Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Düsseldorf

Aufsteiger verlor drei Spieler und die blütenweiße Heimweste

30.09.2007 | 15:04 Uhr

LANDESLIGA. TuSpo Richrath handelten sich in der Begegnung mit der TG Essen-West eine ebenso bittere wie deutliche Niederlage ein - 2:7.

LANGENFELD. Die die in der Landesliga beheimateten Fußballer von TuSpo Richrath hat es erwischt - und das ganz schön heftig ! Die bislang weiße Heimweste des Aufsteigers bekam bei der 2:7(1:2)-Niederlage gegen die Tgd. Essen-West einen großen Flecken. Farbig wurde es darüber hinaus durch die Platzverweise gegen Andreas Kusel (60. Minute), Udo Dunyk (78. Minute) und Jens Hülsen (79. Minute).

Entscheidend für die Niederlage, die auch so absolut in Ordnung ging, war das letztlich nicht. Ebenso wie die Schützlinge von Trainer David Moreno im Kollektiv versagten traten die Ruhrgebietler als geschlossene Mannschaft auf. Die Gegentreffer zum 0:1-Rückstand (siebte Minute) und zum 1:2 (28. Minute) durch einen Doppelpack von Sebastian Vietz glichen Andreas Kusel (20. Minute) zum 1:1 und Udo Dunyk (46. Minute) zum 2:2 noch aus.

Aber nach dem 2:3 (54. Minute) durch Timm Kontny nahm das Unheil seinen Lauf. Dennis Prangenberg (70. Minute), Jamal Fechtali (72. und 88. Minute) sowie Izzentin El-Zeyn (85. Minute) besiegelten mit ihren Treffern gegen die arg dezimierten Platzherren die bittere Niederlage des Neulings, der somit zum zweiten Mal in Folge mit leeren Händen dastand.

TuSpo Richrath: Marcus Castens; Stimmer, Forisch (45. Nendza), Salvador (26. Datki), Schreiber, Hülsen, Kusel, Böwing (65. Ergül), Matthias Castens, Dunyk sowie Faluyi.

GUIDO NITSCHKE



Kommentare
Aus dem Ressort
Teambuilding - Fortuna Düsseldorf geht auf große Fahrt
Rudern
Ablenkung bei Fortuna Düsseldorf: Die Zweitliga-Fußballer lieferten sich Dienstagnachmittag eine spritzige Trainingseinheit der etwas anderen Art. In Achter-Booten ruderten Spieler, Trainer und Betreuer gegeneinander auf dem Rhein - eine Teambuilding-Maßnahme.
SSV Knittkuhl droht Rechtsstreit
Sportgymnastik
Düsseldorf. Zwischen dem SSV Düsseldorf-Knittkuhl, Trägerverein des Landesleistungsstützpunktes für Rhythmische Sportgymnastik, und dem Fachverband Rheinischer Turnerbund (RTB) bahnt sich ein handfester Streit an. Die Amtsträger beim RTB hätten im Hintergrund an einer Ablösung des SSV als...
DEG-Kapitän Daniel Kreutzer auf dem Weg zum DEL-Gipfel
Eishockey
Daniel Kreutzer, Dauerbrenner der Düsselforder EG, fehlen nur noch sechs Zähler, um den Gipfel der ewigen Torjägerliste zu erklimmen. Noch rangiert lediglich Ex-Iserlohner Robert Hock (249 Tore) vor ihm, der jedoch nicht mehr in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) aktiv ist.
Hamburgs Tah verstärkt die Abwehr von Fortuna Düsseldorf
Verpflichtung
Maximilian Beister legte Jonathan Tah die Fortuna ans Herz: Düsseldorfs Neuzugang ist 1,92 Meter groß und gilt als eines der größten Talente auf der Innenverteidiger-Position. Für ein Jahr leiht der Fußbal-Zweitligist den 18-Jährigen aus Hamburg aus.
„Ich bin für alles offen“
Basketball
Ex-Gigant Marin Petric geht in der kommenden Saison für Regionalligist Köln an den Start. Im Gespräch mit der NRZ sprach der Point Guard über die neue Herausforderung und seine Zukunft.
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Eller - Fortuna II
Bildgalerie
Sommer-Cup
Die 4. Auflage
Bildgalerie
Triathlon
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Grafenberg
Bildgalerie
Galopp