Das aktuelle Wetter Emmerich 13°C
Andreas Scholl aus Rees im TV
Fernsehen
Andreas Scholl aus Rees im TV
Mehr.   Die engsten Freunde des Rees-Mehrers kommen heute wieder zusammen, um sich „Das 24 Stunden Quiz“ anzusehen, bei dem er Kandidat ist.
Winterzauber der Melodien in Isselburg
Konzert
Winterzauber der Melodien in Isselburg
Werth.   Regionale Künstler – darunter Susan Albers und Michel van Dam – singen am 7. Dezember in der Werther Stadthalle und sorgen für adventliche Stimmung. Auch die Gruppe Wind wird singen.
Emmericher Unrat ist ein Fall für den „Müll-Detektiv“
Rheinufer
Emmericher Unrat ist ein Fall für den „Müll-Detektiv“
Emmerich.   Auch am vergangenen Wochenende war wieder Anglertag am Rheinufer von Emmerich bis Dornick. Doch nicht jeder hinterlässt seinen Platz so, wie er ihn vorgefunden hat. Das ärgert nicht nur NRZ-Leser Rüdiger Neeb. Der wünscht sich am liebsten einen „Müll-Detektiv“, der die Täter auf frischer Tat...
Englisch gibt es jetzt mit Sandwiches im Schlösschen
Volkshochschule
Englisch gibt es jetzt mit Sandwiches im Schlösschen
Emmerich.   Mit dem Start des Wintersemester an der Volkshochschule gibt es einen neuen Leiter. Alf-Thorsten Hausmann folgt auf die scheidende Chefin Gudrun Otto. Der ehemalige Emmericher Kulturchef Ludger Heyming will den neuen VHS-Leiter noch bis 2015 unterstützen – und dann endgültig in den Ruhestand gehen.
Beste Freunde unter der Vogelstange
Brauchtum
Isselburg. Seit Kindertagen sind Dominic Jormann und Stefan Elskamp beste Freunde. Doch nur für einen konnte der Traum vom Schützenkönig in Isselburg in Erfüllung gehen. Im Endeeffekt triumphierte Dominic Jormann mit dem 191. Schuss. Danach lagen sich die beiden Freunde innig in den Armen. „Ich freu’ mich so...
Es reißt und bröckelt in Elten
Betuwe
Elten. Franziska und Franz Berg, Tochter Astrid und Ehemann Erich wohnen gerne in dem weißen Haus auf der Sonderwykstraße, doch heile Welt ist hier längst nicht mehr.
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
RheinArt Karibisch
Bildgalerie
Stadtfest
Das "Haldern Pop" in Rees
Bildgalerie
Festival
Rock 'n' Roll in Haldern
Bildgalerie
Haldern Pop
Haldern Pop
Bildgalerie
Festival
Haldern POP
Bildgalerie
Leser Wettbewerb
Emmerich im Lichterglanz
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
Bilderquiz für Emmerich
Spiel

Versuchen Sie, die Bilderpaare mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!

Betuwe-Spezial
Thema
Hier finden Sie Artikel, Meldungen, Anwohnerberichte, Fotos und Videos zur umstrittenen Güterfernstrecke Betuwe.
Wandern am Niederrhein - die Landesherrschaft Kleve
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterlichen Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur die alten Herrenhäuser, sondern auch die historischen Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp für den Niederrhein.
Emmerich von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey ist ins Flugzeug gestiegen und hat Emmerich aus der Vogelperspektive fotografiert. Klicken Sie sich durch die Luftbilder.
Weitere Nachrichten
„Fun-Garden“-Prozess: Urteil ist rechtskräftig
Gericht
Emmerich. Revisionen der beiden Emmericher vor dem Bundesgerichtshof blieben ohne Erfolg — jetzt steht ein zentrales Geschäftsmodell des Sex-Gewerbes auf der Kippe.
Haffen hat wieder eine Schützenkönigin
Brauchtaum
Haffen. Nach Margret Derksen vor zwei Jahren haben die Schützen der St.-Lambertus-Bruderschaft wieder eine Schützenkönigin. Anke Schudlich holte am Montag den Vogel mit einem Volltreffer von der Stange. Die 53-Jährige wählte danach ihren Nachbarn Hans-Eugen Stockmann zum König.
Lieben Sie den Loom-Trend?
Frage der Woche
Emmerich. Die bunten Bändchen sind derzeit an vielen Armgelenken zu sehen. Fleißig basteln Jung und Alt bunte als auch kreative Loom-Armbänder. Die NRZ will nun wissen: Lieben Sie den Loom-Trend? Stimmen Sie ab!
Kanonen, Fische und Karten im Rheinmuseum
Kultur
Emmerich. Neues aus dem Rheinmuseum. Dort gingen Nachbauten von zwei Schiffskanonen und ausgestopfte Raubfische vor Anker. Ausstellung zum 7. Oktober 1944 eröffnet . Sieläuftnoch bios zum 6. Oktober 2014.
Frage der Woche

Der Sommer gehört dieses Jahr einem Gummiband. Kaum ein Handgelenk  ist derzeit ohne ein bunt-geknüpftes Loom-Armband zu sehen. Sogar der Papst wurde damit abgelichtet, Herzogin Kate, die Boygroup One Direction, Miley Cyrus und David Beckham sowieso. Auch in Emmerich ist der Trend angekommen. Die Loom-Bänder aus kleinen bunten Gummiringen werden mit großer Freude – zum Beispiel in Dornick – von Jung und Alt gebastelt. Nun will auch die NRZ wissen: „Lieben Sie den Loom-Trend?“

 
Spezial
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Ausflug zur Halde Norddeutschland
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn.
Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg.
Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen.
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Force India nimmt Kampf um Platz vier auf
Motorsport
Emmerich. Die Sommerpause der Formel 1 geht am Wochenende zu Ende. Nico Hülkenberg fühlt sich gut erholt vor dem Großen Preis von Belgien. „Ich bereit, wieder ins Auto zu steigen“, sagt der Emmericher, der gestern 27 Jahre alt wurde. „Drei Wochen ohne Racing ist eine lange Zeit.“
Leichathletik
Haldern/Rees. Im besten Läuferalter sind Stefan Bückmann (46) aus Bislich und Ralf Schneiders (47) aus Rees. Seit Monaten hatten sie sich auf einen besonderen Höhepunkt vorbereitet: den 100 Kilometerlauf in Leipzig. Stefan Bückmann, der für den Lauftreff des SV Haldern startet, und Ralf Schneiders von den...
Fußball
Rees. Die Rückkehr in die Bezirksliga dauerte nur ein Jahr. Als Vorletzter musste der SV Rees die Klasse prompt wieder verlassen. Den Gang zurück in die A-Liga müssen die Grün-Weißen allerdings ohne fünf wichtige Spieler antreten, die den Verein verlassen haben. Daniel Ingelaat und Marvin Schwarz zog es...
Holi-Festival in Duisburg steht weiter auf der Kippe
Event
Duisburg. Das Farbspektakel Holi-Festival, das am ersten September-Wochenende im Duisburger Rheinpark steigen soll, steht weiterhin auf der Kippe. Bei der Stadt Duisburg sei bislang gar kein Bauantrag eingegangen. Deshalb gebe es derzeit auch gar nichts zu genehmigen, so eine Sprecherin der Stadt.
Zugverkehr
Oberhausen. Wegen eines umgestürzten Baumes ist es am Nachmittag zu Ausfällen und Verspätungen im Bahnverkehr zwischen Dinslaken und Oberhausen-Sterkrade gekommen. Ein Zug der Linie RB 35 musste sogar auf freier Strecke evakuiert werden. Seit 21 Uhr fahren die Züge jedoch wieder.
Hein Driessen
Am Niederrhein. Hein Driessen ist viel mehr als „Der Maler vom Niederrhein“. Vor 60 Jahren schuf er erstmals Kunst imöffentlichen Raum. Ein Gespräch über Glück, Geld und das Geheimnis eines langen Künstlerlebens
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Supermodels der 90er
Bildgalerie
Topstars
Szenen wie im Bürgerkrieg
Bildgalerie
Ferguson
In Dresden ist Endstation für S04
Bildgalerie
Pokalaus
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Emmerich und Umgebung.

» Zum Emmericher Branchenbuch

Von Sam zu Patti Smith - Haldern vereint die Generationen
Haldern Pop 2014
Rees-Haldern. Zwischen dem 22-jährigen britischen Chartstürmer Sam Smith und der 67-jährigen Punk-Oma Patti Smith liegen mehr als zwei Musikgenerationen. Die kommen auf dem 31. Haldern Pop-Festival in Rees nicht nur bestens miteinander aus, sondern arbeiten sogar zusammen.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Gewitter
aktuelle Temperatur:
13°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ),

Lokalredaktion Emmerich für Emmerich, Rees und Isselburg,

Steinstraße 10, 46446 Emmerich,

Tel.: 02822 / 92 49 21,

Fax: 02822 / 92 49 52

Mail: lok.emmerich@nrz.de

-