Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Randale

Kreis sagt Spiele von Mezopotamya und Anadoluspor ab

09.11.2012 | 17:27 Uhr
Kreis sagt Spiele von Mezopotamya und Anadoluspor ab

Meschede.   Der Kreisvorstand des Fußballkreises Meschede hat entschieden, die Meisterschaftsspiele des FC Mezopotamya und von Anadoluspor Ramsbeck am Wochenende abzusagen. „Wir wollen Sportler und Zuschauer schützen“, sagt Meschedes Kreischef Michael Lichtnecker.

Somit fallen am Sonntag, 11. November, die C-Ligaspiele FC Mezopotamya gegen Fatih Türkgücü Meschede II und SC Olpe gegen Anadoluspor Ramsbeck II sowie in der B-Liga Anadoluspor Ramsbeck gegen SW Andreasberg aus. Hintergrund: Am vergangenen Spieltag war es beim abgebrochenen C-Liga-Spiel zwischen dem FC Mezopotamya Meschede und Anadolus­por Ramsbeck II zu Zuschauerausschreitungen gekommen.

Lichtnecker: „Eine solche Form von Gewalt ist noch nicht auf den Sportplätzen in unserem Fußballkreis vorgekommen. Ausschreitungen dürfen und werden wir nicht akzeptieren. Dass aber auch mit Stöcken geschlagen worden sein soll, ist eine Dimension, über die wir nun gewissenhaft nachdenken müssen.“ Eigentlich wollte sich der Vorstand bereits am gestrigen Freitag zu einer außerordentlichen Sitzung treffen. Diese Sitzung musste aber ausfallen, weil u.a. einige Vorstandsmitglieder verhindert waren. Der Vorstand trifft sich nun am Montag, 12. November.

Sauerlandsport



Aus dem Ressort
SC Neheim erwartet „Wundertüte“ SF Siegen II
Fussball
Bauen die Fußballer des SC Neheim ihren starken Saisonstart in der Landesliga 2 weiter aus? Am Sonntag, 31. August, erwartet die Bruchhage-Elf die Sportfreunde Siegen II. Die Gäste sind Tabellenletzter und bekamen wegen eines nicht spielberechtigten Spielers ihren 2:0-Sieg bei RW Hünsborn aberkannt.
Meschedes Coach Hofmann baut auf Geduld im Spitzenspiel
Fußball-Landesliga
Die Landesliga-Fußballer des SSV Meschede gehen am dritten Spieltag auf Reisen. Für sie steht am Sonntag die Spitzenbegegnung gegen den VfL Bad Berleburg auf dem Plan. „Bad Berleburg ist eine kompakte Mannschaft, die auch offensiv sehr gut aufgestellt ist“, urteilt SSV-Trainer Heiko Hofmann.
Valmetal und Dorlar/Sellinghausen stehen im Viertelfinale
Fußball-Kreispokal
Die dritte Runde im Pokalwettbewerb des Fußball-Kreises Hochsauerlandkreis ist am Freitagabend über die Bühne gegangen. Der TuS Valmetal bezwang den FC Remblinghausen mit 3:2. Der SV Dorlar/Sellinghausen gewann gegen den SV Oberschledorn /Grafschaft nach Elfmeterschießen mit 8:7.
Fatih Türkgücü Meschede und TuS Valmetal liegen im Clinch
Fußball
Termin-Zoff in der Fußball-A-Liga West Hochsauerlandkreis. Im Mittelpunkt steht das Punktspiel zwischen Fatih Türkgücü Meschede und TuS Valmetal. Terminiert worden ist die Partie für Samstag, 30. August. Der TuS hatte um eine Verlegung gebeten. Fatih hat dem Wunsch nicht entsprechen können.
SuS Langscheid/Enkhausen will Heimsieg gegen Wickede
Fußball-Westfalenliga
Die bisher punktlosen Westfalenliga-Fußballer des SuS Langscheid/Enkhausen hoffen, dass der Knoten endlich platzt. Der kommende Sonntag, 31. August, könnte dafür ein idealer Zeitpunkt sein. Dann gastiert der BV Westfalia Wickede im Sportpark Langscheid. Der Anpfiff erfolgt um 15 Uhr.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3390 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
SSV Meschede - RW Hünsborn 2:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Schmallenberg - Allagen 3:1
Bildgalerie
Bezirkligafussball
Dorlar - Aue 2:1
Bildgalerie
Bezirksligafussball
Remblinghausen - SG Bödefeld 1:0
Bildgalerie
Fussball-Kreisliga A...