Das aktuelle Wetter Dortmund 11°C
Bunt statt Regen

Kunstfrühling

Zur Zoomansicht 06.05.2012 | 16:05 Uhr
Foto: Anja Cord

9. Kunstfrühling in Aplerbeck wieder ein Erfolg.

Trotz schlechter Witterung fanden viele kunstinteressierte Besucher ihren Weg auf den Aplerbecker Marktplatz.

Lutz Krupka

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Zombiewalk 2014 in Essen
Bildgalerie
Halloween
So wird man zum Zombie
Bildgalerie
Maskenbildner
Dorfidylle Auf dem Aspei
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Halloween im Duisburger Horrorhaus
Bildgalerie
Halloween
Neueste Fotostrecken
Kunst aus Indien
Bildgalerie
Museum Bochum
Halloween in Hattingen
Bildgalerie
Halloween
Kinder-Halloween an der Luisenhütte
Bildgalerie
Halloween
TSG Herdecke ohne Chance
Bildgalerie
Fussball
Mord auf'm Dieploh
Bildgalerie
Lesenacht
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Infos zur neuen Mitte Höchsten
Bildgalerie
Fotostrecke
Gemeindefest an der Ruinenstraße
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
So geht's weiter an der Baustelle Marsbruchstraße
Infoveranstaltung
Die Bagger rumoren schon länger an der Marsbruchstraße und der benachbarten B1. Die U-Bahn wird bekanntlich unter der Bundesstraße hindurch geführt. Doch auch die nächste Baumaßnahme in dem Bereich wartet schon.
Halle auf Phoenix-West muss in die Warteschleife
BV vertagt Entscheidung
Ehrenrunde für die geplante Halle auf Phoenix-West: Dass aus der historischen Phoenix-Halle eine Veranstaltungshalle für Konzerte plus einer Disco werden soll, findet die Zustimmung der Mitglieder der Bezirksvertretung (BV) Hörde. Dennoch muss das Projekt noch auf Zustimmung warten.
Polizei sucht nach diesem Tankstellen-Räuber
Überfall in Aplerbeck
Er bedrohte die Angestellte und erbeutete Geld aus der Kasse: Jetzt sucht die Polizei nach diesem Mann. Anfang Oktober hat der Unbekannte eine Tankstelle an der Aplerbecker Straße überfallen. Zeugen hatten noch versucht, ihn zu verfolgen.
Tresor im Supermarkt geknackt
Überfall bei Nacht
Einen Supermarkt an der Hagener Straße in Kirchhörde haben zwei Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch überfallen. Dabei haben sie es geschafft, den Tresor des Marktes aufzubrechen.
Mann stürzte in eine Baugrube
Feuerwehreinsatz
Ein 74-jähriger Mann stürzte bereits am Montag gegen 20.15 Uhr auf dem Nachhauseweg in eine Baugrube an der Brandisstraße. Wie es zu dem Unfall kam, muss noch ermittelt werden.