Das aktuelle Wetter NRW 27°C
Düsseldorf

Klassischer Sommerkick ließ Klasse vermissen

17.05.2009 | 19:45 Uhr

Fußball-Bezirksligist FC Monheim kam beim VfL Witzhelden über ein 1:1-Remis nicht hinaus

Monheim. Wahrlich kein Leckerbissen war das letzte Auswärtsspiel des Fußball-Bezirksligisten 1. FC Monheim. Beim VfL Witzhelden kam die Stocki-Elf nicht über ein 1:1(0:1)-Remis hinaus. Lediglich das gute Wetter fehlte für den perfekten Sommerkick.

Den besseren Start erwischten Rheingemeindler und trafen durch Fouad Mechbal auch ins Tor - jedoch soll er nach Meinung des Schiedsrichters beim Kopfball im Abseits gestanden haben (10. Minute). Einen Schuss von Tobias Lefuel blockte ein Leichlinger klar mit der Hand, jedoch entschied der Referee erneut zu Ungunsten der Gäste (13. Minute). Witzhelden verfehlte bei seiner ersten Chance das Tor von Martin Schoberth (35. Minute). Auf der Gegenseite fiel dann wirklich das 1:0 für Monheim, jedoch köpfte ein Witzheldener den Ball ins eigene Tor - der vorausgegangene Freistoß wurde von Dennis Ruess getreten (41. Minute). In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, hochklassig wurde es aber dennoch nicht: Martin Schoberth parierte gegen einen Stürmer der Platzherren (67. Minute). Im direkten Gegenzug schoss Patrick Siegbert aus der zweiten Reihe drüber (68. Minute). Krzysztof Maziarz scheiterte mit der letzten Torchance der Monheimer am Schlussmann der Gastgeber (74. Minute). Diese erzielten schließlich noch den am Ende gerechten 1:1-Ausgleich (81. Minute), da keine der beiden Mannschaften die drei Punkte verdient gehabt hätte.

1. FC Monheim: Schoberth; Wendling, Deget, Lefuel, Hannemann, Siegbert, Ruess (Lorenz), Rudloff, Maziarz, Többen, Mechbal (Hündling).

Thomas ANGENENDT



Kommentare
Aus dem Ressort
Oriental Magic kurz vor dem Preis der Diana verkauft
Galopprennen
Am kommenden Sonntag kommt es auf der Galopprennbahn in Düsseldorf-Grafenberg zum Höhepunkt der diesjährigen Saison. Zum 156. Preis der Diana, der mit 500 000 Euro dotiert ist, werden dann 15 000 Zuschauer erwartet. Rennvereinspräsident Peter Michael Endres hat Oriental Magic an eine irische...
Fortuna empfängt Braumschweig nach perfekter Vorbereitung
Zweitliga-Start
Am Freitagabend startet die 2. Fußball-Bundesliga in die 41. Spielzeit. Fortuna Düsseldorf eröffnet das Rennen um die Aufstiegsplätze für die Bundesliga in der Arena gegen Eintracht Braunschweig. Beim Dauerkartenverkauf ist der Aufstiegsmitfavorit in der Liga bereits Spitze.
Fortuna Düsseldorfs U 23 startet gegen den 1. FC Köln
Fußball-Regionalliga
Nicht nur in der 2. Fußball-Bundesliga, sondern auch in der Regionalliga rollt am Wochenende wieder die Kugel. Die U-23-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf empfängt am Samstag um 14 Uhr im Paul Janes Stadion zu Flingern den 1. FC Köln. Trainer Taskin Aksoy plagen einige Verletzungssorgen.
Fortuna-Gegner Braunschweig auf Löws Campo-Bahia-Spuren
Zweitliga-Start
Eintracht Braunschweig, Fortuna Düsseldorfs Gegner zum Start der 2. Fußball-Bundesliga, hat sich in der Vorbereitung auch ein wenig ein Beispiel am Campo Bahia der Nationalmannschaft genommen. Das Team von Cheftrainer Torsten Lieberknecht wusste in der Vorberietungsphase schon zu überzeugen.
Fortuna-Start läuft live in Russland, Israel und Griechenland
2. Fußball-Bundesliga
Den Zweitliga-Start der Profifußballer läuten am Freitababend Fortuna Düsseldorf und Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig in der Düsseldorfer Arena ein. Die Partie wird nicht nur in Deutschland live im Fernsehen übertragen. Auch Russland, Israel, Griechenland und die Schweiz sind dabei.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Eller - Fortuna II
Bildgalerie
Sommer-Cup
Die 4. Auflage
Bildgalerie
Triathlon
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Grafenberg
Bildgalerie
Galopp