Das aktuelle Wetter Arnsberg 11°C
Brand

Feuer bei der Wepa in Arnsberg - Schwierige Löscharbeiten

28.12.2012 | 09:28 Uhr
Funktionen
Feuer bei der Wepa in Arnsberg - Schwierige Löscharbeiten
Brand im Hochregallager im Stammsitz der Westfälischen Papierfabrik (Wepa) im Arnsberger Ortsteil Müschede.Foto: Ted Jones / WP

Arnsberg/Meschede.  In der Westfälischen Papierfabrik (Wepa) in Arnsberg-Müschede ist am Freitagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Holzpaletten mit Hygienepapier in einem Hochregal waren in Brand geraten. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, weil die brennenden Paletten in großer Höhe liegen. Ein Mitarbeiter hat eine leichte Rauchgasvergiftung erlitten.

Ein Feuer in der Westfälischen Papierfabrik (Wepa) im Arnsberger Ortsteil Müschede hält seit Freitagmorgen die Feuerwehr in Atem. Aus noch unklarer Ursache waren in einem Hochregal gelagerte Holzpaletten mit Hygienepapier in Brand geraten. Gegen 7.10 Uhr waren Feuerwehr und Polizei über einen Brandmeldealarm an der Rönkhauser Straße informiert worden.

Nach jetzigem Stand der Polizei im Hochsauerlandkreis waren Holzpaletten aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Diese Paletten befanden sich im obersten Bereich des Lagers in etwa 30 Meter Höhe. Um eine Ausbreitung des Feuers zu verhindern, wurden die Brandschutzschleusen in dem Gebäude geschlossen. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung der Flammen unter dem Einsatz starker Kräfte verhindern, jedoch bislang das Feuer nicht restlos löschen. Die Arbeiten dauern an.

Das Hochregal habe ein Kapazität von 25.000 Paletten. Es sei zum größten Teil mit Ware gefüllt, teilte ein Sprecher der Arnsberger Feuerwehr mit. Ein Mitarbeiter der Firma, der den Brand festgestellt und gemeldet hatte, erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Er konnte zwischenzeitlich wieder von dort entlassen werden. (mit dpa)

Kommentare
Aus dem Ressort
„Metro-Einstieg macht Expansion möglich“
Nahversorgung
Das von zwei jungen Arnsberger gegründete Multikanal-Einzelhandelsunternehmen „Emmas Enkel“ macht weiter Furore. Jetzt steigt der Konzern Metro mit 15...
Sekundarschule Arnsberg braucht mehr Platz
Schule
Bei der Erstellung eines Raumkonzepts für den weiteren Aufbau der Sekundarschule prallen verschiedene Interessen aufeinander: Theodor-Heuss-Schule und...
Bruchhauser Grundschüler helfen Kindern in Tansania
Benefiz-Projekt
Die Kinder aus der 3.Klasse der Bruchhauser Rodentelgenschule riefen das Projekt „Wir helfen Kindern in Tansania“ ins Leben. Lehramts-Referendarin...
Motorradverband: „Sunderner Ratsmitglieder sind befangen“
IG Motorradlärm
Die Sunderner Ratssitzung vom vergangenen Donnerstag wird die Kommunalaufsicht des Hochsauerlandkreises beschäftigen.
Nachwuchs konstruiert Maschine für Trilux
Berufskolleg
Nach drei Jahren Schulzeit stellten die Studierenden der Fachschule für Technik am Berufskolleg Berliner Platz ihre große Projektarbeit vor. Vier...
Fotos und Videos
Arnsberger Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Sauerlands schönste Seiten
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion
Weihnachtsmarkt  Oeventrop
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt