Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Handball-Landesliga

„Wir wollen und müssen gewinnen!”

28.01.2010 | 19:10 Uhr
„Wir wollen und müssen gewinnen!”

Wesel. Mit dem schon ein wenig überraschenden Erfolg in Issum hat sich die „Wundertüte” der Handball-Landesliga, die HSG Wesel, wieder auf den zweiten Platz (18:10 Punkte) vorgeschoben.

Am Samstag (19.30 Uhr) empfangen die Rot-Weißen die abstiegsbedrohte Reserve des MTV Rheinwacht Dinslaken (13./10:18) im der Halle Nord II. „Es ist schwierig einzuschätzen, wo wir leistungsmäßig stehen, weil wir wegen unserer Studenten quasi in zwei Gruppen trainieren”, erläutert HSG-Coach Falko Gaede. „Unser Handball ist momentan viel Stückwerk und lebt von unserer Routine. Aber damit haben wir in Issum gewinnen können.”

Die Gäste haben zuletzt nach ihren Siegen gegen den SC Bottrop und Schlusslicht OSC II wieder Anschluss an das untere Mittelfeld geknüpft. „Die MTV-Reserve ist immer eine unangenehme Aufgabe, Routiniers wie den immer noch sehr torgefährlichen Dirk Eich zusammen mit talentierten Jugendspielern”, so Gaede. „Zudem haben sie mit Burkhard Höffner einen erfahrenen Trainer, der schnell reagiert. Trotzdem wollen und müssen wir dieses Spiel – gerade zu Hause – eigentlich gewinnen. Dafür müssen wir das Tempo hochhalten.”

Ein mögliches Comeback nach seiner Bänderverletzung steht bei Christoph Heffels an. Der Termin zur Kernspintomographie bei Ibou Cisse ist auf kommende Woche verschoben. Erfolgreich hinter sich gebracht hat seine Kreuzbandoperation Keeper und Coach Michael Hillig.

Andreas Nohlen


Kommentare
Aus dem Ressort
Koch soll Peters als Kreisvorsitzenden ablösen
Fußball
An der Spitze des Fußball-Kreises 11 Rees-Bocholt bahnt sich ein Wechsel an. Nach NRZ-Informationen wird Hans-Achim Peters das Amt des Kreisvorsitzenden zum 30. Juni diesen Jahres aus gesundheitlichen Gründen niederlegen.
„Wochen der Wahrheit“ für den SV Bislich
Bezirksliga
Wenn die „Mannschaft der Stunde“ in die „Wochen der Wahrheit“ geht, dann lacht das Phrasenschwein. Doch besser lässt sich die Situation beim Fußball-Bezirksligisten SV Bislich kaum zusammenfassen. Die Schwarz-Weißen gewannen nach der Winterpause in der Gruppe 7 alle ihre neun Auftritte, spielten...
„Echte“ Postler besiegen den PSV Lackhausen 2:1
Testspiel
Gutes Wetter, sympathische und spendable Gegner - einzig an Zuschauern mangelte es, als der PSV Lackhausen am Mittwoch die Nationalauswahl der Deutschen Post zu einem Testspiel am Molkereiweg empfing. Wer nicht dort war, verpasste zum einen den 2:1 (0:0)-Sieg der Gäste, zum anderen die Chance auf...
Die Bezirksliga-Vorschauen im Überblick
Gruppe 6
Die Aufholjagd des Fußball-Bezirksligisten BW Dingden (12. Platz/27 Punkte) hinterlässt nach erfolgreichen Wochen nun auch in der Tabelle ihre Spuren. Mit dem 4:2-Derbysieg beim HSV überflügelten die Blau-Weißen die beiden Nachbarn aus Hamminkeln sowie Lankern und ein neues Ziel ist auch schon...
RTGW-Surfer begrüßen 300. Mitglied
Wassersport
Wesel. Angesurft wurde bei der Surfabteilung der RTG Wesel, die dabei ihr 300. Mitglied begrüßte und als größte Abteilung des Vereins weiter wächst. Die Dame bekam zu diesem Anlass gleich einen Surfkurs dazu geschenkt.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Badminton
Bildgalerie
Sport
Badminton
Bildgalerie
Sport
Sportlerball 2014
Bildgalerie
Wesel
BW Dingden triumphiert
Bildgalerie
Hallenfußball