Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Tischtennis-Kreisliga

PSV und EGV schenken sich nichts

09.02.2012 | 14:55 Uhr
PSV und EGV schenken sich nichts
Christian und Georg Severins überragten beim EGV.

Hattingen. PSV Ennepe -
EGV Hattingen7:9

Drei Stunden und 35 Minuten wurde gespielt, ehe der Derby-Sieger ermittelt war.

Der EGV, der ohne Spitzenspieler Jakob Orschulik angetreten war, kam mit einer 2:1-Führung aus den Doppeln. Im oberen Paarkreuz dominierte allerdings der PSV Ennepe. Thomas Faber und Klaus Kons sammelten im gesamten Match vier Punkte ein. Georg und Christian Severins sorgten jedoch zunächst mit ihren Einzelerfolgen für einen erneuten Führungswechsel. Richtig spannend wurde es dann in der Schlussphase. Beim Stand von 7:7 behauptete sich EGV-Spieler Alexander Hildermann gegen Dieter Voss vom PSV. Voss hatte in den Sätzen schon mit 2:1 geführt, verlor dann aber letztlich im Entscheidungssatz mit 16:18 (!). Das Abschlussdoppel gewannen dann Ralf Gehrke und Georg Severins in vier Sätzen für den EGV.

Während beim PSV das obere Paarkreuz mit Thomas Faber und Klaus Kons groß aufspielte, glänzte beim EGV die Mitte mit Christian und Georg Severins, die an sechs Punkten beteiligt waren.

PSV: Riss/Voss 0:2, Faber/Meier 1:0, Tomic/Kons 0:1, Faber 2:0, Kons 2:0, Riss 0:2, Tomic 0:2, Meier 2:0, Voss 0:2.
EGV: Gehrke/G. Severins 1:1, Knoll/Wagner 1:0, C. Severins/ Hildermann 1:0, Gehrke 0:2, Knoll 0:2, C. Severins 2:0, G. Severins 2:0, Wagner 1:1, Hildermann 1:1.

VfL Winz-Baak III -
Teutonia Ehrenfeld9:2

Die Winz-Baaker Drittvertretung entledigte sich ihrer Aufgabe gegen Ehrenfeld sehr schnell und sehr souverän. Die Mannschaft ist durch den Zugang von Holm Dukat ohnehin stärker geworden. Dukat, der an Nummer eins spielt, gewann im oberen Paarkreuz ebenso beide Punkte wie Mario Zang.
VfL III: Zang/Wiele 0:1, Dukat/Dröge 1:0, Neumeier/Husemann 1:0, Dukat 2:0, Zang 2:0, Neumeier 1:0, Husemann 1:0, Wiele 1;0, Dröge 0:1.

Heiner Wilms



Kommentare
Aus dem Ressort
Welper geht in ein „Himmelfahrtskommando“
Handball: Landesliga
Die Landesliga-Handballer der DJK Westfalia Welper stehen nach eigener Einschätzung vor einer schwierigen Saison (wir berichteten). Vor einer sehr schwierigen. Trainer Michael Wolf ist an Bord geblieben, obwohl ihm zahlreiche Leistungsträger allenfalls sporadisch zur Verfügung stehen.
Theresa Oxfort sprintet mit der Staffel zur Goldmedaille
Leichathletik
Ein toller Erfolg für die Hattinger Schülerin Theresa Oxfort: bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften der Jugend in Köln holte sich die 15-Jährige mit der Sprintstaffel des TV Wattenscheid 01 die Goldmedaille.
Sportfreunde lösen Pflichtaufgabe mit Bravour
Fußball: Kreispokal
Leicht und locker marschierte Landesligist Sportfreunde Niederwenigern beim B-Ligisten ESV Frillendorf ins Achtelfinale des Kreispokals. Beim 13:0 trat Niederwenigern auf, wie das ein klarer Favorit tun sollte, und zog dem Gegner schon früh den Zahn.
Nina Dülberg auf dem Sprung nach oben
Tennis
In Hattingen gibt es einige Tennisnachwuchsspieler, die auswärts in höheren Ligen spielen. Nina Dülberg gehört zu diesem Kreis. Sie ist beim TC Grün-Weiß Herne aktiv und spielt sowohl im Juniorenbereich als auch in der ersten Damenmannschaft.
Sprockhövel betritt Neuland
Fußball
Jetzt geht es also los, das große Abenteuer. Am kommenden Sonntag starten die A-Jugend-Fußballer der TSG Sprockhövel in die Saison 2014/2015, die eine ganz besondere ist. Denn Sprockhövel spielt jetzt in der Westfalenliga, der zweithöchsten Spielklasse, die es im Jugendfußball gibt.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

 
Fotos und Videos
Linden zerlegt Obersprockhövel
Bildgalerie
Landesliga
Spannendes Spiel zwischen den Sportfreunden
Bildgalerie
Fußball Landesliga
Heißes Lokalderby zwischen TuS Blankenstein und AC Hattingen
Bildgalerie
Fußball Kreisliga
TSG Team Saison 2014/15
Bildgalerie
Oberliga