Das aktuelle Wetter NRW 2°C
FELDHANDBALL

HSG kommt zum Jubiläum

27.05.2009 | 18:00 Uhr

Der Bundesliga-Aufsteiger startet beim Pfingstturnier der HSG Jahn/West.

Das dürfte Gastgeber HSG Jahn/West freuen: Zum 50. internationalen Kleinfeld-Handballturnier, das traditionsgemäß über die Pfingsttage läuft, wird auch Handball-Bundesliga-Rückkehrer HSG vertreten sein.

Pünktlich zum Start am Sonntag um 9.45 Uhr gegen die TSG Benrath wird der Zweitliga-Meister seinen Feier- und Erholungstrip nach Mallorca beendet haben. Weitere Gegner werden der TV Petterweil, Gastgeber Jahn/West, Landesliga-Aufsteiger Fortuna und das niederländische Team von Swift Roermond 2000 sein.

Die zweite Mannschaft der HSG trifft in der anderen Gruppe unter anderem auf den Süd-Zweitligisten TuSpo Obernburg. Die HSG-Damen spielen ebenfalls mit. Gegner sind hier am Pfingstsonntag der SV Böblingen, Fortuna II, Swift Roermond, HSG Jahn/West und die TG 81.

Marcus Gülck



Kommentare
Aus dem Ressort
4:1-Sieg - DEG zähmt die Augsburger Panther
DEG
Mit einem 4:1-Erfolg in Augsburg klettert die Düssledorfer EG wieder auf den sechsten Tabellenplatz. Doch viel wichtiger: Mit dem Erfolg verschafftt sich das Team von Cheftrainer Christof Kreutzer einen Zehn-Punkte-Vorsprung auf den Rangelften - den ersten Nicht-Play-off-Platz.
Düsseldorf erhält die WM 2017
Tischtennis
Die Landeshauptstadt wird in drei Jahren die Weltmeisterschaft ausrichten. Bei der Bewerbung setzte sich die Stadt gegen Dortmund und Stuttgart durch.
Die ungeliebte Rückkehr von Fortuna-Stürmer Joel Pohjanpalo
Pohjanpalo
In Aalen unternahm der 20-jährige Stürmer Joel Pohjanpalo seine ersten Schritte außerhalb der finnischen Heimat. Mit der Fortuna kehrt er am Samstag als gefürchteter Torjäger zum Tabellenletzten zurück. Für Andreas Lambertz ist die Hinrunde beendet.
Die Rückkehr von DEG-Keeper Goepfert verzögert sich
Goepfert
Der 31-jährige US-Amerikaner fällt nach Rücksprache mit einem Hüftspezialisten noch mindestens vier bis sechs Wochen aus. Der Eishockeycrack klagt weiter über Schmerzen bei Torwart-Bewegungen. am Freitag in Augsburg müssen die Düsseldorfer zudem auf Verteidiger Jakub Ficenec auskommen.
Fortunas WM-Teilnehmer Bolly und Halloran suchen ihre Form
Leistungstief
Von der WM-Euphorie ins Leistungstief: Fortunas Flügelflitzer Mathis Bolly und Ben Halloran laufen seit ihrer Rückkehr von den Titelkämpfen in Brasilien ihrer Form hinterher. Zumindest Bolly tankte gegen Fürth Selbstvertrauen, während Halloran nicht einmal auf der Bank sitzen konnte.
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
RWE schlägt Fortuna 3:0
Bildgalerie
Regionalliga
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise