Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Badminton

Erfahrung zählt

23.04.2009 | 18:12 Uhr

In Rheinhausen steigen die deutschen Meisterschaften der Altersklassen. Einige Nordler sind dabei.

Von Freitag bis Sonntag steigen die 22. deutschen Badmintonmeisterschaften der Altersklasse ab O 35 aufwärts in Duisburg-Rheinhausen. Zahlreiche Nordler haben sich für dieses Turnier qualifiziert und werden in der Halle an der Krefelder Straße aufschlagen.

Im gemischten Doppel O 40 starten Michael Rogall und Heike Bertram als westdeutsche Meister von Setzplatz vier ins Rennen und greifen nach einem Freilos in der ersten Runde erst im Achtelfinale ein. Die beiden starten auch im Doppel, Bertram im DD O 40 mit Ute Wiesmann. Rogall an der Seite von Stephan Schütze im HD O 40.

Auch eine Altersklasse höher in der O 45 gehen Nordler an den Start. Jörg Wiesmann tritt mit seinem Oberhausener Kollegen Uwe Holtermann von Adler Oberhausen im HD an. Als einziger Nordler im HE startet außerdem Hans-Jürgen Herbst, der die Saisonspiele für Kirchhellen in der Verbandsliga bestreitet.

Während sich die Senioren auf das erste wichtige Turnier nach Saisonende freuen, griff der Nachwuchs bereits beim Doppel/Mixed-Turnier des Gladbecker Federballclubs zum Schläger. Im JD U 19 siegten Julian und Niclas Lohau, Rang zwei gab es in der selben Altersklasse beim MD für Lea-Lyn Stremlau und Marie Schweitzer. Ebenfalls Rang zwei fiel im GD U 17 für Hendrik Heckmann und Kathrin Roemer an. Rang drei holten Ann-Kathrin und Carina Neugebauer im DD U 19.

Weiter: 4. Nils Jacobs JD U 17, 5. Jan-Henrik Herrig und Malte Plicht JD U 17, 6. Sarah-Jane Verhülsdonk und Katrin Roemer MD U 19.

NRZ

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
RWO und Aachen treffen sich mit geänderten Vorzeichen wieder
Vorbericht
Theoretisch steht am Montag ein Spitzenspiel an. Wenn man auf die Tabelle schaut. Aachen will aufsteigen, RWO darf nicht, will aber trotzdem gewinnen.
RWO U 17 setzt sich ab
Jugendfußball
Die Elf von Michael Pomp nimmt klar Kurs auf die Meisterschaft. Aus diesem Rennen hat sich die RWO U 19 verabschiedet.
Nord festigt gute Platzierungen
Badminton
Die erste und die fünfte Mannschaft mussten ihre Klasse verlassen. Doch alle Teams dazwischen zeigten sich mit stabilen Platzierungen.
Treue Bergheider geehrt
Leichtathletik
1100 Jahre Vereinstreue kamen jetzt bei der Hauptversammlung des VfL Bergheide zusammen. 33 Jubilare wurden dafür ausgezeichnet.
Pflugbeil-Arena kann sich sehen lassen
Skaterhockey
Sportausschuss überzeugte sich vom gelungenen Umbau der ehemaligen Eishalle. Erste Heimspiel soll am 18. April stattfinden – offizielle Eröffnung erst...
Fotos und Videos
RWO - SC Wiedenbrück
Bildgalerie
Fussball
Fit muss man sein
Bildgalerie
Sportgala
RWO schlägt RWE im Derby
Bildgalerie
Regionalliga
RWO ist Stadtmeister
Bildgalerie
Hallenfußball
article
628417
Erfahrung zählt
Erfahrung zählt
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/lokalsport/oberhausen/erfahrung-zaehlt-id628417.html
2009-04-23 18:12
Oberhausen