Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Düsseldorf

Klassischer Sommerkick ließ Klasse vermissen

17.05.2009 | 19:45 Uhr

Fußball-Bezirksligist FC Monheim kam beim VfL Witzhelden über ein 1:1-Remis nicht hinaus

Monheim. Wahrlich kein Leckerbissen war das letzte Auswärtsspiel des Fußball-Bezirksligisten 1. FC Monheim. Beim VfL Witzhelden kam die Stocki-Elf nicht über ein 1:1(0:1)-Remis hinaus. Lediglich das gute Wetter fehlte für den perfekten Sommerkick.

Den besseren Start erwischten Rheingemeindler und trafen durch Fouad Mechbal auch ins Tor - jedoch soll er nach Meinung des Schiedsrichters beim Kopfball im Abseits gestanden haben (10. Minute). Einen Schuss von Tobias Lefuel blockte ein Leichlinger klar mit der Hand, jedoch entschied der Referee erneut zu Ungunsten der Gäste (13. Minute). Witzhelden verfehlte bei seiner ersten Chance das Tor von Martin Schoberth (35. Minute). Auf der Gegenseite fiel dann wirklich das 1:0 für Monheim, jedoch köpfte ein Witzheldener den Ball ins eigene Tor - der vorausgegangene Freistoß wurde von Dennis Ruess getreten (41. Minute). In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, hochklassig wurde es aber dennoch nicht: Martin Schoberth parierte gegen einen Stürmer der Platzherren (67. Minute). Im direkten Gegenzug schoss Patrick Siegbert aus der zweiten Reihe drüber (68. Minute). Krzysztof Maziarz scheiterte mit der letzten Torchance der Monheimer am Schlussmann der Gastgeber (74. Minute). Diese erzielten schließlich noch den am Ende gerechten 1:1-Ausgleich (81. Minute), da keine der beiden Mannschaften die drei Punkte verdient gehabt hätte.

1. FC Monheim: Schoberth; Wendling, Deget, Lefuel, Hannemann, Siegbert, Ruess (Lorenz), Rudloff, Maziarz, Többen, Mechbal (Hündling).

Thomas ANGENENDT

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Zurück zur alten Powerplay-Stärke
Deutsche Eishockey-Liga
Die DEG will sich heute Abend im Rather Dome den 2:2-Serienausgleich im Halbfinale gegen Ingolstadt erkämpfen. Vor allem im Überzahlspiel ist noch...
Fortunas Defensive lernt das Laufen
2. Fußball-Landesliga
Die Länderspielpause neigt sich dem Ende entgegen. Am Ostermontag muss Fortuna beim FC St. Pauli ran. Seit Taskin Aksoy das Sagen hat, traf lediglich...
Fanbusse begleiten Istanbuls Besiktas-Talente
U-19-Champions-Trophy
Mit der Begegnung zwischen dem Gastgeber BV 04 und der Japanischen Hochschulauswahl (18.15 Uhr) beginnt heute Abend im Stadion an der...
Hält der Ellenbogen von Gionis?
Tischtennis
Das sind schlechte Nachrichten für alle Tischtennis-Fans, die noch keine Eintrittskarte für das Halbfinalrückspiel der Borussia gegen Chartres ASTT...
2:3 nach Overtime - DEG schlittert nur knapp am Sieg vorbei
Halbfinale - Spiel 3
Das Team von Cheftrainer Christof Kreutzer verlor das dritte Halbfinal-Spiel in Ingolstadt kurz vor dem Ende der ersten Verlängerung mit 2:3.
Fotos und Videos
RWE schlägt Fortuna 3:0
Bildgalerie
Regionalliga
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
article
487493
Klassischer Sommerkick ließ Klasse vermissen
Klassischer Sommerkick ließ Klasse vermissen
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/lokalsport/duesseldorf/klassischer-sommerkick-liess-klasse-vermissen-id487493.html
2009-05-17 19:45
Düsseldorf