Das aktuelle Wetter Dortmund 13°C
Unfall

Dortmunder stirbt bei Zusammenstoß mit Linienbus

31.12.2012 | 08:56 Uhr
Dortmunder stirbt bei Zusammenstoß mit Linienbus
Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Linienbus ist am Sonntag ein Mann gestorben.Foto: Björn Jadzinski

Dortmund.   Bei einem schweren Verkehrsunfall in Dortmund ist am Sonntagabend ein 31-jähriger Mann gestorben. Aus bislang ungeklärter Ursache ist der Dortmunder mit einem Linienbus zusammengestoßen. Der Pkw-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und starb noch am Unfallort.

Ein 31-jähriger Mann ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in Dortmund gestorben. Nach Angaben der Polizei war der Dortmunder mit seinem Peugot gegen 21 Uhr an der Kreuzung Aplerbecker Straße/Schürbankstraße mit einem Linienbus zusammengestoßen.

Der Pkw-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Er starb noch an der Unfallstelle. Seine Beifahrerin wurde ebenfalls verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Busfahrer erlitt einen Schock.

Zur Unfallursache konnten nach Auskunft der Dortmunder Leitstelle auch am Montagmorgen noch keine Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an. Der Sachschaden liegt laut ersten Schätzungen der Polizei bei 8000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb die Aplerbecker Straße bis 23.30 Uhr gesperrt. (we)

Funktionen
Aus dem Ressort
Weltkriegsbombe: Westfalenpark wird teilweise gesperrt
250-Kilo-Blindgänger
Die nächste Weltkriegsbombe sorgt in Dortmunds südlicher Innenstadt für Aufregung: Bei Bauarbeiten an der Hohenfriedberger Straße ist am Dienstag ein...
BVB-Jubelkorso soll Sonntag zum U-Turm fahren
Bei Pokalsieg
Es wäre Dortmunds Party des Jahres: Sollte der BVB das DFB-Pokalfinale am Samstag gewinnen, wird die Stadt am Tag danach in einem schwarzgelben...
Mann (20) mitgeschleift - keine Ermittlungen gegen Bahnfahrer
Unfall auf der Linie U43
Zu dem Unglück auf der Linie U43, bei dem eine Stadtbahn einen 20-jährigen Brackeler rund drei Kilometer mitgeschleift hat, gibt es jetzt neue...
Neonazi Siegfried Borchardt kauft bei der Tafel ein
Gemeinnützige...
Der stadtbekannte Neonazi und Kreisvorsitzende der Partei "Die Rechte", Siegfried Borchardt, besitzt einen Tafel-Ausweis und kann bei der...
Bauarbeiten am BVB-Stadion starten heute
Zufahrt Westfalenhallen
Die nächste Saison des BVB wird besser - zumindest, was die Anfahrtssituation zum Westfalenstadion angeht. Die Stadt beginnt heute mit den Bauarbeiten...
Fotos und Videos
Schwere Einsatzfahrzeuge rund um die Hainallee
Bildgalerie
Fotostrecke
Drei Menschen bei Unfall verletzt
Bildgalerie
Fotostrecke
Pfingst-Turnier in Eving
Bildgalerie
Fotostrecke
Grappling-Championship in der Westfalenhalle
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7435831
Dortmunder stirbt bei Zusammenstoß mit Linienbus
Dortmunder stirbt bei Zusammenstoß mit Linienbus
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/dortmund/dortmunder-stirbt-bei-zusammenstoss-mit-linienbus-id7435831.html
2012-12-31 08:56
Unfall,Dortmund,Linienbus,Aplerbeck
Dortmund