Das aktuelle Wetter Düsseldorf 5°C
Hochzeitsmesse

Für den schönsten Tag...

04.01.2010 | 16:24 Uhr

Düsseldorf. Der schönste Tag im Leben sollte gut geplant sein. Darum zeigen auf der Hochzeitsmesse „Trau Dich!” am 16. und 17. Januar über 130 Aussteller ihr Angebot rund um die Vermählung - von A wie Antrag bis Z wie Zeremonie.

Der schönste Tag im Leben sollte gut geplant sein. Darum zeigen auf der Die Händler auf dem Messegelände kommen aus rund 30 Branchen. Geboten werden für zwölf Euro Eintritt exklusive Modeschauen und Schnuppertanzkurse (jeweils um 13, 15 und 17 Uhr). An den beiden Tagen starten zu jeder vollen Stunde zwischen 11 un 16 Uhr Vorträge über Eheverträge und Eherecht, kirchliche und frei Trauzeremonien, Heiraten im Ausland oder Hochzeitsorganisation.

Auch die neusten Trends werden vorgestellt: So sind, laut Branche, für den Bräutigam figurbetonte Schnitte und schmale Krawatten ein Muss. Während sie zwischen dem Prinzessinnen-Dress, der schlichten, klassischen Robe oder Öko-Kollektionen aus feinsten Naturstoffen wählen darf. Zudem sind bei jungen Bräuten schwarze Schuhe und Strümpfe zum Spitzenkleid erlaubt.

Mit etwas Glück können die Besucher Preis gewinnen.Wie etwa eine Reise nach Mauritius. Außerdem suchen die Organisatoren der Hochzeitsmesse auch in diesem Jahr wieder „NRWs romantischsten heiratsantrag”. Der wird prämiert mit einem Hochzeitsvideo im Wert von 1000 Euro oder Flitterwochen auf Barbados. Die Messe ist jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

NRZ



Kommentare
Aus dem Ressort
Retroschmelz mit Yusuf Islam und den alten Zeiten
Pop
Der Mann, der mal Cat Stevens war, gastierte zum Abschluss seiner Tournee völlig entspannt in Düsseldorf und gab Klassiker wie "i love my dog" zum Besten. Das emotionale Epizentrum der Zuhörer fühlte sich wohlig getroffen, am Schluss gab es stehende Ovationen und rhythmische Zeitlupen.
Ärger um die tiefergelegten S-Bahnzüge
Verkehr
Mit allergrößtem Tamtam wurden in der vergangenen Woche die neuen Züge der S-Bahnlinie 8 in Düsseldorf vorgestellt. Hochmodern werden sie sein, wenn sie am 14. Dezember flächendeckend auf Reise gehen. Doch beim gestrigen Probebetrieb schüttelten viele Rollstuhlfahrer fassungslos mit dem Kopf.
Schulden machen? Nicht mit der FDP
Politik
gDie Düsseldorfer FDP hatte als Koalitionspartner der CDU den Aspekt „Schuldenfreiheit“ jahrelang immer ganz oben auf die Prioritätenliste stehen. Dabei bleibt es nun auch in der Ampel. Auch, wenn Oberbürgermeister Thomas Geisel offenbar nicht mehr ausschließt, Kredite aufzunehmen.
Am Heiligen Abend muss niemand allein sein
Soziales
Weihnachten ist das Fest der Liebe. Überall auf der Welt kommen Menschen mit ihren Liebsten zusammen, um besinnliche Tage zu genießen. Für viele Menschen ist das jedoch nicht möglich: Sie sind allein. Für sie gibt es in Düsseldorf ein Angebot.
Giftiges Gas in der „Halle Mensch“
Feuerwehreinsatz
Ein Freizeitunfall rettete am Dienstagabend vermutlich Menschenleben: Eine Fachfirma hatte bei der Umrüstung von Heizstrahlern versagt. Die Feuerwehrleitstelle schickte einen Rettungswagen zum Fitnessbereich der „Halle Mensch“ an der Posener Straße in Düsseldorf.
Fotos und Videos
Yusuf Islam in Düsseldorf
Bildgalerie
Konzert
S 6 - Züge, Pannen, Fensterblicke
Bildgalerie
S-Bahn Rhein-Ruhr
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik