Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Landesliga

Torloser Abschied

31.05.2008 | 19:26 Uhr

Arminia Klosterhardt in Lintfort.

TuS Fichte Lintfort  - Aminia Klosterhardt 0:0

Tore: Fehlanzeige.

Arminia: Remmerde (75. Heuer), Wydra, Schleisiek, W. Bauer, Beketov, Kubitza, Kovacevic, Cagdas, Arendt (58. P. Bauer), Motto (75. Schermoly), Gül.

Ein 0:0 zum Saisonabschluss für die Arminia - doch ein langweiliger Sommerkick war was nicht unbedingt, was die Zuschauer in Lintfort zu sehen bekamen. „Deutlich besser als zuletzt”, sagte Arminen-Co-Trainer Michael Belting, „wir sind engagiert zu Werke gegangen.” Das war der Grund dafür, dass die Arminia auch zu guten Gelegenheiten durch Pascal Arendt (35.), Mehmet Gül (65.) und Ali Cagdas (80.) kam. Verdient war die Punkteteilung dennoch, denn auch der Gastgeber hatte zwei gute Chancen.

Philip Eisenhardt



Kommentare
Aus dem Ressort
Bei der Generalprobe überzeugt
Hockey
Zur Saisoneröffnung ließ sich sogar die Sonne beim OTHC blicken. Das Spiel gegen Zweitliga-Aufsteiger Rheydt gestaltete der Zweitliga-Absteiger aus Oberhausen derweil richtig gut und tankt eine gehörige Portion Selbstvertrauen vor dem Saisonstart.
„Eine fast perfekte Vorbereitung“
Tischtennis
Buschhausen 1912 ist heiß auf den Regionalligaauftakt am Samstagabend. Ein Unfall von Genia Milchin trübt die guten und intensiven acht Wochen, doch Milchin kam mit ein paar Schürfwunden glimpflich davon. Die Integration von Neuzugang Jonas Franzel klappt bestens.
Auf der Zielgeraden zum Jubiläum
95. Geburtstag
Der VfL Bergheide feierte Geburtstag und blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Für die Zukunft ist der Verein mit dem Vorsitzenden Wilhelm Dickhoff allerdings gewappnet. Die 100 sollen voll gemacht werden, die begeisterten Läufer sind mit Herz und Seele dabei.
Den Sprung in die NRW-Liga packen
Tischtennis
Mit der ersten Mannschaft wollen die Polizeisportler im Aufstieg aus der Verbandsliga ein Wörtchen mitreden. Auch in den klassentieferen Teams ist der Verein insgesamt gut aufgestellt. Auch im Nachwuchs sieht sich der PSV im Kommen
Festspiele für Katharina Köther
TC 69
Die deutschen Kanu-Meisterschaften waren für den TC Sterkrade 69 ein großer Erfolg. Neben der überragenden Katharina Köther mit viermal Gold und zweimal Silber sammelten auch Lukas Reuschenbach und Carina Fileccia ordentlich Edelmetall ein.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

 
Fotos und Videos
RWO - FC Hennef
Bildgalerie
Fussball
Rot frisst Blau mit 6:0
Bildgalerie
Niederrheinpokal
RWO - Saisonstart
Bildgalerie
Regionalliga
RWO - 1. FC Bocholt
Bildgalerie
Fußball