Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Tony Martin Sieger im Zeitfahren bei vorletzter Tour-Etappe
Tour de France
Tony Martin Sieger im Zeitfahren bei vorletzter Tour-Etappe
Périgueux  Der dreimalige Weltmeister Tony Martin hat erwartungsgemäß das Zeitfahren der 101. Tour de France mit deutlichem Vorsprung gewonnen und für den sechsten deutschen Etappensieg gesorgt. Für Martin war es der insgesamt vierte Tour-Etappensieg. Vincenzo Nibali belegte den vierten Platz.
Wattenscheiderin Esther Cremer kämpft gegen ihren Kopf
Leichtathletik
Wattenscheiderin Esther Cremer kämpft gegen ihren Kopf
Wattenscheid.   Esther Cremer vom TV Wattenscheid 01 ist die beste deutsche 400-Meter-Läuferin. Bei der DM in Ulm kann sie am Wochenende ihre Siegesserie fortsetzen: Seit 2011 ist sie ungeschlagen. Von sich selbst sagt sie jedoch, sie sei ein Kopfmensch - und tüftelt deshalb weiter an der richtigen Renntaktik.
Nibali holt vierten Etappensieg und ist so gut wie durch
Tour de France
Nibali holt vierten Etappensieg und ist so gut wie durch
Hautacam.  Was für eine Show von Vincenzo Nibali! Der Italiener demütigt bei der letzten Bergankunft der 101. Tour de France die Konkurrenz und feiert seinen vierten Etappensieg. Der Gesamterfolg ist ihm damit wohl sicher.
Paralympics-Sieger Rehm startet bei der Leichtathletik-DM
Leichtathletik
Paralympics-Sieger Rehm startet bei der Leichtathletik-DM
Leverkusen.   Als erster gehandikapter Sportler will Markus Rehm, Paralympics-Sieger von London, bei der Leichtathletik-DM in Ulm als Weitspringer vorne landen. Biomechaniker werden seine Sprünge mit mehreren Kameras aufnehmen, um sie anschließend nach objektiven Kriterien auszuwerten.
Pole Majka holt Etappensieg - Nibali vor Tour-Krönung
Tour de France
Saint-Lary Pla d'Adet. Der Pole Rafal Majka hat die 17. Etappe der 101. Tour de France in den Pyrenäen gewonnen. Der Fahrer vom Team Tinkoff holte sich nach 124,5 Kilometern und vier schweren Bergwertungen den Sieg in Saint-Lary Pla d'Adet. Das Gelbe Trikot verteidigte der Italiener Vincenzo Nibali erfolgreich.
Teures Spektakel - Beim Geld dreht die Tour am Rad
Tour de France
Saint-Gaudens. Wer Etappenort des Spektakels Tour de France sein möchte, muss sich jahrelang bewerben. Bekommt eine Stadt den Zuschlag werden 300 000 Euro fällig. Dafür gibt es dann ein Pflichtenbuch in Katalogstärke, indem von den Straßensperren bis zur VIP-Toilette alles geregelt ist.
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Fotos und Videos
Krav Maga in Essen
Bildgalerie
Krav Maga
Olympia und seine Gesichter
Bildgalerie
Sotschi 2014
Sotschi feiert seine Olympischen Spiele
Bildgalerie
Eröffnungsfeier
Kerber siegt in Linz
Bildgalerie
Tennis
Die Heim-EM der Volleyballdamen
Bildgalerie
Volleyball
Serena Williams feiert ihren Sieg
Bildgalerie
US Open
Spezial
Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook
Sport Medial

"Wie viele Liegestütze schafft Hans Sarpei? Richtig, alle!" Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook

Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Sonnele Öztürk – Eine Hochbegabte des deutschen Schwimmens
Schwimmen
Essen. Die Schülerin Sonnele Öztürk hat sich mit 16 Jahren als jüngste deutsche Schwimmerin für die Europameisterschaften in Berlin qualifiziert. Sie ist eine der größten Hoffnungen des deutschen Schwimmsports. Ihr Vater Teoman hat schon Gold gewonnen - als Basketballer.
Frankreichs Gier nach einem Sieger bei der Tour de France
Radsport
Nimes. 29 Jahre nach dem letzten Sieg durch Bernard Hinault mischt die Grande Nation bei der Tour de France wieder vorne mit. Mit Romain Bardet, Thibaut Pinot und Jean-Christoph Peraud haben gleich drei Franzosen das Podium im Blick. Von einem möglichen Gesamtsieg zu sprechen, traut sich aber keiner.
Leonardo Mayer gewinnt Tennisturnier in Hamburg
Tennis
Hamburg/Båstad. Mit 17 Jahren gilt der Hamburger Alexander Zverev als das neue deutsche Wunderkind im Tennis. Den Titel beim Turnier in Hamburg allerdings holte sich ein Argentinier. Leonardo Mayer besiegte den topgesetzten David Ferrer. Im schwedischen Båstad setzte sich eine deutsche Tennisspielerin durch.
Eckermann stürzt schwer beim CHIO - Ahlmann gewinnt
Pferdesport
Aachen. Springreiterin Katrin Eckermann ist am Sonntag beim CHIO in Aachen erneut gestürzt, hat nach Angaben des Veranstalters aber keine lebensgefährlichen Verletzungen erlitten. Der Sieg von Christian Ahlmann wurde fast zur Nebensache. Viele Fans blieben zudem traurig zurück, weil Totilas fehlte.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Buntes
Doc Schubert weiß Rat
Fragen und Antworten

Ihre Fragen rund um das Thema Laufen beantwortet der Bochumer Sportmediziner Dr. Joachim Schubert. Haben Sie auch eine Frage? Schreiben Sie an dr.schubert@derwesten.de.

RevierSport
Fußball

Die Kollegen von RevierSport bieten täglich Fußball von der Champions League bis zur Kreisliga C - aktuell und immer nah an Fans und Vereinen.

Weitere Nachrichten
Dramatik in Nimes - Greipel verpasst Tour-Etappensieg knapp
Tour de France
Nimes. Der Norweger Alexander Kristoff hat die 15. Etappe der 101. Tour de France gewonnen. Der Mailand-San-Remo-Gewinner siegte am Sonntag nach 222 Kilometern von Tallard nach Nimes im Massensprint vor dem Deutsch-Australier Heinrich Haussler und dem Slowaken Peter Sagan.
Majka gewinnt zweite Alpen-Etappe - Nibali baut Führung aus
Tour de France
Risoul. Der Pole Rafal Majka hat die zweite Alpen-Etappe der 101. Tour de France gewonnen. Der Fahrer vom Team Tinkoff holte sich am Samstag auf dem 14. Teilstück nach 177 Kilometern im 1855 Meter hoch gelegenen Risoul als Solist den Sieg. Nibali baute damit seine Führung im Gesamtklassement weiter aus.
Jens Voigt ist der Kilometerfresser der Tour de France
Tour de France
Bourg-en-Bresse. Rund ein Lebensjahr hat Jens Voigt auf den Etappen der Tour de France verbracht – im Alter von 42 Jahren soll die 17. Tour nun aber seine letzte sein. Oder doch nicht? „Ganz sicher nicht, ich habe meine Frau im Spaß gefragt und die hat nur gesagt - du bist ja bekloppt.“
Sachenbacher-Stehle reagiert auf "heftige" Doping-Sperre
Doping-Sperre
München. Nach dem Doping-Skandal bei Olympia ist Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle maximal bestraft worden. Die 33-Jährige wurde vom Weltverband rückwirkend vom 17. Februar an für zwei Jahre gesperrt. Das war's dann wohl für Evi Sachenbacher-Stehle.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Sport
Spezial
11Freunde
Magazin

"11 Freunde - Magazin für Fußballkultur" ist die lange überfällige Umsetzung eines bundesweiten und vereinsunabhängigen Magazins für Fußballkultur - intelligent, unterhaltsam, spannend, humorvoll und verpackt in ein ästhetisches Layout.

Wintersport
Freund fliegt am Holmenkollen zum achten Weltcupsieg
Skispringen
Oslo. DSV-Adler Severin Freund ist beim Weltcup in Oslo zum achten Karrieresieg geflogen. Der beste deutsche Skispringer durfte anschließend in die Königsloge. Seine deutschen Kollegen enttäuschen erneut.
Ski alpin
Kranjska Gora. Natürlich hätten Felix Neureuther und Fritz Dopfer sich einen solch atemberaubenden Auftritt für Olympia gewünscht. Doch zwei Wochen später waren sie auch stolz. Der erste Doppel-Erfolg deutscher Alpin-Herren im Weltcup war "ein historischer Höhepunkt".
Kommentar
Essen. Erst keine Medaille in Sotschi gewonnen – und jetzt auch noch eine Millionen-Klage vor Gericht verloren. Für Claudia Pechstein, die seit Jahren gegen ihre 2009 wegen auffälliger Blutwerte verhängte Sperre kämpft, läuft es derzeit nicht gut. Ein Kommentar.
Tennis
Federer triumphiert erneut - Siebter Turniersieg in Halle
Tennis
Halle/Westfalen. Tennisprofi Roger Federer hat im westfälischen Halle erneut das Finale gewonnen. Der Schweizer holte sich am Sonntag zum siebten Mal den Titel bei Deutschlands einzigem Rasenturnier und feierte eine gelungene Generalprobe für Wimbledon.
Live-Ticker
Essen. Andrea Petkovic ist die letzte verbliebene Deutsche bei den French Open in Paris. Heute kämpft die 26-jährige Darmstädterin gegen die Finalistin von 2012, Sara Errani aus Italien, um den Einzug ins Halbfinale von Roland Garros.
French Open
Paris. Nach Angelique Kerber und Mona Barthel haben es auch Andrea Petkovic und Philipp Kohlschreiber in die dritte French-Open-Runde geschafft. Dinah Pfizenmaier schied dagegen aus. Die gestürzte Sabine Lisicki kam zumindest ohne Fraktur am Handgelenk davon.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Leichtathletik
Hürdensprinterin Hejnová verpasst Hallen-Saison
Sport
Zuzana Hejnová (26), Weltmeisterin über 400 m Hürden, muss verletzungsbedingt auf die Hallen-WM der Leichtathleten im polnischen Sopot verzichten.
Fußball
Kevin Großkreutz lässt sich Titel auf den Rücken tätowieren
Titel-Tattoos
Essen. "Die Titel nimmt mir keiner mehr", schrieb Kevin Großkreutz am Samstag auf Instagram und postete ein Foto seiner neuen Tattoos. Im Urlaub ließ der BVB-Profi die Meisterschale, den DFB-Pokal und den Weltmeister-Cup samt Jahresangabe auf seinen Rücken stechen.
Videos
Radsport
Degenkolbs Tour der Leiden weiter ohne Happy End
Tour de France
St. Etienne. Für John Degenkolb zahlt sich die Quälerei nach seinem schweren Sturz einfach nicht aus. Der Thüringer verpasst in St. Etienne erneut seinen ersten Tour-Etappensieg knapp, nachdem er vom Italiener Trentin ausgebremst wurde. Den Sieg holte sich der Norweger Alexander Kristoff.
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bor.M'gladbach 0 0:0
2 Bor.Dortmund 0 0:0
3 FC Augsburg 0 0:0
4 Etr.Frankfurt 0 0:0
5 FC Schalke 04 0 0:0
6 Bayern München 0 0:0
7 Hamburger SV 0 0:0
8 FSV Mainz 05 0 0:0
9 Hertha BSC Berlin 0 0:0
10 Hannover 96 0 0:0
11 Werder Bremen 0 0:0
12 SC Freiburg 0 0:0
13 Bay.Leverkusen 0 0:0
14 1.FC Köln 0 0:0
15 TSG Hoffenheim 0 0:0
16 VfL Wolfsburg 0 0:0
17 VfB Stuttgart 0 0:0
18 SC Paderborn 0 0:0
US Sport
Niels Giffey mit Connecticut zum zweiten Mal College-Meister
Basketball
Arlington. Zum zweiten Mal hat sich der deutsche Basketball-Nationalspieler Niels Giffey mit den Connecticut Huskies die US-College-Meisterschaft gesichert. Der 22-Jährige steuerte zehn Punkte und fünf Rebounds beim Finalsieg über die Kentucky Wildcats.
Allgemein
Golf-Profi Kaymer gewinnt als erster Deutscher US Open
Golf
Pinehurst. Einen Monat nach der Players Championship gewinnt Martin Kaymer erstmals die US Open. Mit unglaublicher Nervenstärke gelingt dem Rheinländer ein klarer Start-Ziel-Sieg in Pinehurst. Damit siegt er wie Bernhard Langer bei zwei Majors.
Phoenix Hagen hofft auf Revanche gegen MBC
Revanche
Hagen. Niederlagen machen nie Spaß, doch dieses Ergebnis ärgerte besonders. Da trifft es sich gut, wenn die Gelegenheit zur Revanche ungewohnt früh kommt. Am Samstag gastiert Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen vier Wochen nach der 73:80-Hinspielschlappe beim Mitteldeutschen BC.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
18°C
Regenwahrscheinlichkeit:
0%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-