Das aktuelle Wetter Bochum 23°C
Kunstsammlung der Uni

Farbige Antike

Zur Zoomansicht 27.06.2012 | 21:18 Uhr
Bunte Götter, Die Farbigkeit antiker Skulptur, heißt eine neue Ausstellung in den Kunstsammlungen der Ruhr Universität Bochum, am Mittwoch, den 27. June 2012 in Bochum.  Ulrike Koch-Brinkmann hat die Skulpturen bemalt. Foto: Ingo Otto / WAZ FotoPool
Bunte Götter, Die Farbigkeit antiker Skulptur, heißt eine neue Ausstellung in den Kunstsammlungen der Ruhr Universität Bochum, am Mittwoch, den 27. June 2012 in Bochum. Ulrike Koch-Brinkmann hat die Skulpturen bemalt. Foto: Ingo Otto / WAZ FotoPoolFoto: Ingo Otto / WAZ FotoPool

Antike Skulpturen, farbig bemalt, zeigen die Kunstsammlungen der RUB.

Antike Skulpturen erstrahlen weiß; davon ist unsere Vorstellung der antiken Welt geprägt. Ein Irrtum, denn die Plastiken und Tempel waren in der Antike sehr bunt. Das zeigt das Antikenmuseum in den Kunstsammlungen der Ruhr-Universität in seiner neuen Ausstellung "Bunte Götter - Die Farbigkeit antiker Skulptur".

Ingo Otto

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Kochen im Krankenhaus
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Rhönstraße und Rhönplatz
Bildgalerie
Straßenserie
Farbenfrohes Holi-Festival
Bildgalerie
Westpark
Hundesport
Bildgalerie
Bulldoggen präsentieren...
Seefest Kemnade
Bildgalerie
Witten
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Deutsche U19 holt EM-Titel
Bildgalerie
U19-EM
Großbrand in alter Brandt-Halle
Bildgalerie
Feuerwehr Hagen
Alt-Walsum
Bildgalerie
Rundgang
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Open Air
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
The Last of Us Remastered
Bildgalerie
Action
Ferienspaß
Bildgalerie
Handballcamp
Greenkeeper & the Green
Bildgalerie
Freizeit
WAZ-Mobil in Ellinghorst
Bildgalerie
Stadtteilserie...
Facebook
Kommentare
Umfrage
Wie zufrieden waren Sie bisher mit dem Essen im Krankenhaus ?

Wie zufrieden waren Sie bisher mit dem Essen im Krankenhaus ?

 
Aus dem Ressort
Woher stammt die Schlange von Bochum? – Peta zahlt Belohnung
Kurioses
Die Tierrechtsorganisation zahlt 500 Euro für Hinweise, wer die Schlange von Hordel ausgesetzt haben könnte. Der Python hält sich währenddessen weiter versteckt. Nun stellt die Feuerwehr ihm eine neue Falle: Ein Lebendköder soll das Reptil aus seinem Versteck locken.
Der Ernst des Lebens beginnt
Schule
i-Dötzchen Greta Koch besucht ab August die erste Klasse der Lina-Morgenstern-Schule. Einen Schulranzen hat sie bereits. Und auch jede Menge Vorfreude.
Erste Auszubildende starten in den Alltag im Arbeitsleben
Ausbildung
Am Freitag beginnen viele Jugendliche ihre Berufsausbildung. Doch noch immer gibt es viele Bewerber ohne Ausbildungsplatz und auch Ausbildungsplätze ohne passenden Bewerber. Gefragtester Beruf in Bochum ist der Sozialversicherungsangestellte.
Mehr Jugendliche in Bochum arbeitslos und mehr freie Stellen
Arbeitsmarkt
Arbeitslosenquote in Bochum ist im Juli auf 10,5 Prozent angestiegen, das meldet die Bundesagentur für Arbeit. Vor allem Jugendliche hätten sich neu arbeitslos gemeldet, was mit dem Schul- und Ausbildungsende zusammenhänge. Fachkräfte sind auch in Bochum verstärkt gefragt.
Idylle mitten in der Stadt auf dem Rhönplatz in Grumme
Bochums Straßen
Viel ist nicht los, beginnt man die Reise auf der Rhönstraße, jedenfalls nicht auf den ersten Blick. Allein das Rauschen der Autos vom Castroper Hellweg ist durch die Schallmauer zu hören. Beim Schlendern durch die Siedlung Richtung Rhönplatz geht es vorbei an gepflegten Häusern, zur linken Hand...