Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Sport

Kamke in Los Angeles weiter, Berrer raus

25.07.2012 | 09:24 Uhr

Tobias Kamke hat beim ATP-Turnier in Los Angeles als erster deutscher Tennisprofi das Achtelfinale erreicht. Der 26-Jährige rang James Blake mit 6:2, 5:7, 7:6 (7:4) nieder.

Los Angeles (SID) - Tobias Kamke (Lübeck) hat beim ATP-Turnier in Los Angeles als einziger Deutscher das Achtelfinale erreicht. Der 26-Jährige rang nach 2:17 Stunden den früheren Weltklassespieler James Blake (USA) mit 6:2, 5:7, 7:6 (7:4) nieder. In der Runde der letzten 16 der mit umgerechnet 557.550 Euro dotierten Veranstaltung trifft der Weltranglisten-108. auf den an Nummer sechs gesetzten Marinko Matosevic (Australien).

Dagegen war für Björn Phau (Darmstadt/Nr. 7) und Michael Berrer (Stuttgart) in der ersten Runde Endstation. Phau zog gegen Litauer Ricardas Berankis mit 6:7 (8:10), 4:6 den Kürzeren, Berrer unterlag dem Australier Matthew Ebden 6:4, 2:6, 6:7 (4:7).

sid

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Finalerunde Fußball
Bildgalerie
Fotostrecke
Zwischenrunde Fußball
Bildgalerie
Fotostrecke
Das erste Spiel der TSG in der Regionalliga
Bildgalerie
Fußball Regionalliga
Siegen verliert gegen Aachen
Bildgalerie
Fußball-Regionalliga
6915256
Kamke in Los Angeles weiter, Berrer raus
Kamke in Los Angeles weiter, Berrer raus
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/kamke-in-los-angeles-weiter-berrer-raus-id6915256.html
2012-07-25 09:24
Sport