Das aktuelle Wetter NRW 4°C
MSV Duisburg

Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen

30.12.2012 | 20:00 Uhr
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
Ex-MSV-Chef Andreas Rüttgers im Kreise von Fans bei einer Demonstration vor der Arena.Foto: Lars Fröhlich

Duisburg.   Andreas Rüttgers, ehemaliger Vorstandsvorsitzender des MSV Duisburg, hat Post von den Anwälten des MSV Duisburg bekommen. Inhalt: eine Unterlassungserklärung, die verhindern soll, dass Rüttgers vermeintliche Interna weitergibt.

Am vergangenen Freitag verabschiedete sich der „Diplomat“ – im „richtigen Leben Andreas Rüttgers, ehemaliger Vorstandsvorsitzender des MSV Duisburg – um 18.23 Uhr aus dem Internetforum der MSV-Fans. „Aus gegebenem Anlass möchte ich Euch auf diesem Wege mitteilen, dass ich mich bis auf weiteres hier nicht mehr äußern kann“, teilte Rüttgers mit. Aus gutem Grund: Am Freitag erreichte ihn von den Anwälten der MSV Duisburg KGaA eine Unterlassungserklärung.

„Herr Rüttgers hat mehrfach Dinge, die vertraulich sind, öffentlich gemacht“, erklärte MSV-Geschäftsführer Roland Kentsch am Sonntag. Kentsch weiter: „Es geht darum, dass Herr Rüttgers, der beim MSV keine Funktion mehr hat, von seinem historischen Wissen keinen Gebrauch macht und zum Schweigen gebracht wird.“ Bis heute muss Rüttgers die Unterlassungserklärung unterzeichnen, andernfalls drohen ihm weitere rechtliche Konsequenzen. Andreas Rüttgers wollte sich zu der Sache am Sonntag nicht äußern und verwies darauf, dass er am Montag seinen Anwalt konsultieren werde.

MSV Duisburg
Ex-MSV-Chef Rüttgers schießt gegen Kentsch

Am Freitag lud Ex-Vereinschef Rüttgers zur Pressekonferenz. Am Ende war die Sitzung eine Abrechnung mit dem Geschäftsführer. „Er hat mir das Leben in den letzten elf Monaten zur Hölle gemacht“, so Rüttgers, der nachschob: „Kentsch und Duisburg – das passt vorne und hinten nicht.“

Andreas Rüttgers hatte vor den Weihnachtsfeiertagen im Rahmen einer Pressekonferenz unter anderem Vorwürfe gegen Roland Kentsch erhoben. In den folgenden Tagen diskutierte er im Internet-Forum mit den Fans weiter. Nach Ansicht von Kentsch gab Rüttgers auf diese Weise Interna preis. Rüttgers laufe, so Kentsch, Gefahr, schadensersatzpflichtig zu werden. Andreas Rüttgers hatte bei der Pressekonferenz alle am Rettungspaket beteiligten Sponsoren benannt. Roland Kentsch: „Deshalb überlegen einige Sponsoren, wieder abzuspringen, weil sie Diskretion erbeten hatten.“ Die Rettung des MSV sieht Kentsch aber nicht gefährdet.

Test gegen Havelse

Auf der sportlichen Bühne öffnet sich am Donnerstag, 3. Januar, wieder der Vorhang. Um 14 Uhr werden sich die Profis an der Westender Straße treffen. Die genaue Uhrzeit der ersten Trainingseinheit ist derzeit noch offen. Mittlerweile stehen zwei Testspiele für das Trainingslager in der Türkei (12. bis 22. Januar) fest. Einen dritten Testspielgegner suchen die Meidericher noch.

Am Donnerstag, 17. Januar, trifft der MSV in Lara auf den Nord-Regionalligisten TSV Havelse. Anstoß ist voraussichtlich um 15 Uhr Ortszeit. Am Sonntag, 20. Januar, spielen die Zebras gegen den kroatischen Erstligisten NK Osijek. Auf die Anstoßzeit werden sich die Klubs vor Ort einigen. Am Dienstag, 8. Januar, gastiert der MSV beim KFC Uerdingen in der Grotenburg. Anstoß ist um 19 Uhr.

Dirk Retzlaff


Kommentare
03.01.2013
15:01
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
von deroberhausener | #23

Soviel zu den Worten, des Vorstandes, Herr Hellmich hat nur die Sicherheiten, damit keine Leistungsträger abgegeben werden. Alles Gute André Hoffmann in Hannover.

02.01.2013
18:56
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
von harry68 | #22

However.

Jedenfalls bekleckert sich bei der ganzen Geschichte (mal wieder) KEINER mit Ruhm.

02.01.2013
16:42
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
von Eifelzebra | #21

@20,

oder: Dem Walter Hellmich sein Sohn sein Stadion?

02.01.2013
16:04
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
von Plaetekopp | #20

Zitat von # 15 harry68:
Ich stelle jetzt mal die These auf, dass das Stadion bald wieder MSV-Arena heißt.

Oder: Dem Walter Hellmich seine Frau ihr Stadion

02.01.2013
13:43
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
von Pokalschreck65 | #19

Mein-Gott-Walter... darf halt alles von sich geben. ;0))) Wie im richtigen Leben. Die Guten fängt man und die Bösen läßt man laufen.
Wobei.... Herrn da Silva zähle ich nicht zu den Bösen, aber laufen lassen würde ich ihn trotzdem. Und nicht nur joggen!!!

02.01.2013
13:05
Wer stoppt die Kommentare von W.Hellmich
von wittsiepe | #18

Wer stoppt eigentlich den Blödsinn, den Walter Hellmich etwa im ZDF oder im Zusammenhang mit der "Rettung" von sich gegeben hat?

01.01.2013
11:45
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
von harry68 | #17

Aber so? Ich weiß nicht ...

01.01.2013
00:47
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
von bossprada | #16

Gegen diese Plaudertasche musste etwas unternommen werden, da verschiedene Äußerungen nicht in die Öffentlichkeit gehören.

31.12.2012
17:47
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
von harry68 | #15

Echt cool. Gegen einen Angestellten gerichtlich vorgehen, der beim Sponsor des Namensgeber für das Stadion arbeitet. Ich stelle jetzt mal die These auf, dass das Stadion bald wieder MSV-Arena heißt.

31.12.2012
17:00
Anwälte des MSV Duisburg bringen Rüttgers zum Schweigen
von rrduisburg | #14

Hier ist es zum Teil auch so wie im richtigen Leben. ich habe Bekannte und Kollegen, von denen hört man im Falle eines Sieges keinen Ton über den MSV. Haben sie verloren, kommt die dämlichste aller Fragen: "Na wat hat denn de MSV gemacht?" Als der MSV letztens gewonnen hat, habe ich einige der hiesigen Schreiber noch gar nicht gekannt. Aber jetzt sind sie da: TÖRÖÖÖÖÖÖ!

Aus dem Ressort
SC Freiburg ist beim MSV zu Gast
Frauenfußball
Den Duisburger Bundesliga-Kickerinnen winkt ein trainingsfreier Mittwoch – sobald sie 24 Punkte erreicht haben. Gegen die direkten Konkurrenten in der Tabelle will das Team von Trainer Sven Kahlert zurück in die Erfolgsspur finden.
Hombergs Spieler wollen Training statt Freizeit
Oberliga
Hombergs Trainer Günter Abel wehrt sich vehement gegen die Floskel, dass die Saison bereits gelaufen ist. „Wir haben noch sechs Begegnungen bis zum Saisonschluss. Unser Ziel ist es, so viele Spiele wie möglich zu gewinnen, um noch den einen oder anderen Konkurrenten in der Tabelle einzukassieren“,...
MSV kämpft gegen Osnabrück um Platz 4 - Auch Böger Kandidat
Vorbericht
Der MSV Duisburg trifft in der 3. Liga am Samstag auf den VfL Osnabrück. Die Niedersachsen sind derzeit Vierter. Diesen Rang will Trainer Karsten Baumann am Saisonende mit den Zebras belegen. Derweil läuft die Suche nach einem Nachfolger. Auch Stefan Böger zählt zum Kandidatenkreis.
Trainerin Peter war stolz auf ihre Schützlinge
Rollkunstlauf
Beim internationalen Wettbewerb im niederländischen Zaandam gab es zahlreiche gute Platzierungen für die Teilnehmerinnen vom RSV Hamborn 07. Harte Arbeit in der Vorbereitung zahlte sich aus.
Baumann möchte mit dem MSV Duisburg nun Vierter werden
MSV
Dem scheidenden Karsten Baumann war schon nach dem Elversberg-Spiel klar, dass es für ihn als Trainer des Fußball-Drittligisten MSV Duisburg nicht weitergehen würde. Ein verschenktes Jahr war die Zeit beim MSV für ihn aber nicht.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Klassenerhalt für RTV
Bildgalerie
Volleyball
RWE verliert Pokalkrimi
Bildgalerie
Fußball