Das aktuelle Wetter Düsseldorf 4°C
Hochzeitsmesse

Für den schönsten Tag...

04.01.2010 | 16:24 Uhr

Düsseldorf. Der schönste Tag im Leben sollte gut geplant sein. Darum zeigen auf der Hochzeitsmesse „Trau Dich!” am 16. und 17. Januar über 130 Aussteller ihr Angebot rund um die Vermählung - von A wie Antrag bis Z wie Zeremonie.

Der schönste Tag im Leben sollte gut geplant sein. Darum zeigen auf der Die Händler auf dem Messegelände kommen aus rund 30 Branchen. Geboten werden für zwölf Euro Eintritt exklusive Modeschauen und Schnuppertanzkurse (jeweils um 13, 15 und 17 Uhr). An den beiden Tagen starten zu jeder vollen Stunde zwischen 11 un 16 Uhr Vorträge über Eheverträge und Eherecht, kirchliche und frei Trauzeremonien, Heiraten im Ausland oder Hochzeitsorganisation.

Auch die neusten Trends werden vorgestellt: So sind, laut Branche, für den Bräutigam figurbetonte Schnitte und schmale Krawatten ein Muss. Während sie zwischen dem Prinzessinnen-Dress, der schlichten, klassischen Robe oder Öko-Kollektionen aus feinsten Naturstoffen wählen darf. Zudem sind bei jungen Bräuten schwarze Schuhe und Strümpfe zum Spitzenkleid erlaubt.

Mit etwas Glück können die Besucher Preis gewinnen.Wie etwa eine Reise nach Mauritius. Außerdem suchen die Organisatoren der Hochzeitsmesse auch in diesem Jahr wieder „NRWs romantischsten heiratsantrag”. Der wird prämiert mit einem Hochzeitsvideo im Wert von 1000 Euro oder Flitterwochen auf Barbados. Die Messe ist jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

NRZ



Kommentare
Aus dem Ressort
„Darauf hat Düsseldorf gewartet“
Einzelhandel
Am ersten Wochenende nach Öffnung der Weihnachtsmärkte in der City verbuchten die Geschäfte ein Plus von rund 1,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Einzelhandel glaubt an ein lukratives Weihnachtsgeschäft. Die Polizei ist gewappnet.
Gastfamilien für mexikanische Schüler gesucht
Soziales
Die Anfrage an die Eltern kam von der Schule: Es werden Gastfamilien für mexikanische Schüler gesucht. Was für eine gute Idee da mitzumachen! Es erweitert im eigentlichen Sinn des Wortes den Horizont. Es ist spannend, einem Jugendlichen aus einer fremden Kultur ein Zuhause zu geben.
Campino wirbt für neue Bäume in Düsseldorf
Wiederaufforstung
Seit Anfang Oktober rufen Düsseldorfer auf Plakaten dazu auf, für die Aktion „Neue Bäume für Düsseldorf“ zu spenden. Ab sofort leiht ein Prominenter dieser Aktion sein Gesicht. Campino, der Frontmann der „Toten Hosen“, spendet, weil: "ohne Bäume, tote Hose".
Fahndung nach Düsseldorfer Kö-Räubern dauert an
Polizei
Nach dem bewaffneten Raubüberfall in einem Juweliergeschäft an der Königsallee im Oktober 2013 arbeitet die Ermittlungskommission (EK) „Kö-Uhren“ nach wie vor an der Aufklärung des Falls. Einen wichtigen Ansatz sehen die Beamten in dem damaligen Fluchtfahrzeug, einem silbernen Roller.
Bryan Ferry verschiebt Konzerte in Düsseldorf und Berlin
Konzertabsage
Wegen einer Kehlkopfentzündung muss der britische Sänger seinen für Montag vorgesehenen Auftritt in Düsseldorf absagen. Die Karten für das Konzert behalten ihre Gültigkeit. Es soll einen Nachholtermin geben, kündigte der Veranstalter an.
Fotos und Videos
S 6 - Züge, Pannen, Fensterblicke
Bildgalerie
S-Bahn Rhein-Ruhr
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik