Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Regionalliga-Relegation

SG Wattenscheid 09 muss zum SV Bergisch Gladbach

04.06.2012 | 15:49 Uhr
SG Wattenscheid 09 muss zum SV Bergisch Gladbach
Solch ekstasische Szenen wie beim Festzurren des Aufstiegs würden die SG-Fans gerne auch am Ende der Relegation sehen. Foto: Gerd Helm/WAZ

 „Zeit für Helden“, titelt die Facebook-Seite der SG 09 seit Montag, 14.50 Uhr. Die Entscheidungsspiele scheinen die Anhängerschaft endgültig elektrisiert zu haben. „Uns ist der Gegner relativ egal. Wir sind sowieso der Außenseiter“, gab sich SG-Trainer André Pawlak gelassen. Sein „Wunsch“ wäre zwar ein Duell gegen den KFC Uerdingen, „vor allem wegen des Derby-Charakters“, gewesen - „mutig spielen“ werde man aber so oder so.

Bergisch Gladbach, trainiert von Didi Schacht, ist als Neunter das nominell schwächste Team der vier Qualifikanten Hüls (Freilos), Velbert (gegen Lippstadt) und Uerdingen (gegen FC Kray), verfügt aber über einen den fünftbesten Angriff der NRW-Liga (76 Tore). In den letzten fünf Saisonspielen trafen die Rheinischen 27-mal. „Das kommt sicher nicht von ungefähr“, würdigt Pawlak, der forsch nachschiebt: „Wir haben zwei Spiele von ihnen gesehen und sicher genug Videomaterial.“

Aufstiegschance für Westfalenliga-Sechsten TuS Hordel

Da der VfB Hüls das Regionalliga-Freilos erhielt, steigt mindestens ein Westfalenliga-Sechster auf. Damit hat die DJK TuS Hordel weiterhin die Chance, durch einen Sieg im Relegationsspiel gegen SuS Neuenkirchen aufzusteigen. „Geil, dann müssen ja nur noch Lippstadt oder Wattenscheid aufsteigen“, lautete die freudige Reaktion von Hordels Trainer Frank Wagener. Hordel und Neuenkirchen müssten dann nämlich gar nicht erst antreten und wären direkt für die Oberliga qualifiziert. Falls das Relegationsspiel doch fällig wird, sind der 14. oder 17. Juni die möglichen Termine.

Felix Groß


Kommentare
Aus dem Ressort
Cheeracademy Bochum will hoch hinaus
Cheeren
nDie Cheeracademy Bochum existiert erst seit sieben Jahren und zählt nun schon fast 100 aktive Mitglieder. Als Landesmeister zur Deutschen Meisterschaft.
Jetzt wird der Endspurt eingeläutet
Handball
Die jüngsten Pausen im Pflichtspielbetrieb waren undankbar für die Riemker Oberliga-Handballer: Erst fand am letzten März-Wochenende nichts statt, nach einer Partie Anfang April war wegen der Osterferien dann wieder für zwei Wochen Schicht. Mit dem Heimspiel gegen den VfL Eintracht Hagen II (Sa., 19...
Jacob plant mit drastisch reduziertem Etat
SG Wattenscheid 09
Um 70 000 Euro auf dann nur noch rund 150 000 Euro will Christoph Jacob, Vorsitzender der SG Wattenscheid 09, den Spieleretat verringern für die kommende Regionalliga-Saison. Klassen- und Lizenzerhalt vorausgesetzt.
Zwei Trainer für ein Team beim SV Höntrop
Kreisliga-Typen
Eine Mannschaft, zwei Trainer. Der eine macht die Heimspiele, der andere die Auswärtsspiele - so läuft es beim SV Höntrop II. Neue Folge unserer Serie Kreisliga-Typen - mit Klaus Nelle und Christoph Marissen.
VfL Bochum kann Aufsteiger 1. FC Köln nur kurz schocken
31. Spieltag
Der VfL Bochum ging im Spiel beim Aufsteiger 1. FC Köln zwar mit einer 1:0-Führung in die Kabine - nach dem Wechsel trafen aber Marcel Risse, Patrick Helmes und Anthony Ujah zum 3:1-Sieg für den FC. Zudem sah Jonas Acquistapace die Rote Karte.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
SG Wattenscheid 09 - Sportfreunde: Siegen 0:2
Bildgalerie
Regionalliga
Fußball-Camp in Wattenscheid
Bildgalerie
Fußball
Big Points für den VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Landesliga-Derby in Linden
Bildgalerie
6:2