Das aktuelle Wetter Dortmund 10°C
Gefährliche Ghettoisierung teilt Dortmund in zwei Städte
Armut
Gefährliche Ghettoisierung teilt Dortmund in zwei Städte
Dortmund.  Dortmund belegt einen traurigen Spitzenplatz: Nirgends in Deutschland ist das Armutsrisiko höher als hier. Aber was machen Arme falsch? Wie vertuschen sie ihre Armut? Und wie gefährlich ist die Trennlinie zwischen Ghetto-Nord und Paradies-Süd? Armutsforscher Prof. Christoph Butterwegge erklärt.
Taschendieb will Opfer gestohlenes iPhone wieder verkaufen
Dummer Dieb
Taschendieb will Opfer gestohlenes iPhone wieder verkaufen
Dortmund.   Dieser Taschendieb hat ein Gedächtnis wie ein Sieb: Kurz nachdem er einer 22-Jährigen das Smartphone aus der Tasche gestohlen hatte, bot er ihr das Handy zum Kauf an. Der Dieb erkannte sein Opfer offenbar nicht wieder — und das brachte ihn am Ende um seine Freiheit.
Nachbarn jagen Autoknacker mit Besenstiel durch Nordstadt
Verfolgungsjagd
Nachbarn jagen Autoknacker mit Besenstiel durch Nordstadt
Dortmund.  Autoknacker leben in der Nordstadt gefährlich. Am Wochenende jagten zwei Nachbarn einen verhinderten Kriminellen mit einem Besenstiel durch die Straßen. Eine zufällig vorbeikommende Polizeistreife traute erst ihren Augen nicht - und griff dann selbst ins Geschehen ein.
Nordstadt-Kontrolleure erwischen 38 Freier und Prostituierte
Bußgelder
Nordstadt-Kontrolleure erwischen 38 Freier und Prostituierte
Dortmund.  Die Stadt geht hart gegen die illegale Prostitution in der Nordstadt vor: Nach Einsätzen gegen Prostituierte und Freier ermittelt das Ordnungsamt in insgesamt 38 Fällen wegen der verbotenen "Vereinbarung sexueller Handlungen gegen Entgelt". Einige Freier stellen sich besonders ungeschickt an.
Handwerker finden Cannabis-Plantage in verlassener Wohnung
Drogen
Dortmund. Eine ganze Wohnung voller Marihuana: Zwei Handwerker sind in einem Haus in der Dortmunder Nordstadt auf eine professionelle Cannabis-Plantage gestoßen. Um den enormen Stromverbrauch in der eigentlich leer stehenden Wohnung zu verschleiern, manipulierten die Drogen-Anbauer sogar den Stromzähler.
Polizei warnt vor illegalen Schrottsammlern
Kriminalität
Hagen. Die Kreispolizeibehörden in Südwestfalen warnen vor illegalen Schrottsammlern. Viele von ihnen sind in der Dortmunder Nordstadt gemeldet.
Infos über Dortmund
So funktioniert der Florian-Turm im Westfalenpark
Fernsehturm
Der Florianturm ist nicht nur der höchste Turm Dortmunds — er ist auch das Wahrzeichen der Stadt. Aber wie funktioniert der Fernsehturm? Was passiert bei einem Stromausfall mit dem Handy-Empfang? Und was hat's mit den Löchern unter dem Restaurant auf sich?
Bilderspiel "Nordstadt"

Die Nordstadt ist nicht immer schön, aber immer spannend. Spielen Sie mit und kombinieren Sie die Bilderpaare!

Was Sie über Dortmund wissen müssen
Stadtinfo Dortmund

Wie lebt es sich in Dortmund? Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Dortmund von allen Seiten. Wir haben alle Infos und Fakten über die Stadt gesammelt — von Radtouren und Freizeittipps über Kultur, Stadtgeschichte und die Borussia bis zu Shopping-Tipps für Auswärtige.

Wie der Heilige Reinoldus Dortmunds Stadtpatron wurde
Interaktive Karte
Reinoldus ist in Dortmund allgegenwärtig. Doch wer steckt eigentlich hinter dem Beschützer der Stadt und Namensgeber von Dortmunds größter Kirche? Wie wurde er Dortmunds Stadtpatron? Wir haben uns an seine Fersen geheftet und sind auf eine spannende Mischung aus Legende und Wahrheit gestoßen.
Das Geheimnis des Dortmunder U
Sehenswürdigkeit
Das Dortmunder U ist der moderne Leuchtturm der Stadt. Schon von weitem ist es Dank des beleuchteten Buchstaben auf dem Dach und der hellen Videoinstallation gut zu sehen. Der Filmemacher Adolf Winkelmann gewährte einen Einblick in "seinen" U-Turm — und lüftete ein Geheimnis.
111 Dinge über BVB
BVB-Wissen

Titel, Tränen, Triumphe: Was Sie alles über Borussia Dortmund wissen sollten — Historisches und Aktuelles zum BVB!

Fotos und Videos
Neuer Biergarten im Hafen
Bildgalerie
Hafenglück
Mittelalter-Fans im Fredenbaum
Bildgalerie
Fotostrecke
Dubiose Schrottsammler
Bildgalerie
Fotos
Razzia gegen Einbrecher
Bildgalerie
Fotos
Polizei in Blau
Bildgalerie
Uniform
Trauer in der Nordstadt
Bildgalerie
Brand
Gesichter der Nordstadt
Mehr Müll - „Dortmunder Nordstadt hat sich verändert“
Problembezirk
Über den Müll auf dem Grundstück an der Burgholzstraße freut sich niemand – weder die Stadt, der das Grundstück gehört, noch die Nutzer der Brachfläche, die dort Gemüse anbauen. Ugur Kaya berichtet als Vorsitzender eines Kleingartenvereins, wie sich die Nordstadt Dortmund verändert hat.
Mutter und Tochter rechnen ab
Nordstadt-Serie
Jutta und Katja Jendreiek bringen in steuerlichen Dingen Licht ins Dunkel – und sie sorgen für klare Sicht wenn es um ihren Stadtteil geht. Denn die Jendreieks lieben ihren Stadtteil.
Sala baut seinen Träumen Flügel
Serie
Mit 17 Jahren kam Sebastiao Sala nach Dortmund. Der Angolaner war allein in einem fremden Land. Heute fühlt er sich am Borsigplatz heimisch – er ist ein Gesicht der Nordstadt.
Die Fremde ist heute das Zuhause
Nordstadt
„Rancho Folclorico St. Antonio Dortmund“ – ein gewaltiger Name. Einer, hinter dem sich viel verbirgt. Ein Name, der Heimat bedeutet – seit 40 Jahren ein Zuhause in der Fremde für die große portugiesische Gemeinde in Dortmund.
Onkel Mustafa vom Borsigplatz ist ein Gesicht der Nordstadt
Serie
Für die Kinder vom Borsigplatz ist er „Mustafa Amca“ – Onkel Mustafa. Wenn sie ihn so auf Türkisch begrüßen, setzten sie noch ein deutsches „Hallo“ davor. Mustafa Güner freut sich darüber, es ist ein Zeichen der Ehre.
Iraker mit deutschem Pass blickt auf Migranten der Nordstadt
Serie
Über Dortmunds Nordstadt wird gesprochen – meistens nichts Gutes. Drogen, ethnische Konflikte, und so weiter. Aber wie ist das Leben in der Nordstadt wirklich? Ako Karim, Inhaber des Lotto-Ladens an der Haydenstraße, kam aus dem Irak und berichtet von seinem Alltag mit Sorgen und Träumen.
Schnittstelle für ein neues Leben
Gesicht der Nordstadt
Geld könnte er woanders mehr verdienen. Aber Geld ist nicht alles. Dirk Wolff ist Friseur, sein Salon ist an der Schützenstraße. Seit 16 Jahren ist er dort selbstständig.
Weitere Nachrichten
Möglicher rechtsradikaler Überfall auf Frau mit Kopftuch
Gewalt
Dortmund. Sie rissen ihr Opfer das Kopftuch runter und beleidigten sie: Zwei Männer haben in der Nordstadt eine Dortmunderin mit Migrationshintergrund überfallen und ihr Handy geraubt. Bei den Ermittlungen hat sich der Staatsschutz eingeschaltet. Die Tat könnte einen rechtsextremen Hintergrund haben.
Großeinsatz wegen brennender Autos in Dortmunder Tiefgarage
Feuer
Dorstfeld. 100 Feuerwehrkräfte haben in der Nacht zu Dienstag ein Feuer in einer Dortmunder Tiefgarage bekämpft. Gegen 2 Uhr hatten Passanten Rauch bemerkt, der aus dem Tor am Wilhelmplatz in Dorstfeld quoll. Rund 50 Mieter des Wohnkomplexes wurden evakuiert. Der Einsatz dauerte bis in den Morgen.
Polizei in Dortmund sucht nach weiteren Leichenteilen
Tötungsdelikt
Dortmund. Grausiger Fund auf einem Brachgelände in der Dortmunder Nordstadt: Ein 62-jähriger Mann fand auf einem Gelände nahe der Bornstraße skelettierte Leichenteile ohne Schädel. Polizei und Staatsanwaltschaft schließen ein Tötungsdelikt nicht aus. Die Polizei durchkämmte das Gelände nach weiteren Teilen.
Tochter von Dortmunder NSU-Opfer wirft Merkel Wortbruch vor
NSU-Prozess
Dortmund/Hamburg. Die Tochter des Dortmunder NSU-Mordopfers Mehmet Kubasik hat in einem Interview Angela Merkel scharf kritisiert. Gamze Kubasik wirft der Bundeskanzlerin vor, zu wenig für die Aufklärung der rechtsextremen Mordserie zu tun. Auch am NSU-Prozess hat Kubasik einiges auszusetzen.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Dortmunder Freizeittipps
Ausflug zur Deponie Dortmund-Nordost
Haldenführer Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Deponie Dortmund-Nordost.
Witten und Dortmund-Hombruch per Rad entdecken
Radtourtipp
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege im Ruhrgebiet sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte. Ein Tourtipp von Witten-Heven über Witten-Zentrum und Witten-Annen nach Dortmund-Hombruch.
Kokerei Hansa - die Erlebnis-Skulptur
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus Industriedenkmälern des Ruhrgebiets sehenswerte Museen, Parks und Bühnen geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Entdeckungsreise zur Kokerei Hansa in Dortmund.
Pilgerweg von Dortmund-Hörde nach Holzwickede
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas und bestimmen die Topographie des Ruhrgebiets. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die evangelischen Kirchen in der Region entdecken: Pilgerroute von der Lutherkirche in Dortmund-Hörde zur Kirche am Markt in Holzwickede.
Ausflug zur Deponie Grevel in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Deponie Grevel in Dortmund.
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Bochum-Harpen zur St. Marienkirche in der Dortmunder Innenstadt.
Zeche Zollern in Dortmund - Ein Schloss der Arbeit
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets Museen, Parks, Bühnen und Ateliers geworden. Bei Touren und Besichtigungen bieten sich tiefe Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre kulturelle Identität bewahrt. Eine Entdeckungsreise zur Zeche Zollern.
Ausflug zur Deponie Schleswig in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Deponie Schleswig in Dortmund.
Pilgern von der Dortmunder City nach Dortmund-Hörde
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute durch Dortmund.
Dortmund per Rad entdecken
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte: ein Tourtipp durch Dortmund, von Hombruch über Hörde und das Zentrum bis nach Lindenhorst.
Ausflug zur Halde Gotthelf in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Gotthelf in Dortmund.
Lack, Magneten, Promi-Handys – das sind Dortmunds Museen
Museen
Kennen Sie das Lack-Museum? Das Magneten-Museum? Das Giraffen-Museum? Wussten Sie, dass die Handys von Madonna, Papst Benedikt und Kaiser Franz in Dortmund lagern? In unserer Museums-Übersicht erfahren Sie's!
Ausflug zur Halde Groppenbruch in Dortmund und Lünen
Haldenführer Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Groppenbruch in Dortmund und Lünen.
Ausflug zum Deusenberg in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Deusenberg in Dortmund.
Dortmunds Hauptfriedhof — mehr als nur eine Ruhestätte
Parks
Von wegen Grabesstille: Dortmunds Hauptfriedhof ist viel zu schön, um dort nur der Toten zu gedenken. Die riesige Anlage im Osten der Stadt ist eine Augenweide. Der drittgrößte Friedhof Deutschlands ist auch beliebt bei Joggern — und die Stadt fördert sogar die Bewegung Friedhof.
Wander-Tipp - Das Mittelalter im Raum Dortmund
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen zu entdecken. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur alte Herrenhäuser, sondern auch historische Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp im Dortmunder Raum und im Grenzbereich des Vests Recklinghausen.
Das sind die (un-)gefragtesten Film-Drehorte von Dortmund
Spielfilm-Drehs
"Tatort" hin oder her: Dortmund ist keine Film-Hochburg. Zwar werden rund 50 Drehorte öffentlich auf locationnrw.de angepriesen, aber meist schaut nur alle paar Jahre ein Filmteam vorbei. Oder auch nie. Das sind die beliebtesten Filmschauplätze der Stadt!
Konzertberichte, Fotos, Verlosungen.
Neues aus dem FZW
Hier gibt's Aktuelles und Programmübersichten aus Dortmunds Kultclub.
Jugendliche prügeln sich mit Drogendealern
Kaufangebot abgelehnt
Dortmund. Vier junge Dortmunder haben sich am Karfreitag mit einer Gruppe von Drogendealern geprügelt. Zuvor waren ihnen am Dietrich-Keuning-Haus illegale Betäubungsmittel angeboten worden. Nachdem die Dortmunder abgelehnt hatten, riefen sie per Handy die Polizei - was den Dealern offenbar ganz und gar nicht...
Karfreitags-Kundgebung in...
Dortmund. Die Stadt Dortmund hat am Karfreitag den Opfern der Gestapo-Morde im Süden der Stadt wenige Tage vor Kriegsende 1945 gedacht. Junge "Botschafter der Erinnerung" gestalteten die Gedenkfeier, zu deren Teilnehmern auch Lars Ricken als Vertreter des BVB gehörte. Der Verein spielt eine wichtige Rolle in...
Schnellkritik In Extremo
Dortmund. Mittelalter-Metal, Punk , Poesie. Die Bühne In der Westfalenhalle 3 teilten sich am Donnerstagabend mit In Extremo und Dritte Wahl zwei deutschsprachige Rock-Bands, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Schwarze Romantik mit Pop-Appeal traf auf melodischen Punkrock für die Generation Ü30....
BVB nach 4:2-Sieg gegen Mainz sicher in der Champions League
31. Spieltag
Dortmund/Essen. Borussia Dortmund hat sich vorzeitig das Ticket für die Champions League Saison 2014/15 gesichert. Dank dem 4:2-Sieg im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 ist dem BVB Platz drei in der Liga nicht mehr zu nehmen. Auch auf Verfolger Schalke hat der Revierklub weiter mindestens drei Punkte Vorsprung.
Einzelkritik
Dortmund. Erneut eine solide Mannschaftsleistung zeigte der BVB bei seinem 4:2-Heimsieg gegen den FSV Mainz 05 am 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Aus dem starken Kollektiv ragten Oliver Kirch, Milos Jojic und Marco Reus heraus - Note 2 für das BVB-Trio. Die BVB-Spieler in der Einzelkritik.
Stimmen
Dortmund. Dortmunds Trainer Jürgen Klopp war von der Leistung seiner Mannschaft beim 4:2-Heimsieg gegen Mainz 05 hellauf begeistert. "Wir waren herausragend gut. Das war stark", freute er sich nach der Partie. Trainerkollege Thomas Tuchel sprach ebenfalls von einem "verdienten Sieg der Dortmunder". Stimmen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Feuer in Mehrfamilienhaus - 94-Jährige erleidet Rauchgasvergiftung
Wambeler Hellweg
Wambel. Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus am Wambeler Hellweg ist am Ostersonntag eine 94 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Der Brand war gegen 13.17 Uhr in der Küche des Hauses ausgebrochen. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen die Flammen bereits einen Meter hoch aus dem Fenster.
Illegale Rennen auf Phoenix-West? Das sagen die Auto-Tuner
Diskussion um Szene-Treff
Hörde. Weil bei Polizeieinsätzen auf Tuning-Treffen auf dem Phoenix-West-Gelände das Stichwort "illegale Autorennen" fiel, redet Dortmund mal wieder über Raser. Die Szene ist aufgeschreckt und wehrt sich. Wir haben uns vor Ort mit einigen Tunern unterhalten.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Dortmund und Umgebung.

» Zum Dortmunder Branchenbuch

Werkstatt für Modellflugzeuge in der Nordstadt ausgebrannt
Feuer
Dortmund-Nordstadt. In der Dortmunder Nordstadt ist am Dienstag eine Werkstatt für Modellflugzeuge teilweise ausgebrannt. Der finanzielle Schaden liegt bei rund 40.000 Euro — aber der ideelle Schaden dürfte für den leidenschaftlichen Modellbauer noch weit darüber liegen.
Küken-Alarm im Kindergarten
Tierischer Nachwuchs
Oespel. Die Zeit vor Ostern war im Elias-Kindergarten Oespel genauso spannend wie die Tage kurz vor der Bescherung an Heiligabend: Denn dort warteten alle ungeduldig auf Nachwuchs aus der Brutmaschine. Weil es gleich am ersten Tag einen Stromausfall gab, war bis zuletzt nicht klar, ob überhaupt Küken...
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
10°C
Regenwahrscheinlichkeit:
50%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Online-Redaktion

Tel.: 0201/804 6796

Mail: dortmund@derwesten.de

------

Abo-Service

Tel.: 0201/804 88 72

Mail: leserservice@waz.de

-----

Privat-Anzeigen

Tel.: 01802/40 40 36

Mail: anzeigenannahme@waz.de

-