Das aktuelle Wetter NRW 13°C
FELDHANDBALL

HSG kommt zum Jubiläum

27.05.2009 | 18:00 Uhr

Der Bundesliga-Aufsteiger startet beim Pfingstturnier der HSG Jahn/West.

Das dürfte Gastgeber HSG Jahn/West freuen: Zum 50. internationalen Kleinfeld-Handballturnier, das traditionsgemäß über die Pfingsttage läuft, wird auch Handball-Bundesliga-Rückkehrer HSG vertreten sein.

Pünktlich zum Start am Sonntag um 9.45 Uhr gegen die TSG Benrath wird der Zweitliga-Meister seinen Feier- und Erholungstrip nach Mallorca beendet haben. Weitere Gegner werden der TV Petterweil, Gastgeber Jahn/West, Landesliga-Aufsteiger Fortuna und das niederländische Team von Swift Roermond 2000 sein.

Die zweite Mannschaft der HSG trifft in der anderen Gruppe unter anderem auf den Süd-Zweitligisten TuSpo Obernburg. Die HSG-Damen spielen ebenfalls mit. Gegner sind hier am Pfingstsonntag der SV Böblingen, Fortuna II, Swift Roermond, HSG Jahn/West und die TG 81.

Marcus Gülck



Kommentare
Aus dem Ressort
Neuwahlen noch vor dem Gerichtsurteil
DEG-Vorstand
Der DEG-Vorstand tritt geschlossen zurück und macht den Weg für Neuwahlen am 17. September frei. Markus Wenkemann wird nicht mehr als 1. Vorsitzender kandidieren. Sein bisheriger Vize, Michael Staade, stellt sich zur Wahl. Außerdem kandidiert Prokurist Frank Merry als zweiter Vorsitzender.
Eine Allzweckwaffe namens Mondt
DEG
Der 36-jährige Angreifer geht in seine neunte Saison im DEG-Dress. Coach Christof Kreutzer setzt in der neuen Spielzeit jedoch auch vermehrt auf seine defensiven Qualitäten. Ex-Trrainer Hans Zach hatte den Stürmer in Hannover bereits für die Defensive umgeschult.
Knappe Kasse soll aufgefüllt werden
Tennis
Düsseldorf. Es ging gerade noch mal gut. Erst am letzten Spieltag der Tennis-Bundesliga sicherte sich der Rochusclub die weitere Zugehörigkeit in der höchsten deutschen Spielklasse und war dabei auf Schützenhilfe vom neuen deutschen Meister TC BW Halle angewiesen. „So eine Saison möchte ich nicht...
Fortuna-Comeback für Bellinghausen "riesiger Glücksmoment“
Bellinghausen
Fast ein Jahr lang quälte sich Axel Bellinghausen für sein Comeback beim Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. In der Partie gegen den Karlsruher SC war es dann so weit. „Das war für mich ein überwältigender Glücksmoment und alles andere als selbstverständlich“, sagt der 31-Jährige.
Kapitän Adam Bodzek warnt Fortuna Düsseldorf vor Panik
Fortuna
Fortuna Düsseldorf hat in der 2. Bundesliga einen veritablen Fehlstart hingelegt - trotzdem sagt Kapitän Adam Bodzek: "Wir dürfen nicht in Panik verfallen." Sein Mannschaftskollege Ben Halloran ist optimistisch, dass es bald wieder aufwärts geht.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

 
Fotos und Videos
Eller - Fortuna II
Bildgalerie
Sommer-Cup
Die 4. Auflage
Bildgalerie
Triathlon
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Grafenberg
Bildgalerie
Galopp