Ein Rundgang über die Baustelle in Altendorf

Mit dem symbolischen Akt des Spatenstichs begannen die Arbeiten zum Bau des 220 000 Quadratmeter großen Sees im Rahmen des Stadtumbauprojekts.

Anika Wacker

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Wohnen im Bunker in Huttrop
Bildgalerie
Architektur
Oktoberfest der Ruhrtalritter
Bildgalerie
O'zapft is
Doppelte Unterzahl für FC Kray
Bildgalerie
Regionalliga
Zechenfest auf Zollverein
Bildgalerie
Party
Sprayer verschönern Essen
Bildgalerie
Hafendampf
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Gewalt in Flüchtlings-Unterkünften
Bildgalerie
Misshandlung
Udo Jürgens wird 80
Bildgalerie
Geburtstag
Alte Schätzchen unterwegs
Bildgalerie
Kadett Ralley
Surfende Hunde in Kalifornien
Bildgalerie
Hunde
Hemeraner Herbsttage
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Sänger auf dem Bolzplatz
Bildgalerie
Day Of Song
Naherholung - Syrakus auf Sizilien
Bildgalerie
Fotostrecke
GoD Factory: Wingmen
Bildgalerie
Weltraum-Simulation
Lioba Albus
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Umfrage
Die Ruhr-CDU rückt vom Ausbau der A52 ab, Wirtschaft, FDP und andere Teile der CDU verärgert das. Alles in allem: Sind Sie für oder gegen den Ausbau der Autobahn 52 zwischen Essen-Ost und Essen-Nord?

Die Ruhr-CDU rückt vom Ausbau der A52 ab, Wirtschaft, FDP und andere Teile der CDU verärgert das. Alles in allem: Sind Sie für oder gegen den Ausbau der Autobahn 52 zwischen Essen-Ost und Essen-Nord?

 
Aus dem Ressort
Einsatz in Trinkerszene – Randalierer forderte Polizei heraus
Hauptbahnhof
Als sich Reisende am Montagabend durch einige Suchtkranke der Trinkerszene am Willy-Brandt-Platz belästigt fühlten, verständigten sie die Bundespolizei. Ein 43-Jähriger aus Essen ignorierte Platzverweise und beleidigte die Polizisten schließlich. Im Dienstfahrzeug forderte er sie zum Boxkampf...
Wie Luise magersüchtig wurde und was sie Betroffenen rät
Magersucht
Die Schülerinnen Alisa Jakob und Nadine Maihoff aus Essen haben das 14-jährige Mädchen Luise interviewt, das an Magersucht litt. Der Artikel wurde im September als bestes Interview des Projektes „Zeus – Zeitung und Schule“ausgezeichnet. Luise wurde gemobbt, weil sie nicht die Dünnste war.
Einbruch - Essener Kommissare berichten von ihrer Arbeit
WAZ-Polizei-Forum
Das neue WAZ-Polizei-Forum startet zum Thema Einbruch: Kommissare erklären ihre Arbeit und wie Bürger selbst vorbeugen und sich vor Einbrechern schützen können. Denn die Fallzahlen sind in den vergangenen Jahren enorm gestiegen, professionelle Banden erschweren die Aufklärung.
Rü mausert sich zu Essens neuer Mode-Hochburg
Einzelhandel
Die  Ecke Rüttenscheider/Emmastraße  hat sich zur hochwertigen Boutiquenmeile gemausert. Im November kommt mit Lederhändler Brecklinghaus ein weiteres Essener Traditionsunternehmen hinzu – das ebenso wie Hifi Pawlak die Rü als Aushängeschild nutzt, um Kunden in die Innenstadt zu locken.
Essen testet Tempo 30 in der Nacht auf Hauptverkehrsstraßen
Lärmschutz
Auf drei Hauptverkehrsstraßen in Essen hat die Stadtverwaltung probeweise die Höchstgeschwindigkeit auf 30 Stundenkilometer herabgesetzt, um Anwohner nachts vor Lärm zu schützen. Essen folgt damit einem Göttinger Modellversuch. Verkehrsexperten sind skeptisch.