Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Düsseldorf

Borussia wird 2010 noch moderner

14.07.2009 | 18:53 Uhr
Funktionen

Tischtennis: Halle am Staufenplatz wird renoviert. Termine für DTTL, Pokal und Champions League stehen fest.

Borussia-Manager Andreas Preuß gab es zu: „Unsere Spielplangestaltung war in diesem Jahr eine echte Herausforderung!” Und das lag nicht nur an den internationalen Verpflichtungen von Timo Boll und Kollegen. Der Deutsche Meister modernisiert im Winter sein Tischtennis-Zentrum. Eine Klimaanlage, zum Teil neue Tribünen und eine Multimediaanlage sollen den Heimspielen deutlich mehr Wohlfühlflair verleihen.

Die Zuschauer können das erstmals am 23. März gegen DTTL-Konkurrent TG Hanau testen. Die Saison startet am 29. August im Rahmen der Kids Open. Um 19.30 Uhr gastiert Aufsteiger 1. FC Saarbrücken vor gut gefüllten Tribünen in der Halle an der Karl-Hohmann-Straße.

Die Borussia-Saisontermine in der Übersicht (alle Heimspiele am Staufenplatz sofern nicht anders angegeben):

29. August: H – 1. FC Saarbrücken (19.30 Uhr, Karl-Hohmann-Straße),

6. September: A – TG Hanau (16 Uhr), 25. September: A – Bogoria Grodzisk Mazowiecki/Polen (19 Uhr/Champions League), 27. September: H – Werder Bremen (14 Uhr), 30. September: H – TTC Jülich (19 Uhr),

2. Oktober: H – DTM Cajagranada/Spanien (19 Uhr/Champions League), 4. Oktober: H – TTC Grenzau (14 Uhr), 9. Oktober: A – GV Hennebont TT/Frankreich (20 Uhr/Champions League), 11. Oktober: A – TTC Fulda-Maberzell (15 Uhr), 20. Oktober: H – TTC Frickenhausen (19 Uhr),

3. November: A – Werder Bremen (19.30 Uhr/Pokal-Viertelfinale), 8. November: A – TTF Ochsenhausen (18 Uhr, in Ludwigsburg), 13. November: H – Grodzisk/Polen (19 Uhr),

4. Dezember: A – Cajagranda/Spanien (20 Uhr), 11. Dezember: H – Hennebont/Frankreich (19.30 Uhr, Halle Berg Fidel in Münster), 13. Dezember: A – SV Plüderhausen (16.30 Uhr),

11. Januar: A – 1. FC Saarbrücken (19 Uhr), 29. Januar: A – Werder Bremen (19 Uhr), 31. Januar: A – TTC Grenzau (15 Uhr),

14. Februar: H – TTC Fulda-Maberzell (14 Uhr, in der Stadthalle Hagen), 28. Februar: A – TTC Frickenhausen (16.30 Uhr),

23. März: A – TG Hanau (19 Uhr),

5. April: A – TTF Ochsenhausen (14 Uhr), 9. April: A – TTC Jülich (19 Uhr), 11. April: H – SV Plüderhausen (13 Uhr).

Michael Ryberg

Kommentare
Aus dem Ressort
Bollys später Schuss ins Fortuna-Glück
Analyse
In der 89. Minute schoss der Joker Fortuna Düsseldorf zu einem 1:0-Erfolg über Union Berlin und bescherte seinem Team eine versöhnliche Winterpause.
DEG will die Münchener Bullen auf die Hörner nehmen
DEL
Die DEG will am Sonntag beim EHC München die Serie von zehn knappen Niederlagen umdrehen. Es gilt die Strafbank zu meiden.
Borussias Erfolgsduo will den nächsten Coup
Tischtennis
Timo Boll war gerade 16 Jahre alt, als er zum ersten Mal den deutschen Tischtennis-Pokal in die Höhe stemmen durfte – mit seinem damaligen Verein TTC...
Rückt Tah bei Fortunas Jahresausklang auf die Sechs?
Vorbericht
Im letzten Punktspiel des Jahres soll heute Abend ein Sieg gegen Berlin her. Die Doppel-Sechs mit Pinto und Avevor fällt aus. Bomheuer hat Grippe.
Saisonende für DEG-Keeper Bobby Goepfert
Goepfert
Goepfert muss doch noch an der Hüfte operiert werden. Der DEG-Stammkeeper fällt den Rest der Spielzeit aus und konnte nur drei Partien absolvieren.
Fotos und Videos
RWE schlägt Fortuna 3:0
Bildgalerie
Regionalliga
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise