Das aktuelle Wetter Dortmund 12°C
Überlastete Abwasserkanäle - Überflutungsgefahr bleibt
Asselner und Wickeder...
Überlastete Abwasserkanäle - Überflutungsgefahr bleibt
Asseln/wickede.  Wenig Hoffnung auf Besserung können sich die hochwassergeschädigten Bewohner des Asselner und Wickeder Südens machen. Knackpunkt sind die überlasteten...
Radfahrer prallt mit Stadtbahn zusammen
Linie U41
Radfahrer prallt mit Stadtbahn zusammen
Brechten.  Ein Radfahrer ist am Freitagnachmittag von einer Stadtbahn der Linie U41 erfasst worden. Dabei erlitt der Dortmunder leichte Kopfverletzungen. Die...
Wer kennt diese Tresor-Diebe?
Einbruch in Bäckerei
Wer kennt diese Tresor-Diebe?
Brechten.  Unbekannte Männer sind Mitte Februar in die Geschäftsräume einer Bäckerei eingebrochen. Dort klauten die Diebe den Tresor der Bäckerei. Bei dem...
Zwei Ortsunionen wollen im Nordosten ihre Kräfte bündeln
Zusammenlegung bei CDU
Zwei Ortsunionen wollen im Nordosten ihre Kräfte bündeln
Husen/kurl/lanstrop.  Die beiden Ortsunionen Kurl/Husen und Lanstrop sind zusammengelegt worden. Laut Ratsvertreter Uwe Waßmann und dem Vorsitzenden der neuen Ortsunion,...
Steinwürfe auf Stadtbahn U42 - Betonplatte lag auf den Gleisen
Haltestelle...
Scharnhorst. Gleich zweimal haben am Dienstagabend Vandalen die Stadtbahn an der Haltestelle Gleiwitzstraße attackiert: Erst bewarf ein Trio die U42 mit Steinen,...
Acht Wohnungen durchsucht - kiloweise Drogen gefunden
Großeinsatz in Eving
Eving. Der Polizei ist ein Schlag gegen den Drogenhandel gelungen: Am Dienstagvormittag hat die Polizei acht Wohnungen im Stadtteil Eving durchsucht. Dabei...
Infos über Dortmund
Ruhrklippenlauf in Dortmund lässt Muskeln weinen
Laufen
Über 25 Kilometer und 480 Höhenmeter führt der Ruhrklippenlauf des Lauftreffs Bittermark jeden dritten Samstag im Monat. Schmerz und Stolz inklusive.
Auf Zeche Gneisenau soll Bergbaukultur erlebbar werden
Bergbau
Das ehemalige Bergwerk Gneisenau in Dortmund-Derne prägt schon von weitem das Ortsbild. Die beiden Fördertürme überragen den kleinen Stadtteil. Dabei...
So funktioniert der Florian-Turm im Westfalenpark
Fernsehturm
Der Florianturm ist nicht nur der höchste Turm Dortmunds — er ist auch das Wahrzeichen der Stadt. Hier erfahren Sie, wie der Fernsehturm funktioniert.
Wie Reinoldus zum Stadtpatron von Dortmund wurde
Stadtgeschichte
Reinoldus ist in Dortmund omnipräsent. Wir haben uns an seine Fersen geheftet und sind auf eine spannende Mischung aus Legende und Wahrheit gestoßen.
Dortmund und sein Image als Industriestadt
Wirtschaft
Während Kohle und Stahl längst aus der Stadt verschwunden sind, fristet Dortmunds letztes großes Industriegebiet ein Schattendasein — zu unrecht.
Das müssen Sie sehen! - 30 Architektur-Tipps
Tourismus
Dortmund gilt nicht gerade als Hochburg guter Architektur. Richard Schmalöer hat 30 spannende Dinge entdeckt, die oft im Verborgenen schlummern.
So funktioniert die Galopprennbahn in Dortmund
Pferdesport
An Renntagen ist die Galopprennbahn in Wambel Publikumsmagnet. Zuschauer bestaunen Pferde und Sieger. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen.
Das sind die Pläne für Phoenix-West in Dortmund
Stadtentwicklung
Die Nutzung des ehemaligen Hochofengeländes Phoenix-West in Hörde ist vielseitig. Wir zeigen, was auf dem Areal passiert.
Das Geheimnis des Dortmunder U
Sehenswürdigkeit
Das "U" ist der moderne Leuchtturm von Dortmund. Der Filmemacher Adolf Winkelmann gewährte einen Einblick in den U-Turm und lüftete ein Geheimnis.
144 menschliche Versuchskaninchen im Sonnenbunker
Atomkrieg
Es war ein einmaliges Experiment, als vor 50 Jahren 144 Menschen in einen Atombunker ziehen sollten. Das Experiment scheiterte. Wir blicken zurück.
Abfahrtstafel für Hbf Dortmund

Fährt mein Zug pünktlich, verspätet oder gar nicht? Hier erhalten Sie aktuelle Informationen der Bahn.

Fotos und Videos
Teures Fleisch im Trend
Bildgalerie
Grillen
Bunker in Dortmund
Bildgalerie
Bunker
Polizei stellt Drogen in Eving sicher
Bildgalerie
Fotostrecke
Orang-Utan Walther feiert Geburtstag
Bildgalerie
Dortmunder Zoo
Bierlager und Kunstdepot — das Kellergewölbe im "U"
Dortmund von unten
Vom Bierlager zum hochgesicherten Kunstdepot: Für die Serie "Dortmund von unten" haben wir uns im historischen U-Turm-Keller umgesehen.
Warum es in Dortmund unterirdische Ampeln gibt
Dortmund von unten
Ein unterirdischer Gang verbindet die Kinderklinik mit dem Klinikum Dortmund. In dem kurvigen Tunnel gibt es sogar eine Ampel.
Was bei Kaufhof alles im Keller lagert
Dortmund von unten
Wo liegt eigentlich die Weihnachtsdeko im Frühling? Natürlich im Keller. Wir haben uns das Untergeschoss der Dortmunder Kaufhof-Filiale angeschaut.
Tödliche Spiele in Dortmunds letztem Urwald
Dortmund von unten
Im Süden befindet sich Dortmunds letzter Urwald — der östliche Teil des Niederhofer Holzes hebt sich deutlich von anderen Wäldern im Stadtgebiet ab.
Das geheime Labyrinth unter der TU Dortmund
Dortmund von unten
Unter der TU Dortmund verbindet ein verzweigtes Versorgungssystem Hörsäle, Mensa und Labors. Doch die 31.000 Studenten bekommen davon kaum etwas mit.
1900 Kilometer Kanalisation unter Dortmund
Dortmund von unten
Jeder Dortmunder nutzt sie täglich: die Kanalisation. Rund 1900 Kilometer messen die unterirdischen Rohre, die das Abwasser der Stadt aufnehmen.
"Vor Kohle" im Besucherbergwerk Graf Wittekind in Dortmund
Dortmund von unten
Wie die Arbeit unter Tage war, können Interessierte im Besucherbergwerk "Graf Wittekind"am eigenen Leib nachempfinden. Muskelkater inklusive.
Unter der Westfalenhalle bleibt wenig vom Bühnen-Glanz
Dortmund von unten
Die Westfalenhalle ist eine der größten Arenen Deutschlands. Damit alles reibungslos funktioniert, steckt viel Technik im Keller.
Zeitreise in Dortmunds alten Kommando-Bunker
Dortmund von unten
In unserer Serie "Dortmund von unten" stellen wir die Stadt aus einer anderen Perspektive vor. Uns interessieren Keller, Bunkeranlagen oder Stollen.
Dortmunder sollten bei Atomkrieg unter Stadtgarten flüchten
Dortmund von unten
Die Tiefgarage unter dem Stadtgarten in der City wurde eigentlich als Atombunker konzipiert. Tausende Dortmunder sollten hier Zuflucht finden.
Bunker-Hotel war in Dortmund der Schlafplatz der Promis
Dortmund von unten
Nach dem Krieg lag Dortmunds beste Adresse unter der Erde. In der zerbombten Stadt waren Hotelplätze rar, also wurde ein Bunker umfunktioniert.
Unter Dortmund liegt die größte Luftschutzanlage der Welt
Dortmund von unten
Dortmunds größtes Geheimnis liegt tief unter der City: eine gigantische Luftschutzanlage. Wir sprachen mit Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs.
Weitere Nachrichten
Flüchtlinge sind verrückt nach Fußball
Heim in Eving
Eving. Die Bewohner des Flüchtlingsheims Eving spielen in diesen Tagen noch mehr Fußball als sonst. Sie möchten am 28. April das Team der...
Fahrzeug auf Gleise geschleudert - Linie U43 fährt wieder
Berliner Straße
Körne. Die Stadtbahnlinie U43 an der Berliner Straße in Körne ist am Dienstagmorgen nur eingeschränkt gefahren. Ein Auto wurde nach einem Unfall auf die...
Spektakuläre Verfolgungsjagd endet vor einem Baum
Flucht
Dortmund. Eine Verfolgungsjagd quer durch die City lieferte sich ein 28-Jähriger mit der Dortmunder Polizei. Als er vor einen Baum raste, fing sein Wagen Feuer.
Kloppo-Fanclub macht trotz des Abschieds weiter
Klopp-Fans
Dortmund. Krisensitzung beim Dortmunder Kloppo-Fanclub. Was tun, da der Namensgeber zum Saisonende den BVB verlässt? Das Votum fiel eindeutig aus.
Umfrage
An einigen deutschen Moscheen ruft ein Muezzin zum Gebet, seit kurzem auch in Gladbeck. Was halten Sie davon?

An einigen deutschen Moscheen ruft ein Muezzin zum Gebet, seit kurzem auch in Gladbeck. Was halten Sie davon?

 
Freizeittipps
Witten und Dortmund-Hombruch per Rad entdecken
Radtourtipp
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege im Ruhrgebiet sind nicht ausgeschildert. Ein Tourtipp von Witten-Heven nach Dortmund-Hombruch.
Dortmunds Hauptfriedhof — mehr als nur eine Ruhestätte
Parks
Von wegen Grabesstille: Dortmunds Hauptfriedhof ist zu schön, um dort nur der Toten zu gedenken. Die Anlage im Osten der Stadt ist eine Augenweide.
Ausflug zur Halde Groppenbruch in Dortmund und Lünen
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Groppenbruch.
Ausflug zur Deponie Grevel in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden inzwischen eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Deponie Grevel in Dortmund.
Wander-Tipp - Das Mittelalter im Raum Dortmund
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen. Ein Tourtipp im Dortmunder Raum und im Grenzbereich des Vests Recklinghausen.
Pilgerweg von Dortmund-Hörde nach Holzwickede
Pilgern im Ruhrgebiet
Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie von der Lutherkirche in Dortmund-Hörde zur Kirche am Markt in Holzwickede pilgern.
Kokerei Hansa - die Erlebnis-Skulptur
Industriekultur
Bei Besichtigungen bieten sich Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre Identität bewahrt. Eine Entdeckungsreise zur Kokerei Hansa.
Ausflug zur Deponie Dortmund-Nordost
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Deponie Dortmund-Nordost.
Ausflug zum Deusenberg in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Deusenberg in Dortmund.
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
Pilgern im Ruhrgebiet
Das Buch "Pilgern im Pott" beschreibt auch eine Pilgerroute von Bochum-Harpen zur St. Marienkirche in der Dortmunder Innenstadt.
Zeche Zollern in Dortmund - Ein Schloss der Arbeit
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets Museen, Parks und Ateliers geworden. Eine Entdeckungsreise zur Zeche Zollern.
Pilgern von der Dortmunder City nach Dortmund-Hörde
Pilgern im Ruhrgebiet
Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute durch Dortmund.
Ausflug zur Halde Gotthelf in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden inzwischen eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Gotthelf in Dortmund.
Dortmund per Rad entdecken
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Ein Tourtipp durch Dortmund, von Hombruch über Hörde bis nach Lindenhorst.
Ausflug zur Deponie Schleswig in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Ein Ausflug zur Deponie Schleswig in Dortmund.
Kronprinzenstraße
Dortmund. Die Anwohner an der Kronprinzenstraße ärgern sich über einen neuen Mobilfunkmast auf dem Nachbardach. Stadt und Bundesnetzagentur haben den Mast...
Signal Iduna Park
Dortmund. Borussia Dortmund will die Einlasskontrollen bei seinen Heimspielen verschärfen und damit die Sicherheit im Signal Iduna Park erhöhen. Ab dem...
Bevölkerungs-Plus
Dortmund. Dortmund wächst. Das ist jetzt auch amtlich: Das Statistische Landesamt prognostiziert für die Stadt entgegen dem allgemeinen Trend im Ruhrgebiet bis...
BV-Vorschlag abgelehnt
Nette. In Nette soll eine neue Kindertageseinrichtung mit U3-Betreuung entstehen. Vier Standorte standen zur Auswahl. Einem hat Stadtdirektor Jörg Stüdemann...
Seltener Zufall
Lütgendortmund. So selten wie ein Lottogewinn: Dass ein Mensch für zwei Patienten als Stammzellenspender in Frage kommt, ist ein absoluter Ausnahmefall. Und der ist...
Prozess am Landgericht
Kirchlinde. Der grausige Fund einer Babyleiche in einem Keller in Kirchlinde erschütterte im Oktober 2014 die Stadt. Zu Beginn des Totschlagprozesses gegen die...
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Dortmund
Aktuelle Tweets
Bunker-Abbruch für neuen Media-Markt startet im Herbst
An der Faßstraße
Hörde. Dicke Bohrer erkunden mit Sonden den Bunker-Untergrund an der Faßstraße in Hörde. Im Herbst 2015 beginnt der Abbruch. Am 30. September 2016 eröffnet...
BVB soll von Manchester 30 Millionen für Gündogan kassieren
Umbruch
Dortmund. Der Wechsel von Ilkay Gündogan steht nach Informationen dieser Redaktion fest - auch deshalb erwarten den BVB im Sommer größere Umbaumaßnahmen.
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Dortmund und Umgebung.

» Zum Dortmunder Branchenbuch

Hier gibt's alle Ansetzungen der Dortmunder Klubs
Amateurfußball
Dortmund. Am Wochenende steht in den Amateurfußball-Ligen der nächste Spieltag der Saison 2014/15 auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle...
Fotos aus aller Welt
Panzermode für kleine Schildkröten
Bildgalerie
Krötenmode
Blühendes Duisburg
Bildgalerie
Frühling in Duisburg
Was versteckt sich in der Natur?
Bildgalerie
Bodypainting
Die schönsten Bierduschen
Bildgalerie
Bierduschen
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
12°C
Regenwahrscheinlichkeit:
80%
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

Online-Redaktion

Tel.: 0201/804 8919

Mail: dortmund@derwesten.de

------

Abo-Service

Tel.: 0201/804 88 72

Mail: leserservice@waz.de

-