Das aktuelle Wetter NRW 34°C
Fußball-Verband

Vier Bezirksliga-Absteiger!

28.06.2012 | 06:00 Uhr
Vier Bezirksliga-Absteiger!

Düsseldorf. Und noch eine Reform, die einen Sturm der Entrüstung hervorrufen wird: Im Fußball-Verband Niederrhein wird es in einem Jahr offenbar nur noch zwei Landes- und acht Bezirksligen geben. Der FVN teilte mit: Ab der Saison 2013/2014 wird es im Verband Umstrukturierung geben, die auch manch einen Düsseldorfer Klub treffen wird.

Das hat der zuständige Ausschuss mit dem Vorsitzenden Wolfgang Jades bei seiner Sitzung beschlossen, als er sich mit Neuerungen für die Zukunft im niederrheinischen Spielbetrieb auseinandersetzte.

Entschieden wurde, dass in der Spielzeit 2013/2014 nur noch acht anstatt derzeit neun Bezirksligen in den Spielbetrieb gehen. VFA-Chef Wolfgang Jades dazu: „Wir sehen hier eine Möglichkeit, die Qualität in den Spielklassen des FVN zu verbessern. Durch eine Reduzierung der Bezirksliga-Startplätze hoffen wir, eine Leistungsangleichung und Verbesserung der durchschnittlichen Mannschaftsqualitäten zu erreichen.“

Am Ende dieser Umstrukturierungen sollen sogar nur zwei Landes- und sechs Bezirksligen stehen. Jades: „In den nächsten Spielzeiten wird das Abspielen dieser Gruppen moderat vorgenommen.“

Aufgrund der Reduzierung der Bezirksligen von neun auf acht Gruppen kommt es bereits am Ende der neuen Saison 2012/13 zunächst zu einem erhöhten Abstieg aus den Bezirksligen. In den Gruppen mit 16 Mannschaften, also auch jener mit Düsseldorfer Beteiligung, gibt es dann vier Absteiger. Ebenso aus Bezirksligen mit 17 Teams. Hier muss der Fünftletzte zusätzlich in eine Abstiegsrelegation. Die Bezirksliga mit 15 Mannschaften hat dagegen nur drei Absteiger – hier muss der Viertletzte in die Relegation. Von den drei Relegationsteilnehmern steigen zwei in die jeweilige Kreisliga A ab.

Von Joachim Breitbach

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Die DEG startet schon wieder in Wolfsburg in die DEL-Saison
Spielplan
Düsseldorf startet wie 2014 in Wolfsburg. Ein gutes Omen? Von 26 Heimspielen steigen im Rather Dome allerdings nur sechs an einem Freitag.
Fortunas Mittelfeldmann Oliver Fink gibt Entwarnung
Verletzungssorgen
Fortuna Düsseldorfs Oliver Fink will nach seiner Knieverletzung im Testspiel gegen Wegberg-Beeck in ein paar Tagen schon wieder trainieren.
Peter Hermann entschied sich für Fortuna und gegen Bayern
Co-Trainer
An der Seite von Trainergrößen wie Heynckes feierte er zahlreiche Erfolge: Auch bei Fortuna Düsseldorf will Peter Hermann seiner Linie treu bleiben.
Mainz 05 holt Fortuna-Wunschspieler Maximilian Beister
Transfer
Gerade erst hat Beister seinen Vertrag beim HSV aufgelöst, nun hat ihn Mainz verpflichtet. Um den Angreifer hatte sich auch Fortuna Düsseldorf bemüht.
Frank Kramer fordert Fortuna zum Träumen auf
Kramer
Fortunas Cheftrainer Frank Kramer sprach nach dem Trainingslager auf Langeoog über seine ersten Eindrücke, Saisonziele und Stürmer Didier Ya Konan.
Fotos und Videos
article
6816269
Vier Bezirksliga-Absteiger!
Vier Bezirksliga-Absteiger!
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/lokalsport/duesseldorf/vier-bezirksliga-absteiger-id6816269.html
2012-06-28 06:00
Düsseldorf