Das aktuelle Wetter Düsseldorf 15°C
Düsseldorf

Lichtermeer gegen Bayer

03.09.2007 | 10:36 Uhr

PROTEST. Pipeline-Gegner bauen am Samstag Grablichter an der Max-Planck-Straße auf.

ERKRATH. Steter Tropfen höhlt den Stein: Nach diesem Prinzip rufen die Gegner der Bayer CO-Pipeline erneut zum Widerstand auf. Am Samstag, 8. September, soll die Max-Planck-Straße zum Lichtermeer werden. Grablichter wollen die Gegner aufstellen, und Kreuze um zu signalisieren: Wir wollen diese gefährliche Pipeline nicht. Los geht's gegen 11 Uhr an der Ecke Am Maiblümchen. Dort wollen die Teilnehmer auf das Projekt und seine möglichen Folgen aufmerksam machen, Briefe an Bayer, Bezirk- und Landesregierung, die die Teilnehmer mitbringen, werden gesammelt. Die Initiativen wollen sie dann an die entsprechenden Stellen weiterleiten. Die Stadt Erkrath, vertreten durch Bürgermeister Arno Werner, soll vor Ort dabei sein.

Am Stichtag 31. August gab es 38 370 Unterschriften gegen die Pipeline. Immer mehr Menschen werden aufmerksam. So trafen sich in Duisburg rund 200 Menschen in Ungelsheim, wo die Leitung gerade verlegt und verschweißt wird. Gleizeitig läuteten die Glocken der Kirchen von Rahm, Huckingen, Ungelhsheim, Serm und Mündelheim zum Alarm. Die Erkrather Mahnwache mit Lichtermeer soll ein weiteres Signal an die Verantwortlichen sein.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Zu hohe Preise bei Rheinbahn-App in Düsseldorf
Nahverkehr
Bei der elektronischen Fahrplanauskunft und der App fürs Smartphone berechnet das Verkehrsunternehmen einen Euro zu viel für Kurzstrecken. Technisches...
Gehbehinderte im Hofgarten in Düsseldorf überfallen
Polizei
Die Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der Montagnachmittag in Düsseldorf-Pempelfort einer 78-Jährigen mit Rollator ihre Halskette entrissen hat
Kunststudentin nach 30-Meter-Sturz außer Lebensgefahr
Unfall
Nach dem Sturz in einen 30 Meter tiefen Kamin der Düsseldorfer Kunstakademie in der Nacht zu Montag besteht für die Studentin keine Lebensgefahr mehr.
Portrait von Düsseldorfs Ex-OB Elbers sorgt für Spott
Facebook-Spott
Das Portrait des ehemaligen Düsseldorfer Oberbürgermeisters Dirk Elbers ruft auf Facebook viel Spott hervor. Der Eintrag wurde von der Seite entfernt.
Stromausfall legt Stadtteile in Düsseldorf lahm
Netzstörung
Mehrere tausend Anwohner aus den Stadtteilen Friedrichstadt und Bilk waren am Dienstagmorgen ohne Strom. Auch Hauptwache und Ampelnetz betroffen.
Fotos und Videos
Airbus A380 fliegt Düsseldorf an
Bildgalerie
Flugzeug
Helene Fischer in Gold
Bildgalerie
Konzert
Düsseldorf Helau
Bildgalerie
Rosenmontag in Düsseldorf
Rosenmontagszug in Düsseldorf
Bildgalerie
Karneval
article
1928310
Lichtermeer gegen Bayer
Lichtermeer gegen Bayer
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/duesseldorf/lichtermeer-gegen-bayer-id1928310.html
2007-09-03 10:36
Düsseldorf