Das aktuelle Wetter NRW 6°C

Stimmen

„Wir fahren stolz nach Hause“, meint Jogi Löw

10.07.2010 | 23:26 Uhr

Der Bundestrainer lobt den Einsatz seiner Mannschaft im „kleinen Finale“ und der dritte Platz macht Bastian Schweinsteiger nach der Niederlage im Halbfinale dann doch noch optimistisch für die Zukunft.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Sollte die Bundesliga mehr Anstoßzeiten bieten, um mehr Geld zu generieren?

Sollte die Bundesliga mehr Anstoßzeiten bieten, um mehr Geld zu generieren?

 
Aus dem Ressort
Bremens Stürmer Selke wechselt im Sommer zu RB Leipzig
Fußball
Davie Selke wechselt vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen zur neuen Saison zum Zweitligisten RB Leipzig. Das gaben beide Vereine bekannt.
Heldt über Müller-Urteil: "Das wäre der komplette Wahnsinn"
Müller-Urteil
Der Wirbel um das Heinz-Müller-Urteil hält an. Schalkes Horst Heldt denkt, dass es den Fußball kaputt machen könnte. Auch andere Sportarten betroffen.
Hummels dementiert "Manchester-Versprechen": "Erfunden"
Fußball
Fußball-Nationalspieler Mats Hummels hat Spekulationen widersprochen, nach denen er dem englischen Premier-League-Club Manchester United eine Zusage...
BVB-Kapitän Hummels dementiert "Versprechen" an ManUnited
Hummels
Mats Hummels soll in 2012 dem damaligen United-Trainer Alex Ferguson den Wechsel nach Manchester versprochen haben. "Frei erfunden", sagt Hummels nun.
Herrmann verlängert Vertrag bei Borussia Mönchengladbach
Herrmann
Eigengewächs Patrick Herrmann hat seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach bis 2019 verlängert. Das teilte der Bundesligist am Mittwoch mit.
article
3376360
„Wir fahren stolz nach Hause“, meint Jogi Löw
„Wir fahren stolz nach Hause“, meint Jogi Löw
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/fussball/wir-fahren-stolz-nach-hause-meint-jogi-loew-id3376360.html
2010-07-10 23:26
Fußball