Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Sport

Kaymer träumt von Olympia-Gold

11.11.2010 | 16:11 Uhr

Deutschlands Golfstar Martin Kaymer träumt von der olympischen Goldmedaille. 2016 möchte der 25-Jährige bei den Sommerspielen im brasilianischen Rio de Janeiro zu einem weiteren großen Schlag ausholen. "Das wäre natürlich ein Traum für mich. Es wäre für mich eine besondere Ehre für meine Heimat bei der olympischen Golf-Premiere Gold zu holen", sagte Deutschlands erfolgreichster Golfer im Interview mit dem Internetportal t-online.de

Ob der Weltranglistendritte 2011 auf die US PGA Tour wechselt oder weiter in Europa spielt, ließ er vorerst noch offen: "Ich habe mich noch nicht entschieden. Alle Gerüchte und vermeintlichen Zitate meinerseits die Internet kursieren sind falsch." Bei dem mit 7,5 Millionen Dollar dotierten Saison-Finale in Dubai (25. bis 28. November) will sich Kaymer zu seinen Plänen für die kommende Saison äußern.

Um irgendwann den Traum von der "Nummer eins der Welt" zu verwirklichen möchte der Major-Sieger und Gewinner der PGA Championship zukünftig weiter an seinen Schwächen "feilen" und die Leistungen dieser Saison bestätigen. Den ehemaligen Weltranglistenersten Bernhard Langer sieht der 16-malige Turniersieger diesbezüglich als Vorbild. "Bernhard Langer hat für den Golfsport in Deutschland Unglaubliches erreicht. Er sollte für jeden jungen Golfer ein Vorbild sein", so Kaymer.

DerWesten



Kommentare
Aus dem Ressort
Gladbach lässt gegen Limassol Traoré von der Leine
Matchwinner
Schon früh in der Partie deutete sich an, dass Ibrahima Traoré einen guten Tag erwischt hatte. Der Flügelspieler erledigte Apollon Limassol in der Europa League fast im Alleingang und erzielte zwei Treffer und eine Vorlage für Borussia Mönchengladbach.
Gladbach mit erstem Sieg im Europapokal - 5:0 gegen Limassol
Europa League
Borussia Mönchengladbach feiert den ersten Sieg in der Gruppenphase der Europa League. Gegen Apollon Limassol aus Zypern gewann die Fohlen-Elf um den überragenden Ibrahima Traore mit 5:0. Nun ist die Mannschaft von Trainer Lucien Favre bereit für das Gipfeltreffen mit dem FC Bayern München.
Uefa-Skandalspiel-Urteil – 3:0 für Serbien, aber Punktabzug
Uefa-Entscheidung
Auf die Reaktion der UEFA wurde tagelang gewartet: Wegen der Vielzahl an Dokumenten konnte eine Entscheidung erst am Freitag fallen: Nach Abbruch des EM-Qualifikationsspiels zwischen Serbien und Albanien wird der Spielausgang mit 3:0 bewertet – es gibt allerdings Punktabzug.
4:2 in Krasnodar - Wölfe feiern ersten Sieg in Europa League
Europa League
Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat am Donnerstagabend einen wichtigen Sieg in der Europa League eingefahren. Durch den 4:2-Erfolg beim russischen Erstligisten FK Krasnodar bleiben die Niedersachsen auf Kurs. Kevin De Bruyne traf doppelt für die Wölfe.
Sündenbock, verzweifelt gesucht - Dutt wackelt in Bremen
Kommentar
Der Fußball-Bundesligist Werder Bremen steht vor dem Heimspiel am Freitag gegen den 1. FC Köln auf dem letzten Tabellenplatz. Die erfolgreichen Jahre an der Weser sind vorbei. Für Trainer Robin Dutt dürfte es bei einer Niederlage eng werden. Ein Kommentar.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?