Das aktuelle Wetter NRW 16°C
HSK-Sport kompakt

Die wichtigsten Sportergebnisse aus dem Sauerland

03.06.2012 | 14:23 Uhr
Die wichtigsten Sportergebnisse aus dem Sauerland

Sauerland. Die wichtigsten Sportergebnisse aus dem Sauerland von Freitag, 1. Juni, bis Sonntag, 3. Juni, auf einen Blick.

Fußball

Westfalenliga 2

34. Spieltag

SuS Langscheid/Enkhausen - BV Brambauer 3:2

Live-Tor-Ticker

Anpfiff 1. Halbzeit

6. Minute: „Pocke“ Kauke bringt Langscheid mit 1:0 in Führung.

8. Minute: Die Freude über die Führung währt nicht lange. Brambauer erzielt den 1:1-Ausgleich.

18. Minute: 2:1 für Langscheid. Erneut bringt Kauke die Löseke-Elf in Front.

44. Minute: Die Löseke-Elf muss kurz vor dem Pausenpfiff den 2:2-Ausgleich hinnehmen.

Halbzeit: Der SuS Langscheid/Enkhausen geht mit einem 2:2-Unentschieden zum Pausentee.

Anpfiff 2. Halbzeit

89. Minute: „Pocke“ Kauke macht seinen Dreierpack perfekt und trifft zum 3:2.

Abpfiff: Die Löseke-Elf schlägt Brambauer mit 3:2.

Landesliga 5

27. Spieltag

Der SV Hüsten 09 meldet vor dem Derby gegen den SSV Meschede den sechsten Zugang für die kommende Saison. Der 26-jährige Mittelfeldspieler Giovanni Cannata, der u.a. für Bayer Leverkusen II, Kickers Emden und Rot-Weiß Essen gespielt hat, wird den Kader der Grün-Weißen in der neuen Serie verstärken. Cannata, der bereits 18 Drittliga- und 104 Regionalliga-Spiele absolviert hat, war zuletzt beim FC Bergheim/Köln in der Landesliga aktiv. Zuvor hatte sich Hüsten bereits mit Sebastian Kellermann (SuS Langscheid/Enkhausen), Georg Voß (SG Eversberg/Heinrichtstal/Wehrstapel), Sascha Zelder (SSV Stockum), Rainer Müller (SC Neheim) und Julian Gawenda (TuS Müschede) verstärkt.

SV Hüsten 09 - SSV Meschede 2:3

Live-Tor-Ticker

Anpfiff 1. Halbzeit

45. Minute: 09-Spielertrainer Alex Bruchhage bringt Hüsten mit kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung.

Halbzeit: Der SV Hüsten 09 führt im Derby gegen den SSV Meschede zur Pause mit 1:0.

Anpfiff 2. Halbzeit

57. Minute: Die Mühle-Elf gleicht aus. Bilal Yavuz trifft zum 1:1-Ausgleich.

59. Minute: Der SSV Meschede dreht mit einem Handelfmeter die Partie. 09-Verteidiger Fischer klärt einen Ball auf der Torlinie mit der Hand und sieht dafür die rote Karte. Den Elfmeter von Haumer hält 09-Keeper Trägner. Doch Schiedsrichter Wessel lässt den Elfmeter wiederholen. Im zweiten Versuch trifft Chris Haumer für den SSV Meschede zum 2:1.

65. Minute: SSV-Spieler Mahmut Yavuzaslan sieht die gelb-rote Karte.

82. Minute: Florian Schuberth gleicht für die Bruchhage-Elf zum 2:2 aus.

91. Minute: 09-Torwart Trägner foult Bilal Yavuz. Schiedsrichter Wessel gibt erneut Elfmeter, den Burak Yavuz zum 3:2 für Meschede verwandelt.

95. Minute: Schiedsrichter Wessel pfeift die Partie ab. Der SSV Meschede gewinnt das Derby in Hüsten mit 3:2.

SpVg Holzwickede - SC Neheim 2:0 (0:0). Neheim zeigte beim Spitzenreiter über weite Strecken eine ordentlich Leistung. Holzwickede hat durch den Sieg zwei Spieltage vor Saisonende sieben Punkte Vorsprung auf (Relegations-) Platz vier und steht damit als Aufsteiger fest.

Bezirksliga 7

28. Spieltag

TuS Langenholthausen - RSV Meinerzhagen 6:1 (3:0). Langenholthausen darf nach dem Kantersieg im Kampf um Relegationsplatz 11 wieder hoffen. Die TuS-Tore erzielten De Luca (3), Bonevski und Pometti.

Bezirksliga 5

32. Spieltag

Im Kampf um Relegationsplatz 11 hat der BC Eslohe (2:2 bei Schlusslicht Bödefeld) wichtige Punkte liegengelassen, denn die Verfolger aus Cobbenrode, Dorlar und Cobbenrode ließen alle Federn.

FC Nuhnetal - SV Brilon 2:3 (2:1). Tore: 1:0 (5.) Groß, 1:1 (16.) Niederhoff, 2:1 (25.) Christian Winter, 2:2 (63.) Knippschild, 2:3 (76.) Ruhnau.- Matchstrafe: Kaya (76.).

FC Arpe/Wormbach - RW Erlinghausen 1:5 (1:2). Tore: 1:0 (5.) Carsten Franke, 1:1 (20.) Jan Kupitz, 2:1 (32.) Daniel Berlinski, 3:1 (47.) Busacca, 4:1 (60.) Jan Röleke, 5:1 (75.) Berlinski.

TuS Müschede - SV Oberschledorn 4:1 (3:1). Tore: 1:0, 2:0, 3:0 (9./24./27.) Jan-Frederik Hesse, 3:1 (38.) Jan-Christian Pfänder, 4:1 (62.) Gawenda.

TuS Bödefeld - BC Eslohe 2:2 (2:1). Tore: 1:0 (7.) Robert Dicke, 2:0 (12.) Patrick Schulte, 2:1 (25./ET), 2:2 (56.) Reinscheid.

FC Cobbenrode - SV Dorlar-Sellinghausen 0:0. Tore: Fehlanzeige.

FC Assinghausen/W./W. - TuS Sundern 2:5 (1:3). Tore: 0:1, 1:3, 2:5 (30./42./71.) C. Grüterich,1:1(32.) P. Grosser, 1:2 (38.) Geck, 2:3 (55.) Klagges, 2:4 (59.) Akipinar.

VfB Marsberg - SV Schmallenberg/Fredeburg 2:1 (2:1). Tore: 1:0, 2:1 (5. /Elfmeter/42. Elfmeter) Güllü, 1:1 (24.) Gorges. - Matchstrafe: Kraemer (31.).

TuS Oeventrop - TuS Warstein 1:4 (0:2). Tore: 0:1 (22.) Grafe, 0:2 (48.) Raulf, 0:3 (55.) Siepe, 1:3 (61.) Rathke, 1:4 (86.) Raulf.

TuS GW Allagen spielfrei

A-Liga Arnsberg

27. Spieltag

Echthausen steht nach der Niederlage als erster Absteiger fest. Freienohl führt die Tabelle drei Spieltage vor Saisonende mit acht Punkten Vorsprung an und kann am Mittwoch, 6. Juni, bei BW Gierskämpen Meister werden.

TuS Echthausen - SV Affeln 1:3

Langscheid/E. II - SSV Küntrop 2:0

SC Neheim III - SV Hellefeld/A. 3:2

FC BW Gierskämpen - SG Balve/G. ausgefallen

TuS Voßwinkel - SV Arnsberg 09 1:3

SV Bachum/Bergheim - SSV Stockum 3:1

SC Neheim II - SuS Beckum 5:1

TuRa Freienohl - TuS Bruchhausen 10:0

A-Liga Meschede

28. Spieltag

Spitzenreiter TuS Valmetal hat den 5-Punkte-Vorsprung auf Fleckenberg verteidigt.

SG Eversberg/H./W. - RW Wenholthausen 2:1

SC Kückelheim/S. - FC Ostwig/N. 4:1

Fatih Türkgücü Meschede - A. Ramsbeck 5:3

FC Remblinghausen - SG Calle/Wallen 4:0

SV Henne-Rartal - TV Fredeburg 1:1

FC Fleckenberg/G. - Schmallenberg/F. II 4:0

TuS Valmetal - TuS Jahn Berge 4:0

TuS Velmede-B. - SC Lennetal 1:0

29. Spieltag

SC Kückelheim-S. - RW Wenholthausen 8:0

A-Liga Brilon

30. Spieltag

TuS Züschen - SV Brilon II 2:2

TuS Scharfenberg - SV Obermarsberg 1:4

TuS Altenbüren - TuS Medebach 0:3

SV Thülen - TSV Bigge-Olsberg 2:8

SuS BW Hesborn - VfR Winterberg 4:4

SG Grafschaft - SG Hoppecketal/Padberg 3:3

TuS Antfeld - RW Medelon 5:1

SG Dreislar/Braunshausen - VfL Giershagen 1:0

Frauenfußball

Landesliga 1

SV Spexard - SV Thülen 1:0

Landesliga 2

Fort. Freudenberg - TuS Oeventrop 8:0

Bezirksliga 2

TuS Sundern - Germ. Hovestadt-N. 0:3

SuS Reiste spielfrei

Kreisliga A Arnsberg

SV Endorf - SSV Stockum 5:3

TuS Hachen - SG Arnsberg 0:4

BW Gierskämpen - TuS Voßwinkel ausgefallen

SV Hüsten 09 - TuS Oeventrop II 0:0

SV Bachum/B. - SG Küntrop-M. 3:3

TuRa Freienohl spielfrei

Kreisliga A Meschede

VfL Giershagen - TV Fredeburg 0:1

SG Ostwig-Nuttlar/Valmetal - SG Henne-Rartal/Bödefeld 2:8

FC Remblinghausen - SSV Meschede 2:1

SuS Reiste II - FC Arpe/W. 2:0

Jugendfußball

A-Junioren, Landesliga 2

VfB Hüls - SC Neheim 4:1

A-Junioren, Bezirksliga 4

SV Oberschledorn - SV Brilon 0:3

SV Hüsten 09 - BSV Menden 3:1

Schmallenberg/Fr. - RW Hünsborn 2:1

B-Junioren, Bezirksliga 4

SC Neheim - SV Brilon 6:0

SF Siegen II - SV Schmallenberg/F. 2:1

C-Junioren, Landesliga 2

Schmallenberg - Westf. Herne 2:5

C-Junioren, Bezirksliga 3

SV Brilon - SF DJK Mastbruch 3:4

C-Junioren, Bezirksliga 5

Spfr. Edertal - Langscheid/E. 13:2

SC Neheim - Hasper SV 11:1

Listernohl-W.-L. - TuS Sundern 5:1

D-Junioren, Bezirksliga 3

Bad Wünnenberg/L. - Brilon 2:1

West. Rhynern - SC Neheim 1:1

D-Junioren, Bezirksliga 4

Dröschede - Schmallenberg 3:1

Sauerlandsport


Kommentare
Aus dem Ressort
2:1 - RW Erlinghausen steigert sich nach Rückstand
Fussball
Der Fußball-Bezirksligist SV Brilon hat sein Vorbereitungsspiel gegen den Landesligisten RW Erlinghausen vor 80 Zuschauern an der Jakobuslinde verloren. Deutliche Siege konnten die SG Wennemen/Olpe und der SuS Westenfeld einfahren. Der SC Kückelheim-Salwey II verspielte eine 2:0-Führung.
Jorinde Schrenk sichert sich zwei Titel bei der DM
Reiten
Jorinde Schrenk, Ausbilderin und Trainerin der Reitschule Berger sowie Wahlsauerländerin, brachte mit ihrem imposanten Hengst „Glaesir von Gut Wertheim“ gleich zwei Meistertitel von der Deutschen Islandpferde Meisterschaft mit ins Sauerland. Schrenk siegte im Viergangspreis und in der Dressurkür.
SV Dorlar-Sellinghausen setzt wieder auf sein Publikum
Fussball
Der Bezirksliga-Aufsteiger SV Dorlar-Sellinghausen setzt im Kampf um den Klassenerhalt wieder auf seine Anhänger. „Unser tolles Publikum war in der A-Kreisliga unser zwölfter Mann. In der Bezirksliga wird es bestimmt noch besser“, sagt sich Burghard Pieper, 1. Vorsitzender des SV.
Herren 40 des TC BW Sundern II gelingt Kreisliga-Aufstieg
Tennis
In einem extrem spannenden Spiel gegen den TC Bad Fredeburg gelang der zweiten Herren-40-Mannschaft des TC BW Sundern der Aufstieg in die Kreisliga. Fast verspielte BW Sundern eine 3:0-Führung, setzte sich am Ende aber im letzten Doppel im Match-Tiebreak doch noch durch.
Nachwuchs überzeugt bei der Kreisjüngstenmeisterschaft
Tennis
Der Nachwuchs aus dem Tenniskreis Sauerland spielte auf der Anlage in Herdringen die Kreismeister in den Altersklassen U9 und U10 aus. Drei Tage lang boten die 28 Jungen und zwölf Mädchen im Midcourt und Großfeld gute Spiele mit zum Teil hohem Niveau. Ausrichter war der Herdringer TC.
Umfrage
Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

Soll es im Fußball- und Leichtathletikkreis Hochsauerlandkreis nach dem Rücktritt von Michael Lichtnecker einen außerordentlichen Kreistag mit Neuwahlen geben?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, es muss schnell einen Neuanfang unter neuer Führung geben.
82%
Nein. Der Kreisvorstand macht gute Arbeit und ist weiter handlungsfähig.
10%
Ist mir egal. Im HSK-Vorstand ändert sich sowieso nicht viel.
8%
646 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Elf Prüfungen in Oeventrop
Bildgalerie
Reiten
Trainingscamp von Langscheid/Enkh.
Bildgalerie
Fussball
Eslohe - Neheim 1:3
Bildgalerie
Fussballvorbereitung
Schmallenberg - Attendorn 1:1
Bildgalerie
Vorbereitungsfussballspie...