Das aktuelle Wetter Dortmund 11°C
Theaterpremiere

Crashtest Nordstadt

17.06.2012 | 16:41 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Am Freitag, 15. Juni 2012, feierte das Schauspiel Dortmund Premiere mit dem Nordstadt-Projekt Crashtest. Acht Gruppen, von einem Checker eingewiesen, machten sich zu verschiedenen Orten in der Dortmunder Nordstadt auf den Weg. Dort mussten sie Aufgaben lösen, die mit Punkten bewertet wurden.Foto: Franz Luthe
Am Freitag, 15. Juni 2012, feierte das Schauspiel Dortmund Premiere mit dem Nordstadt-Projekt Crashtest. Acht Gruppen, von einem Checker eingewiesen, machten sich zu verschiedenen Orten in der Dortmunder Nordstadt auf den Weg. Dort mussten sie Aufgaben lösen, die mit Punkten bewertet wurden.Foto: Franz LutheFoto: WR/Franz Luthe

Die Theaterproduktion "Crashtest Nordstadt - mach mein Spiel" feierte Premiere.

Gleich einer Schnitzeljagd werden die Besucher des Projektes durch die Nordstadt geschickt.

Franz-J. LUTHE

Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Großbrand in Roermond
Bildgalerie
Feuer
BVB mit Remis gegen Wölfe
Bildgalerie
BVB
Glücklicher Sieg für S04
Bildgalerie
Schalke
Tier-Bescherung im Zoom
Bildgalerie
Zoo
Neueste Fotostrecken
Bescherung im Stadion Essen
Bildgalerie
Aktion Herzenswünsche
Eindrücke von "Ab ins Zelt 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Fahndung - Räuber schlugen 61-Jähriger ins Gesicht
Handtasche entrissen
Zwei Männer haben am Sonntagmorgen einer 61 Jahre alten Dortmunderin auf der Karl-Liebknecht-Straße die Handtasche entrissen. Einer der Räuber schlug...
Dortmunder soll 14-Jährige vergewaltigt haben
Prozessbeginn am...
Schwerer Verdacht gegen einen Mann aus Dortmund: Der 43-Jährige soll ein 14-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Seit Donnerstag steht er vor Gericht...
Flughafen Dortmund: So sieht die neue Internetseite aus
Mehr Service
Der Service für Reisende am Dortmund Airport und die Steuerung der Betriebsprozesse werden digital: Der Flughafen will dafür extra einen Masterplan...
Trainer Klopp: "Reus ist als junger Kerl falsch abgebogen"
Strafe
BVB-Star Marco Reus muss mehr als 500.000 Euro Strafe zahlen. Der Grund: Er fährt gern schnelle Autos - besitzt aber keinen Führerschein.
Sierau schließt betriebsbedingte Kündigungen aus
Personalversammlung
Betriebsbedingte Kündigungen sollen weiter ausgeschlossen bleiben: Das hat Oberbürgermeister Ullrich Sierau am Mittwoch bei der Personalversammlung...
Fotos und Videos
Huckarder Nikolausmarkt 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Bilder von Marten im Advent
Bildgalerie
Fotostrecke