Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Kleve und Region

Für Goch lief's unglücklich

05.06.2007 | 11:46 Uhr

DAMEN. Kerstin Wischinski und Jana Kohls verloren das entscheidene Doppel im Match-Tie-Break.

2. Verbandsliga Hamminkeln - RW Goch 5:4 Ohne Nina Fiedler mussten die Gocher Damen beim Aufstiegskonkurrenten Haminkeln antreten. Floor Hinten, Hanneke Muldereye und Jana Kohls sorgten mit klaren Zweisatzsiegen für drei Gocher Einzelpunkte. Kerstin Wischinski, Carina van Hall und Rachel Scheuvens mussten sich aber genauso deutlich zum 3:3-Zwischenstand geschlagen geben. In den Doppeln sorgte die Paarung Hinten/Muldereye für die Führung. Das zweite Doppel mit van Hall/Scheuvens musste sich glatt geschlagen geben, und im dritten Doppel verloren Kerstin Wischinski und Jana Kohls unglücklich im Match-Tie-Break.

Bezirksklasse A RW Kleve - E. Emmerich 2:7 Im Duell der beiden sieglosen Teams konnten die Emmericher durch den Erfolg den Klassenerhalt sichern. Isabel Bovie und Inga Hox holten die Punkte für die Klever Damen jeweils in zwei Sätzen. Lena Colter verpasste den dritten Punktgewinn im Match Tie-Break. Die anderen Einzel gingen an die Emmericher Damen zum 2:4-Zwischenstand. In den Doppeln holten die Gäste dann alle drei Punkte in zwei Sätzen. Für die Klever Damen heißt es nun, im nächsten Jahr eine Klasse tiefer einen Neubeginn zu starten. (roth)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Männliche Jugend vor Entscheidungen
Jugendfussball
Die Sportanlage Scholten in Kevelaer ist Austragungsort der Endspiele um den Prima-Giro-Cup der Volksbanken des Kreises Kleve. Heute Abend spielen...
Eckermann gewinnt Siegerrunde
Goch.
Otmar Eckermann heißt der Gewinner der Springprüfung der Klasse M* mit Siegerrunde. Damit sicherte sich der Aktive des Reitervereins Kranenburg die...
Keeper Tim Weichelt kassiert die rote Karte
Oberliga
Das hatte sich der SV Hönnepel-Niedermörmter aber ganz anders vorgestellt. Eine Woche nach dem überzeugend herausgespielten 4:1-Erfolg beim 1. FC...
Weberstädter rehabilitieren sich mit einem glatten 3:0-Sieg
Landesliga
Die Gocher Viktoria hat die Pflichtaufgabe daheim gegen den Tabellenletzten GSV Moers erledigt. Die Weberstädter rehabilitierten sich mit dem 3:0-Sieg...
Reserve muss Feier verschieben
Bezirksliga
Der Zweitvertretung des SV Hönnepel-Niedermörmter tut sich schwer damit, den Bezirksliga-Sack zuzumachen. Am vergangenen Wochenende bestand dazu...
Fotos und Videos
Testspiel
Bildgalerie
Ajax Amsterdam - SV...
Gocher Steintorlauf
Bildgalerie
Leichtathletik
25. Siegfried Open
Bildgalerie
Jugendfußball
Zu Wasser, zu Lande und auf dem Rad
Bildgalerie
Triathlon
article
1967296
Für Goch lief's unglücklich
Für Goch lief's unglücklich
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/lokalsport/kleve-und-region/fuer-goch-liefs-ungluecklich-id1967296.html
2007-06-05 11:46
Kleve und Region