Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Handball

Volles Haus, volles Programm

21.06.2012 | 16:15 Uhr
Volles Haus, volles Programm
Die Handball-Turniere des TV Biefang sind immer gut besucht. Foto: Christoph Wojtyczka

Beim TV Biefang steigen am Wochenende viele Jugendturniere.

Samstag und Sonntag platzt die Sportanlage Erlenstraße mal wieder aus allen Nähten. Denn dann veranstaltet der TV Biefang seine traditionellen und über die Stadtgrenzen weit hinaus beliebten Handball-Jugendturniere. In sämtlichen Juniorenklassen werden sich weit über 80 Mannschaften messen.

Obwohl die Zeltplätze erwartungsgemäß früh vergeben wurden und restlos vergriffen sind, gibt es dieses Mal bei den Mannschaftsmeldungen keinen Aufnahmestopp. „Einige umliegende Vereine tun sich mit ihren Anmeldungen aus welchen Gründen auch immer schwer“, kann sich Ingo Regolin, der mit Dirk Donnerstag und Stefan Strelow die Turnierleistung bildet, den leichten Rückgang der Teams nicht erklären. Die magische Zahl 100 ist für die bekannt durchorganisierte Veranstaltung eh nur eine statistische Randnotiz. Viel auffälliger ist ohnehin, dass für das große Turnier im Jahr des 100-jährigen Vereinsjubiläums ein neuer Namensgeber gefunden wurde: Mercedes-Becker. „Wir sind stolz, dass die Firma Becker die Patenschaft übernommen hat und uns unterstützt“, freut sich Regolin. Der neue Förderer hat im Vorfeld bereits für die Jugendabteilung Trainingsanzüge und T-Shirts gesponsert.

Wie in den Vorjahren steigt Samstagabend die gehörende Playersparty mit Disco und DJ. Am frühen Sonntagmorgen vollziehen die „Bifis“ erneut ein logistisches Meisterstück, wenn unzählige Brötchen für das reichhaltige Frühstück hergerichtet werden. Für die Siegerteams in den Klassen werden wie im Vorjahr Gutscheine für einen Besuch im Aquapark ausgelobt. Der Pulheimer SC und Union Halle/Saale sind die Gastklubs mit der weitesten Anreise.

Da die weibliche C-Jugend des TVB in der Qualifikation für die Oberliga steckt und Sonntag mit einem Sieg zum Abschluss beim ATV Biesel alles klar machen kann, muss das Team von Trainerin Alina Nuyken das eigene Turnier sausen lassen. „Wir hatten Biesel um Verlegung gebeten, aber die wollten nicht“, stößt Regolin die Sturheit des letzten Quali-Gegners sauer auf.

Der Ablauf im Überblick: Samstag: w/m D-Jugend, m C-Jugend, w/ m A-Jugend. Sonntag: gemischte E- und F-Jugend, w C-Jugend, w/m B-Jugend. Weitere Informationen auf der Homepage des TVB unter www.tvbiefang.de.

Stefan Schweigert



Kommentare
Aus dem Ressort
Durchatmen bei den Kleeblättern - RWO schlägt Kray mit 3:2
13. Spieltag
Der Regionalligist gewann verdient 3:2 gegen den FC Kray. Nick Brisevac mit einem Doppelpack und Robert Fleßers schossen die Tore für die Oberhausener. Kray war zunächst in Führung gegangen. Der Anschlusstreffer in der Nachspielzeit sorgte nicht mehr für Angstschweiß bei RWO.
Respekt ja, Angst nein
Fußball-Landesliga
Arminia empfängt Spitzenreiter Schonnebeck. Bruns: „Stärkste Mannschaft der Liga.“ – Schlusslicht Königshardt den Vierten Rhede. Mühlbauer ist nicht angst und bange: „Wenn wir alles in die Waagschale werfen, haben wir eine Chance.“ – Nord will noch neun Punkte aus den letzten fünf Spielen.
Showdown an der Tulpenstraße
Fußball-Bezirksliga
Morgen Abend stehen sich die Spitzenmannschaften BWO und Adler gegenüber. Möllmann: „Mehr Zuschauer als RWO gegen Kray.“ Hauner bleibt locker: „Ein netter Ausflug für meine Jungs.“ – Arminia-Reserve will sich rehabilitieren – Contrino coacht bis zur Winterpause auch die „Zweite“ der Alstadener.
Nord probt den Ernstfall
Badminton
BeimTabellenführer BC Beuel II geben sich die Nordler gar keinen Illusionen hin. Doch die Partie wird als guter Testlauf für die wichtigen Spiele danach um den Klassenerhalt in der Regionalliga angesehen. Die Zweite freut sich auf das Derby bei der BG Bottrop.
Kontakt zum Mittelfeld halten
Basketball
Die Bundesliga-Damen von evo NBO treffen am Samstag um 19.30 Uhr in Langen auf die Rhein-Main Baskets. Es gibt einige Parallelen: Die Hessinnen sind mit bislang nur einem Sieg punktgleich mit den Oberhausenerinnen und sehen sich nach dem Pokalsieg am Dienstag im Aufwind.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Unnötige Niederlage
Bildgalerie
Regionalliga
Oberhausener Sportfest
Bildgalerie
Sportvereine
1. Heimniederlage für RWO
Bildgalerie
Regionalliga