Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Handball – Jugend

Altjahrgang ebnet Weg für Jungjahrgang

24.03.2012 | 12:00 Uhr
Altjahrgang ebnet  Weg für Jungjahrgang

Mit einem souveränen 26:22 (13:10)-Erfolg gegen den FC Erkenschwick hat sich die B-Jugend der HSG Rauxel/Schwerin für die Bezirksliga-Aufstiegsrunde qualifiziert.

Die Jungs von Trainer Volker Schäfer begannen konzentriert und konnten mit technisch anspruchsvollem Kombinationsspiel den körperlich überlegenen Gastgeber in Schach halten. Direkt zu Beginn gingen die Rauxeler durch Treffer von Moritz Neuhaus und Florian Crämer mit 2:0 in Führung und gaben diesen Vorsprung bis zum Ende der Partie nicht mehr her.

In einer von den Gastgebern überhart und zum Schluss sehr undiszipliniert geführten Partie musste das Schiedsrichtergespann die Erkenschwicker mit zahlreichen Zeitstrafen und einer roten Karte bestrafen. Hiervon ließen sich die Jungs der HSG jedoch nicht einschüchtern, spulten routiniert ihr Pensum herunter und ließen die Gastgeber nie näher als zwei Treffer heran kommen.

In einer starken Mannschaftsleistung erzielten Florian Crämer (8), Alex Materna (4), Nikolas Zöpel (4), Moritz Neuhaus (3), Simon Stöhr (3), Thomas Niemtz (3) und Dominik Peters (1) die Treffer.

„Das war das letzte Spiel für die Jahrgänge 1995/96“, sagte HSG-Pressewart Markus Crämer, „nach Ostern, vermutlich am 22. April, spielt nun die neue B-Jugend der Jahrgänge 96/97 die erste Runde zur Bezirks-Qualifikation“.

Endrunde für die Ickerner E-Jugend

Für die männliche E-Jugend des TuS Ickern steht am Sonntag (25.) die Kreis-Endrunde auf dem Spielplan. Der souveräne Staffelsieger trifft in Gelsenkirchen auf foglende Teams. HSC Haltern/Sythen, TV Gladbeck, VfL Gladbeck, HSG Schalke 04/96 und TSG Sprockhövel.

Ralf Schacht


Kommentare
Aus dem Ressort
Eintracht/Yeni nach Elfer-Krimi im Viertelfinale
Fußball-Stadtmeisterschaf...
Die SG Eintracht Ickern/Yeni Genclik steht im Viertelfinale der Fußball-Stadtmeisterschaft. Am Dienstagabend setzte sich der A-Ligist mit 6:4 (2:2, 2:1) nach Elfmeterschießen gegen den B-Ligisten SC Arminia Ickern durch.
Siebergs Team mit gute Beinen in die Pyrenäen
Radsport, Tour de France
Radprofi Marcel Sieberg vom belgischen Rennstall Lotto-Belisol ist bei der 16. Etappe der Tour de Frances als 122. ins Ziel gekommen. Das Lotto-Belisol-Team zeigte hatte, inklusive Sprintkapitän Andr Greipel, ganz gute Beine auf der Bergetappe in den Pyrenäen.
SV Wacker läuft gegen Harpen auf
Fußball-Testspiel
Wacker Obercastrop testet nach zwei Spielen am Wochenende bereits am Mittwochabend erneut seine Form. In der Erin-Kampfbahn ist dann ein A-Ligist aus Bochum zu Gast.
Meister Frohlinde eröffnet den Titelkampf
Fußball-Stadtmeisterschaf...
Nach diversen Test- und Turnierspielen geht es am Montagabend (Anstoß 19.30 Uhr) für die Castrop-Rauxeler Fußballer nun unter Wettbewerbs-Bedingungen auf den Platz: Der Kunstrasen des FC Frohlinde "ruft" zur Stadtmeisterschaft.
Lösbare Aufgabe für den TuS Henrichenburg
Fußball-Kreispokal
Vor einer offenbar lösbaren Aufgabe stehen die Kreisliga-A-Kicker des TuS Henrichenburg in der ersten Pokalrunde des Fußballkreises Recklinghausen. Das Team von TuS-Trainer Rainer Mattukat reist zum Tabellensiebten der abgelaufenen Kreisliga-C-Saison, SV Hullern.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Die Stadtmeisterschaften der Juniorenfußballer 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Radtouristik: Rundfahrt des RC Velo
Bildgalerie
Fotostrecke
Kuriose Spielabsagen im Amateursport
Bildgalerie
Fotostrecke