Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Fotostrecke

Mit dem Schalke-Bus nach Istanbul

19.02.2013 | 16:13 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Lars Laser (links), Busfahrer und Zeugwart bei Schalke 04 fährt die erste Etappe mit Start in Mainz nach dem Bundesligaspiel gegen Mainz 05. Achim Jordan hält sich bereit für die zweite Etappe.
Lars Laser (links), Busfahrer und Zeugwart bei Schalke 04 fährt die erste Etappe mit Start in Mainz nach dem Bundesligaspiel gegen Mainz 05. Achim Jordan hält sich bereit für die zweite Etappe.

Schalke 04 spielt in Istanbul - und braucht dort seinen Mannschaftsbus. Impressionen von seinem Weg von Mainz an den Bosporus.

Die Schalker Profis reisen zu ihrem Champions-League-Spiel bei Galatasaray Istanbul ganz bequem mit dem Flieger. Damit sie vor Ort chauffiert werden können, machte sich auch der königsblaue Mannschaftsbus auf den Weg von Mainz durch Österreich, Ungarn, Serbien und Bulgarien an den Bosporus. Unser Fotograf Jakob Studnar hat die Busfahrer Lars Laser und Achim Jordan begleitet und ihre Reise in Bildern festgehalten.

WAZ.de

Fotostrecken aus dem Ressort
TV Halingen holt die Spitze
Bildgalerie
Handball
TuS Hattingen siegt
Bildgalerie
Handball
SG Ruhrtal - HV Sundern 18:22
Bildgalerie
Handball-Bezirksliga
Populärste Fotostrecken
In der Betonruine von Bredeney
Bildgalerie
Verlassener Ort
Tolles WM-Wochenende
Bildgalerie
Bob- und Skeleton-WM 2015
Circus-Ehe ist perfekt
Bildgalerie
Hochzeit
Neueste Fotostrecken
Großbrand in Kapstadt
Bildgalerie
Feuer
Sechs Jahre nach dem Einsturz
Bildgalerie
Kölner Stadtarchiv
Stolpersteine in Witten
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Dolce & Gabbana ehren Mamas
Bildgalerie
Mode
Kommentare
19.02.2013
21:17
kann mir jemand sagen....
von der_alte_Jobst | #1

...warum genau dieser Bus in Istanbul gebraucht wird?

1 Antwort
Mit dem Schalke-Bus nach Istanbul
von Eigenart | #1-1

In der Print-Ausgabe der WAZ steht der Text zu den hier veröffentlichten Bildern. Dort ist zu lesen, dass der Bus das ganze Equipment von den Trikots bis zur Massageliege enthält. Dieser Materialtransport ist per Bus billiger als mit dem Flieger. Außerdem fährt der Bus die Spieler zwischen Flghafen, Hotel und Stadion hin und her und ist damit eine rollende Sichtreklame.



Funktionen
Aus dem Ressort
Warum der Fußball aus der Doping-Geschichte lernen muss
Anti-Doping-Kampf
Eine Evaluierungskommission hat herausgefunden, dass früher auch im Fußball gedopt wurde. Konkrete Namen gibt es jedoch nicht. Ein Kommentar
Die Stimmung bei der DEG "erinnert an alte Zeiten"
DEG-Fans
Punktuell verstärkt ist die DEG nach zwei Jahren am Tabellenende zurück unter den besten acht Teams und hat auch das Feuer in der Stadt für den...
Roosters sind stolz auf ganz besondere Leistung
Eishockey
Jari Pasanen, der Coach der Roosters, ist stolz über den Einzug in das Play-off-Viertelfinale. Iserlohn hat die großen Klubs hinter sich gelassen.
Di Matteos fatales Signal an Schalke-Talent Max Meyer
Kommentar
Acht Topspiele bestritt S04 unter Di Matteo - sieben Mal saß der 19-Jährige auf der Bank. So zerstört Di Matteo Meyers Selbstvertrauen. Ein Kommentar.
Schwere Doping-Vorwürfe gegen VfB Stuttgart und SC Freiburg
Anabolika
Die Untersuchungskommission ist sich sicher, dass beim VfB Stuttgart und SC Freiburg in den 70er und 80er Jahren Anabolika verabreicht wurden.
gallery
7636767
Mit dem Schalke-Bus nach Istanbul
Mit dem Schalke-Bus nach Istanbul
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/mit-dem-schalke-bus-nach-istanbul-id7636767.html
2013-02-19 16:13
Sport