Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Wesel Hamminkeln Schermbeck

Istandsetzung kostet 35 000 Euro

31.03.2009 | 18:39 Uhr

Die marode Rollschuhbahn im Auestadion soll nach dem Willen der CDU- und FDP-Fraktion Thema bei der nächsten Schul- und Sportausschusssitzung werden.

Wesel. Das Thema Rollschuhbahn im Auestadion soll nach dem Willen der CDU- und FDP-Ratsfraktion auf die Tagesordnung der nächsten Schul- und Sportausschusssitzung gesetzt werden. Dabei geht es um den schlechten Zustand der Anlage, die instandgesetzt werden müsste.

„Es sollte eine Möglichkeit der Finanzierung unter Einbeziehung der Verbands-Sparkasse gefunden werden”, heißt es in dem Schreiben. Bei einem Vorort-Termin hatten Vertreter der GS Wesel, der Stadtverwaltung und der ASG die Anlage noch mal begutachtet. Rund 35 000 Euro würde eine Renovierung kosten.

Ralf Pollmann



Kommentare
Aus dem Ressort
Findungsphase beim SV Büderich ist noch nicht abgeschlossen
Fußball
Frank Meiboom wurde zwar nicht kalt erwischt, aber so hatte er die kommenden Saison eigentlich nicht geplant. Der Rücktritt von Herbert Treptow ließ ihn umdenken, er sprang als neuer Trainer des Kreis Moerser Fußball-B-Ligisten SV Büderich ein. Zuvor hatte er die Reserve in der Kreisliga C...
SV Brünen hat bei der A-Liga-Rückkehr die Qual der Wahl
Fußball
Sechs Spielzeiten nach dem zweijährigen Intermezzo in der A-Liga hat Steffen Herden, quasi nach Vorarbeit von Thomas Engelblecks, den SV Brünen wieder in das fußballerische Oberhaus des Kreises geführt. Dort bereits eine „halbe Ewigkeit“ beheimatet ist die Reserve von TuB Bocholt, die den Neuling am...
Raik Wittigs Hattrick ebnet dem HSV den Pokalweg
Fußball
Wohl dem, der einen Raik Wittig in seinen Reihen weiß. Dieser Gedanke schoss Jörg Gonschior in der ersten Halbzeit des Kreispokalspiels seines Hamminkelner SV bei Wesel Anadolu Spor durch den Kopf. Denn der Trainer des Fußball-Bezirksligisten musste mit ansehen, wie seinem HSV nach der frühen...
Dallmann-Trio gemeinsam in einer Elf bleibt Wunschdenken
Fußball
Es war eine frohe Kunde, die die SGS Essen im März diesen Jahres verkündete: Mittelfeldstrategin Linda Dallmann (19 Jahre) hatte ihren Vertrag beim Frauenfußball-Bundesligisten vorzeitig bis 2017 verlängert. An der Ardelhütte hatte sich die Abiturientin aus Hünxe, die auch schon mal beim PSV...
0:4! PSV Wesel macht das Spiel, SW Essen die Tore
Verbandspokal
Dreimal in vier Jahren hat der PSV Lackhausen im Pokalwettbewerb die Verbandsebene erreicht, dreimal war der ETB SW Essen die Endstation. Am Mittwoch Abend kassierte der Gastgeber mit 0:4 (0:1) die deutlichste der drei Pokalpleiten. Dabei hätte die Partie diesmal ganz anders laufen können.
Umfrage
Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

 
Fotos und Videos
Fußball Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fußball
Fußball Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fußball
11. Abendlauf
Bildgalerie
Drevenack
Pfingstturnier des SV Rees
Bildgalerie
Fußball