Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Schwimmen

Ein tolles Spektakel

23.03.2015 | 20:04 Uhr
Ein tolles Spektakel
Sie kam bei ihren Starts viermal unter die besten Drei: Kim Kuhlmann vom SV Neukirchen.Foto:Christoph Karl Banski

Der Kampf um die Kreis- und -Jahrgangsmeisterschaften im Kreis Wesel tummelten sich, wie berichtet, die aktiven Schwimmerinnen und Schwimmer.

Im Enni-Sportpark-Rheinkamp. Über die 100-Meter-Brust-Strecke ging der Kreismeistertitel samt Pokal nach Neukirchen. Katharina Müller, Jahrgang 1999, siegte in 1:18,76 Minuten vor Ihrer gleichaltrigen Teamkollegin Inken Senftleben, die nach 1:22,30 Minuten anschlug.

Bei den Männer wurde Christian Külkens (1998) vom 1. Weseler SV Kreismeister, er ließ diesmal Chris Ohletz (1992), der schon zwei Titel eingeheimst hatte, und Dustin Franke (2000), beide SV Neukirchen, hinter sich. Über 100m Rücken und 100m Schmetterling holte Greta Hamacher (2000) vom TV Jahn-Hiesfeld den Titel, seinen dritten sicherte sich Chris Oletz über 100m Rücken, Vereinskollege Mark Spitzbart (1995) siegte über 100 m Schmetterling.

Nicht weniger interessant gestalteten sich die Kämpfe um die Kreisjahrgangsmeistertitel. Die Jüngsten der Trainingsgemeinschaft (TG) Moers starteten über 50m Distanzen. Jule Kamps (2007) wurde in 0:53,25min Kreisjahrgangsmeisterin im Freistil und im Rücken in 0:59,64min, Jurij Astrovski (2006) siegte im Freistil, (0:40,69min), Brust (0:56,80 min), Rücken (0:52,83min) und über 25m Schmetterling (0:22,30min).

Aleyna Can (2003) ließ über 100m Brust die Konkurrenz hinter sich, siegte in 1:40,63min. Marlene Eichholz (2003) gelang dies über 100m Schmetterling (1:38,41min), Paula Krügler (2003) über 100m Freistil (1:14,56min) und 100m Rücken (1:27,82min), und Lena Weyers machte das 2003er-Quartett der TG mit ihrem Sieg über 200m Lagen (3:08,50min) komplett.

Hoch motiviert

Laura Precht (1997) gewann die 100m Rücken (1:20,26min), Dennis Reinkober (1997) die 100m Freistil und 200m Lagen den Kreisjahrgangsmeistertitel. Louis Lenn Schultz (2004) siegte insgesamt viermal: Nach seinen 100 m Freistil folgten die 200m Lagen (3:13,08min), 100m Rücken (1:31,97min) und 50m Schmetterling (00:44,20min). Julia Horchmer (2001) gewann nach den 100m Freistil auch noch die 200m Lagen (2:50,01min) und 100m Schmetterling (1:23,50min).

Ausrichter FS Rheinkamp, unterstützt durch den SC Blau-Weiß Moers, blickt zufrieden auf den Ablauf und die Ergebnisse zurück. Alle Schwimmer waren hoch motiviert, präsentierten sich in toller Form.

Natalia Melian Esser vom TuS Xanten hatte nach ihrer Disqualifikation noch einen anderen, den Regeln entsprechenden Badeanzug dabei, konnte wieder starten.

uzak

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
42. Schwafheimer Volkslauf
Bildgalerie
Moers
Kreispokal Endspiele
Bildgalerie
Fußball
Moto Cross
Bildgalerie
Kamp-Lintfort
Sportgala
Bildgalerie
Moers
article
10491237
Ein tolles Spektakel
Ein tolles Spektakel
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/lokalsport/moers-und-region/ein-tolles-spektakel-id10491237.html
2015-03-23 20:04
Moers und Region