Das aktuelle Wetter Emmerich 12°C
Kurioser Unfall an der Europaschule in Emmerich
Polizei
Kurioser Unfall an der Europaschule in Emmerich
Emmerich.   Lehrerin Christiane Emam stürzt durch ein Gitter in einen Schacht und erleidet einen Wirbelbruch. Polizei, Stadt und Opfer haben sehr unterschiedliche Erklärungen dazu. Die 65-Jährige will es nicht auf sich beruhen lassen und stellt Strafanzeige.
Wiederholung fest eingeplant
Klassentreffen
Wiederholung fest eingeplant
Isselburg.   Da wo sie im Jahre 1967 aus der Schule entlassen wurden, trafen sich 27 ehemalige Schüler der Volksschule Isselburg. In der heutigen Isselschule wurden sie vor 55 Jahren als i-Dötzkes eingeschult. Zur Begrüßung gab es von den Organisatoren – Gilda Konnik, Ruth Conen, Elke Krüger, Inge Kammeier,...
Kunden bereiteten der Geschäftsfrau liebevollen Abschied
Handel
Kunden bereiteten der Geschäftsfrau liebevollen Abschied
Millingen.   Viele Kunden verabschiedeten sich von Hannelore Schilling persönlich. Die Geschäftsfrau aus Rees-Millingen erhielt Blumen und gute Wünsche für ihren neuen Lebensabschnitt
Figurentheater aus Emmerich feiert Geburtstag
Kultur
Figurentheater aus Emmerich feiert Geburtstag
Borghees.   Sie machen Theater, lieben Figuren und Vielseitigkeit: Judith Hoymann und Sandra Heinzel haben vor zehn Jahren das TiK in Emmerich gegründet. Zum Geburtstag gibt es viel Programm.
Weiberabend mit Mode, Dekorationen und Kulinarischem
Isselburg
Isselburg. Was Frauen interessiert, fanden sie beim Weiberabend der Isselburger Unternehmerinnen bei Elektro Weck, der bereits zum fünften Male über die Bühne ging. Im Zentrum des weiblichen Interesses standen die Mode, Dekorationen für den Hausgebrauch und natürlich auch Kulinarisches für Leib und Seele.
Wo soll der Emmericher Wochenmarkt hin?
Die Frage der Woche
Emmerich. Durch den Neumarkt-Umbau musste der Markt an den Geistmarkt weichen. Die Händler beklagen Umsatzeinbußen. Die SPD beantragt, den Markt zumindest samstags in die City zu verlegen. Ihre Meinung ist gefragt.
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
RheinArt Karibisch
Bildgalerie
Stadtfest
Das "Haldern Pop" in Rees
Bildgalerie
Festival
Rock 'n' Roll in Haldern
Bildgalerie
Haldern Pop
Haldern Pop
Bildgalerie
Festival
Haldern POP
Bildgalerie
Leser Wettbewerb
Emmerich im Lichterglanz
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
Betuwe-Spezial
Thema
Hier finden Sie Artikel, Meldungen, Anwohnerberichte, Fotos und Videos zur umstrittenen Güterfernstrecke Betuwe.
Bilderquiz für Emmerich
Spiel

Versuchen Sie, die Bilderpaare mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!

Wandern am Niederrhein - die Landesherrschaft Kleve
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterlichen Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur die alten Herrenhäuser, sondern auch die historischen Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp für den Niederrhein.
Emmerich von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey ist ins Flugzeug gestiegen und hat Emmerich aus der Vogelperspektive fotografiert. Klicken Sie sich durch die Luftbilder.
Weitere Nachrichten
St. Vitus feierte Pfarrfest in Hüthum
Kirche
Hüthum. Die Pfarrgemeinde für Elten, Hochelten und Hüthum lud zum Pfarrfest ein. Die Besucher nutzten die Gelegenheit zum fröhlichen Miteinander.
Ein weltweiter Dauerbrenner kommt aus Elten
Wirtschaft
Elten. Die Eltener Firma Alwit feierte ihr 60-jähriges Bestehen. Die Hitzeschutzkleidung, die auch lange der Bundeswehr geholfen hat, ist auch in Surinam, Malaysia oder den Vereinigten Arabischen Emiraten gefragt. General Manager Siegfried Assmann leitet das Unternehmen schon seit 1967.
Das Interesse am 2. Reeser Gesundheitstag war groß
Gesundheit
Rees. Das körperliche und geistige Wohlergehen von Menschen standen im Mittelpunkt der 2. Gesundheitsmesse am Sonntag im Reeser Bürgerhaus. Vor allem das Thema Demenz war für Betroffene und Angehörige gefragt. Der Halderner Lauftreff rief mit seiner Laufbandaktion zum Spenden auf.
Neue Ideen für junge Reeser entwickeln
Politik
Rees. Marcel Becker stammt aus Rees. Seit zwei Jahren wohnt er wieder mit seiner Frau Andrea in der Rheinstadt. Als neuer CDU-Ratsherr möchte sich der 34-Jährige zum Wohl der Bürger engagieren
Frage der Woche

Am Neumarkt gibt’s noch viel zu bauen. Deshalb wurde der Wochenmarkt in Emmerich an den Geistmarkt verlegt. Händler klagen nun über Umsatzeinbußen. Die SPD schlägt vor, den Markt zumindest samstags wieder in die City zu verlegen - Bereich Kaßstraße/Nikolaus-Groß-Platz, eventuell Aldegundiskirchplatz. Zudem sollen die Parkgebühren bis zum Ende der Bauarbeiten ausgesetzt werden und zwei Stunden freies Parken ermöglicht werden.
Die Frage der Woche: Wo soll der Emmericher Wochenmarkt hin?

 
Spezial
Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen.
Ausflug zur Halde Norddeutschland
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn.
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg.
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Erfolgreicher Auftakt für den SV Rees
Frauenfußball
Am Niederrhein. Der SV Rees ist mit einem 6:0 (2:0)-Erfolg gegen den Aufsteiger Sportfreunde Baumberg erfolgreich in die neue Niederrheinliga-Saison gestartet. Dabei zeigten die Grün-Weißen von Beginn an eine ansprechende Leistung und ließ über 90 Minuten kaum Chancen der Gäste zu.
Golf
Anholt. Eine rundum gelungene Veranstaltung stellte der Golfclub Wasserburg Anholt mit seinem Sechs-Länder-Turnier auf die Beine. Dies bestätigten dann auch die 72 Teilnehmer, die – wie der Name des Turniers schon verrät – aus einem halben Dutzend verschiedener Länder stammten. Gelobt wurde nicht nur die...
Fußball
Rees. Zweimal führte der SV Rees im Derby gegen den SV Haldern, doch nach 90 Minuten verließen die Grün-Weißen dennoch als Verlierer den Platz. Nach zwei Niederlagen in den ersten beiden Spielen findet sich der Absteiger aus der Bezirksliga momentan auch am unteren Ende der A-Liga wieder. Ganz anders...
Tourismus am Niederrhein
Region Niederrhein
Am Niederrhein. Seit Juli ist Martina Baumgärtner die Tourismusmanagerin der Region. Und sie hat sich viel vorgenommen. Zum Beispiel die Sache mit dem gemeinsamen Wir-Gefühl. Das neue Credo ist ein altes: Wir sind die Region.
Muziek Biennale 2014
Am Niederrhein. Eine musikalische Entdeckungsreise an der ältesten spielbaren Orgel des Niederrheins - in Hoerstgen/Kamp-Lintfort. Studierende der Folkwang-Universität der Künste haben historische Überraschungen ausgegraben
Rhein-Kultur-Welt
Am Niederrhein. Zum Zehnjährigen kreuzt der emsige Verein mit seinem Programm überall zwischen Duisburg und Wesel auf. Mal links des Rheins, mal rechts des Rheins. Mal mit Musik. Mal mit ganz anderen Geschichten
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Streik trifft Pendler auf dem Heimweg
Bildgalerie
Bahnstreik
Feuerzauber in Oberhausen
Bildgalerie
Feuerwerk
Tausende beim Color Run
Bildgalerie
Flughafen Essen-Mülheim
Anke Engelke und Co. unterhalten bestens
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Emmerich und Umgebung.

» Zum Emmericher Branchenbuch

Von Sam zu Patti Smith - Haldern vereint die Generationen
Haldern Pop 2014
Rees-Haldern. Zwischen dem 22-jährigen britischen Chartstürmer Sam Smith und der 67-jährigen Punk-Oma Patti Smith liegen mehr als zwei Musikgenerationen. Die kommen auf dem 31. Haldern Pop-Festival in Rees nicht nur bestens miteinander aus, sondern arbeiten sogar zusammen.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
12°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ),

Lokalredaktion Emmerich für Emmerich, Rees und Isselburg,

Steinstraße 10, 46446 Emmerich,

Tel.: 02822 / 92 49 21,

Fax: 02822 / 92 49 52

Mail: lok.emmerich@nrz.de

-