Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Motorsport

Cortese behauptet WM-Führung mit Platz zwei

03.06.2012 | 12:07 Uhr

Durch seinen zweiten Platz in Barcelona hat der deutsche Moto3-Pilot Sandro Cortese seine Führung in der WM-Wertung auch nach dem fünften Lauf erfolgreich verteidigt.

Barcelona (SID) - Durch seinen zweiten Platz in Barcelona hat der deutsche Moto3-Pilot Sandro Cortese seine Führung in der WM-Wertung auch nach dem fünften Lauf erfolgreich verteidigt. Nach einem extrem spannenden Rennen musste sich der nach einer Handverletzung fitgespritzte KTM-Pilot aus Berkheim nur dem Spanier Maverick Viñales geschlagen geben. Cortese bewies dabei im Gedrängel großes Kämpferherz, der neuntplatzierte Italiener Romano Fenati lag nicht einmal eine Sekunde hinter ihm.

"Das ist wie ein Sieg für mich. Ich habe noch in der Startaufstellung eine Spritze bekommen, deshalb habe ich Platz zwei heute absolut nicht erwartet", sagte Cortese. FTR-Fahrer Viñales ist allerdings auch der härteste Verfolger des 22-Jährigen im Kampf um den WM-Titel. Aktuell hat Cortese mit 87 Punkten sieben Zähler Vorsprung auf den 17-Jährigen, der in Katalonien seinen zweiten Saisonsieg feierte.

Der frühere Grand-Prix-Sieger Jonas Folger musste seine Ioda nach drei Runden schon wieder abstellen und war frustriert. "Das ist nicht lustig für mich. Ich ärgere mich wirklich", sagte der 18-Jährige. Marcel Schrötter (Vilgertshofen/Mahindra) schied ebenfalls aus.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Mercedes feiert Rosbergs Sieg in Monaco ohne Freude
GP von Monaco
Ein bizarrer Fehler des Silberpfeil-Teams beschert Nico Rosberg den Sieg beim Grand Prix von Monaco – zu Lasten des sicher führenden Lewis Hamilton.
Rosberg siegt vor Vettel in Monaco - Mercedes verzockt sich
GP von Monaco
Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat in der Formel 1 zum dritten Mal den Großen Preis von Monaco gewonnen. Hamilton leistet sich einen Taktik-Fehler.
Hamilton gewinnt vor Rosberg das Qualifying in Monaco
Formel 1
Lewis Hamilton hat sich vor Teamkollege Nico Rosberg die Pole Position zum Großen Preis von Monaco gesichert. Sebastian Vettel wurde Dritter.
Zustand von Michael Schumacher soll sich verbessert haben
Formel-1-Weltmeister
Michael Schumacher macht nach seinem Skiunfall im Dezember 2013 gesundheitlich weiter Fortschritte. Details wollte seine Managerin nicht nennen.
"Meine Heimat" - Hamilton verlängert bis 2018 bei Mercedes
Motorsport
Formel-1-Pilot Lewis Hamilton wird auch künftig für Mercedes fahren. Der Weltmeister verlängerte seinen Vertrag bei den Silberpfeilen bis 2018.
Fotos und Videos
Präsentation des Ferrari SF15-T
Bildgalerie
Neuvorstellung
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1
Rosberg feiert "Heimsieg"
Bildgalerie
Formel 1
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
6723690
Cortese behauptet WM-Führung mit Platz zwei
Cortese behauptet WM-Führung mit Platz zwei
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/motorsport/cortese-behauptet-wm-fuehrung-mit-platz-zwei-id6723690.html
2012-06-03 12:07
Motorsport