Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Emmerich Rees Isselburg

Lohmann-Truppe will Außenseiterchance nutzen

13.09.2007 | 12:18 Uhr

FRAUENFUSSBALL. Die Reeser Kickerinnen hoffen auf die Genesung der erkrankten Verena Wonsikowski und Laura Gasseling.

REES. Die Verbandsliga-Kickerinnen des SV Rees empfangen am Sonntag um 13 Uhr die Dritte Mannschaft des Bundesligavereins FCR 2001 Duisburg an der Ebentalstraße. Der Gast aus Duisburg geht dabei als haushoher Favorit in das Rennen um die Meisterschaftspunkte. Zwar haben die Gäste bisher erst einen Punkt auf ihrem Konto, doch durch die WM-Pause in der Bundesliga wird das Team wohl von oben stark verstärkt werden.

In der vergangenen Woche kamen bereits die Bundesliga-Keeperin Lena Hohlfeld und vier Spielerinnen aus dem Kader der Zweitligamannschaft in der Dritten zum Einsatz, so dass der Punktgewinn gegen den Tabellenführer FSC Mönchengladbach eigentlich nicht überraschte. SVR-Trainer Jens Lohmann hofft, dass die an Grippe erkrankten Verena Wonsikowski und Laura Gasseling bis zum Wochenende wieder zur Verfügung stehen und freut sich auf den Gegner.

Die Reeser Truppe hat ja schon mehrfach gezeigt, dass sie gerade gegen spielstarke Mannschaften zu einer Top-Leistung fähig ist.

Die Reeser Landesliga-Reserve gastiert Sonntag um 11 Uhr bei DJK Hommersum-Hassum, einem direkten Mitkonkurrenten im Abstiegskampf.



Kommentare
Aus dem Ressort
Erfolgreicher Auftakt für den SV Rees
Frauenfußball
Der SV Rees ist mit einem 6:0 (2:0)-Erfolg gegen den Aufsteiger Sportfreunde Baumberg erfolgreich in die neue Niederrheinliga-Saison gestartet. Dabei zeigten die Grün-Weißen von Beginn an eine ansprechende Leistung und ließ über 90 Minuten kaum Chancen der Gäste zu.
Belgier holen Sir Archibald-Pokal
Golf
Eine rundum gelungene Veranstaltung stellte der Golfclub Wasserburg Anholt mit seinem Sechs-Länder-Turnier auf die Beine. Dies bestätigten dann auch die 72 Teilnehmer, die – wie der Name des Turniers schon verrät – aus einem halben Dutzend verschiedener Länder stammten. Gelobt wurde nicht nur die...
Lindendörfler ernten den verdienten Lohn
Fußball
Zweimal führte der SV Rees im Derby gegen den SV Haldern, doch nach 90 Minuten verließen die Grün-Weißen dennoch als Verlierer den Platz. Nach zwei Niederlagen in den ersten beiden Spielen findet sich der Absteiger aus der Bezirksliga momentan auch am unteren Ende der A-Liga wieder. Ganz anders...
Erneut ein Spiel mit viel Zündstoff
Fußball
Donner und Blitz passten zur gestrigen Bezirksliga-Begegnung zwischen dem SV Bislich und dem RSV Praest. Für viel Zündstoff sorgte erneut der Vergleich der beiden Rivalen, der in der zweiten Hälfte wegen eines Gewitters für eine Viertelstunde unterbrochen werden musste. Die Gastgeber hatten...
In der Nachspielzeit eiskalt erwischt
Fußball
Keine Frage, es ist unglücklich, wenn man erst in der Nachspielzeit den Ausgleich kassiert. Aber unverdient war das 2:2 (1:0)-Endergebnis zwischen dem SV Vrasselt und dem SV Spellen nicht. Denn die Gäste waren über weite Strecken des Spiels mehr als ebenbürtig. „Wir haben bei beiden Gegentoren...
Umfrage
Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

 
Fotos und Videos
Vrasselt feiert
Bildgalerie
Fußball
Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fussball
Rund im Lindendorf
Bildgalerie
Radsport
Tage des Jugendfußballs
Bildgalerie
Fußball