Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Emmerich Rees Isselburg

41 Mini-Olympioniken am Start

19.06.2008 | 18:48 Uhr

LEICHTATHLETIK. Kinder des TV Elten wetteiferten nicht nur in klassischen Disziplinen um Pokale und Urkunden.

ELTEN. Der TV Elten veranstaltete eine Kinder-Olympiade im Eugen-Reintjes-Stadion. An den Start gingen 41 Kinder, um die sich im Laufe der Veranstaltung 27 Betreuer, Gruppenhelfer und das Verpflegungsteam des TVE kümmerten.

Vier verschiedene Altersklassen

In vier Altersklassen wurden neben den Standarddisziplinen Laufen (50m), Weitsprung und Schlagballweitwurf auch Teebeutelweitwurf, Eierlauf, Sackhüpfen, Ringzielwurf und Ballzielwerfen in einen Eimer angeboten. Nach Wettkampfende zogen sich die zehn Teamleiter zur Auswertung zurück. In der Gruppe drei bis fünf Jahre belegten Jule Dörning den ersten Platz. Auf dem zweiten Rang folgte Tobias Miklis. Gemeinsam Dritte wurden Lynn Buttenborg und Laura Russo. In der Gruppe sechs bis sieben Jahre errang Tim Tenie? die Goldmedaille. Auf dem zweiten Platz kam Till Winnig. Lotta Derksen durfte sich über das dritte Plätzchen auf dem Podium freuen. Rebecca Derksen wurde Erste in der Alterklasse acht bis neun Jahre (Mädchen). Den zweiten Platz errang Leonie Kukulies. Ricarda Gabriel wurde schließlich Dritte. Bei den Jungen in der gleichen Altersklasse setzte sich Henryk Palluch durch. Max Breuker wurde Zweiter. Es folgte auf dem dritten Rang Marek Winkelmann. In der Altersklasse zehn bis elf Jahre setzte sich Leonard Wenholt durch. Den zweiten Platz sicherte sich Joscha Nass. Dritter wurde Jorik Derksen. Die Sieger erhielten einen Pokal, eine Urkunde und einen Sachpreis. Kein Teilnehmer ging allerdings bei der Kinder-Olympiade leer aus. Alle kleinen Olympioniken durften sich über einen Preis freuen



Kommentare
Aus dem Ressort
Halderner Nachwuchs kämpft erfolgreich im Ruhrgebiet
Judo
Haldern. In Mönchengladbach fand die Bezirksvereinsmannschaftsmeisterschaft der Altersklasse U15 statt. Da der Judo-Club Haldern in diesem Jahr kein eigenes Team stellt, unterstützen Kim Huyzendfeld und Anna Ehringfeld zwei andere Vereine im Bezirk Düsseldorf. Kim Huyzendfeld startet für den PSV...
Brouwer muss richtige Balance finden
Fußball
Das Pokalerlebnis auf Niederrheinebene ist erst anderthalb Wochen her. Gegen den Oberligisten SF Baumberg fehlte dem SV Vrasselt nach einem überragenden Auftritt nur eine Minute zur ganz dicken Überraschung und dem Einzug in die dritte Runde. Nachdem der Bezirksligist kurz vor Ende der regulären...
U14-Teams der TF Haffen-Mehr feiern Aufstiege
Tennis
Eine neu gebildete U14- Mädchenmannschaft schickten die Tennisfreunde Haffen-Mehr in diese Medensaison. Mit Maria Baumann, Laura Giebing und Sarah Fenger bestritten gleich drei der Mädchen ihre ersten Wettkämpfe überhaupt, trotzdem konnte sich das Nachwuchsteam am Ende über einen souveränen Aufstieg...
Anstrengendstes Rennen des Jahres
Motorsport
Tropische Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit warten auf die Formel 1-Fahrer am kommenden Wochenende beim Großen Preis von Singapur. „Das ist wirklich ein ganz hartes Rennen“, weiß auch Nico Hülkenberg, der im vergangenen Jahr im Sauber als Neunter die Ziellinie auf dem Marina Bay Circuit überquerte.
Erster Erfolg für die Eintracht
Frauenfußball
Einen engagierten Auftritt zeigte der SV Rees beim SV Walbeck und hätte beim Spitzenreiter der Niederrheinliga mit etwas Glück durchaus einen Zähler mitnehmen können, letztlich kassierten die Grün-Weißen im Spargeldorf aber eine 0:2-Niederlage.
Umfrage
Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

Ist allein die Verletztenmisere verantwortlich für den Schalker Fehlstart?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja! Wer so viele Stammspieler ersetzen muss, kann in der Bundesliga nicht bestehen.
19%
Ja und nein! Es fehlen viele wichtige Spieler - und das ist schlecht. Trotzdem hat Schalke noch genug Qualität im Kader.
35%
Zu viele Verletzte? Ich kann diese billige Ausrede nicht mehr hören!
46%
2820 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Vrasselt feiert
Bildgalerie
Fußball
Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fussball
Rund im Lindendorf
Bildgalerie
Radsport
Tage des Jugendfußballs
Bildgalerie
Fußball