Das aktuelle Wetter Castrop-Rauxel 25°C

Wirtschaftliche...

Eis(kalt) genießen

04.03.2010 | 08:00 Uhr

Castrop-Rauxel. Trotz kalten Temperaturen haben die Eisdielen ihre Türen durchgehend geöffnet – denn Schließen rechnet sich nicht. Den Gästen gefällt's: Das Eis schmeckt bei den langsam ansteigenden Frühlingstemperaturen gut. Für die Eislokale aber ist es zumeist eine wirtschaftliche Notwendigkeit.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Helmut Orwats Fotos im Kalender 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Clown-Besuch im Altenheim
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Schwere Unwetter im ganzen Kreis erwartet
"Heftiger Starkregen"
Nach dem verheerenden Unwetter, das vergangene Nacht das Münsterland und Teile des Ruhrgebiets verwüstet hat, wurde vom Deutschen Wetterdienst heute eine Warnung für den Kreis Recklinghausen herausgegeben.
Mißfelder schweigt sich über Nebeneinkünfte aus
Andere Politiker sauer
100.000 Euro - so viel hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Mißfelder seit der Bundestagswahl verdient. Allerdings nicht mit seinem Hauptjob, seinem politischen Mandat. Das Geld stammt aus Nebeneinkünften. Wofür Mißfelder die 100.000 Euro von einem Verlag in Süddeutschland genau bekommen hat,...
Einbrecher schlugen Tankstellen-Tür mit Axt ein
Bahnhofstraße
Mit rabiater Methode haben zwei Einbrecher versucht, sich Zugang zu den Verkaufsräumen einer Tankstelle an der Bahnhofstraße zu verschaffen. Mit einer Axt schlugen sie die Eingangstür ein. Die beiden blieben jedoch nicht ungestört.
77-Jährige lässt sich von Trickdieben nicht täuschen
Masche mit unechter...
Eine 77-Jährige sollte am Montag Opfer einer Betrüger-Bande werden. Mit einer Masche, bei der die Täter die Hilfsbereitschaft scheinbar mit Goldschmuck belohnen, wollten die drei Täter die Dame ausnehmen. Die hat sich jedoch einfach nicht darauf eingelassen.
Anwohner vertreibt Einbrecher mit Besenstiel
Fünf Einbrüche am...
Gleich an fünf Orten in Castrop-Rauxel waren am Wochenende Einbrecher aktiv: Teils entkamen sie mit ihrer Beute, teils wurden sie in die Flucht geschlagen. So wie im Falle eines Einbruchs an der Pallasstraße. Mit einem Besenstiel ging der Wohnungsinhaber auf die Einbrecher los.