Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Schalke

Schalke bezwingt Fortuna

Zur Zoomansicht 23.02.2013 | 21:45 Uhr
Der FC Schalke 04 hat das Siegen in der Bundesliga doch noch nicht verlernt, der knappe 2:1 (1:0)-Sieg über die lange Zeit harmlosen Gäste von Fortuna Düsseldorf fiel in die Kategorie „schmutziger“. Aber danach fragt morgen niemand mehr. Mit dem wertvollen Dreier haben die Schalker den Anschluss an die europäischen Plätze wieder hergestellt. An einem Spieltag, an dem endlich mal wieder alles für Schalke spielte, sogar die Schalker selbst.
Der FC Schalke 04 hat das Siegen in der Bundesliga doch noch nicht verlernt, der knappe 2:1 (1:0)-Sieg über die lange Zeit harmlosen Gäste von Fortuna Düsseldorf fiel in die Kategorie „schmutziger“. Aber danach fragt morgen niemand mehr. Mit dem wertvollen Dreier haben die Schalker den Anschluss an die europäischen Plätze wieder hergestellt. An einem Spieltag, an dem endlich mal wieder alles für Schalke spielte, sogar die Schalker selbst.Foto: dapd

Der Aufwärtstrend geht weiter. Nach Doppelpack von Joel Matip siegte Schalke 2:1 gegen Düsseldorf.

Der FC Schalke 04 hat das Siegen in der Bundesliga doch noch nicht verlernt, der knappe 2:1 (1:0)-Sieg über die lange Zeit harmlosen Gäste von Fortuna Düsseldorf fiel in die Kategorie „schmutziger“. Aber danach fragt morgen niemand mehr. Mit dem wertvollen Dreier haben die Schalker den Anschluss an die europäischen Plätze wieder hergestellt. An einem Spieltag, an dem endlich mal wieder alles für Schalke spielte, sogar die Schalker selbst.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Hüsten - Langscheid 2:3
Bildgalerie
Fussball-Kreispokal
SC Neheim vs. RW Erlinghausen 1:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Eslohe-Sundern 3:2
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Phoenix siegt gegen Frankfurt
Bildgalerie
Basketball
Fortuna gewinnt 3:0
Bildgalerie
Fortuna
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Bergbaustollen unter A40
Bildgalerie
Autobahnsperrung
Blindgänger in Essen-Karnap
Bildgalerie
Bombenentschärfung
Haus in Brünen bei Feuer zerstört
Bildgalerie
Feuerwehreinsatz
Verpuffung am Rhein-Ruhr-Zentrum
Bildgalerie
Großeinsatz
Lkw kippt auf A42 um
Bildgalerie
Unfall
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Baustellen-Rundfahrt im Duisburger Westen
Bildgalerie
Stadtentwicklung
"Car-Freitag" 2014
Bildgalerie
Autotuning
Passionsspiel in Essen
Bildgalerie
Karfreitag
Die schönsten Ostereier
Bildgalerie
Die schönsten Ostereier
Facebook
Kommentare
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Aus dem Ressort
RWO-Trainer Peter Kunkel zieht den Hut vor seiner Mannschaft
RWO-Stimmen
Rot-Weiß Oberhausen hat die Partie in der Regionalliga-West bei Fortuna Düsseldorf II am Donnerstagabend mit 1:0 gewonnen. Trainer Peter Kunkel lobte nach dem Abpfiff Siegeswillen und Körpersprache seiner Mannschaft. Auch Trainerkollege Taskin Aksoy sah ein gutes und offenes Spiel.
Fortunas Ersatzkeeper Rensing bekam eine Belohnung
Rensing
Beim 3:0-Auswärtssieg von Fortuna Düsseldorf bekam Ersatztorhüter Michael Rensing in Sandhausen eine Belohnung. Interimstrainer Oliver Reck stellte den 29-jährigen Emsländer von Beginn an ins Tor. Im Zweikampf mit Fabian Giefer war’s erst der dritte Saisoneinsatz für den einstigen Bayern-Torsteher.
Der WM-Test als Witz
Kommentar
14 Fußball-Nationalspieler fehlen Bundestrainer Joachim Löw wegen des Pokal-Finales zwischen Bayern München und Borussia Dortmund beim WM-Test am 13. Mai gegen Polen. Der Test verkommt zum Witz. Ein Kommentar.
MSV hat im FVN-Pokal-Finale ein Heimspiel in Duisburg
MSV-Splitter
Am Donnerstag, 15. Mai, spielt Fußball-Drittligist MSV Duisburg in der Schauinslandreisen-Arena um den Einzug in den DFB-Pokal. Den MSV-Gegner im Finale um den FVN-Pokal ermitteln am 29. April der TV Jahn Hiesfeld und der KFC Uerdingen.
Hannover 96 gelingt Riesenschritt - 3:2 in Frankfurt
Bundesliga
Für Hannover 96 ist der Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga nur noch eine Formsache: Hannover legte fünf Tage nach dem Sieg gegen den Hamburger SV ein 3:2 (3:1) bei Eintracht Frankfurt nach. Andreasen, Stindl und Ya Konan trafen für Hannover, Lanig und Meier für Frankfurt.