Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Schalke

Verlängert - Die Zukunft auf Schalke gehört Lars Unnerstall

03.08.2012 | 16:08 Uhr
Verlängert - Die Zukunft auf Schalke gehört Lars Unnerstall
Hat seinen Vertrag auf Schalke vorzeitig bis 2015 verlängert: Torhüter Lars Unnerstall. Foto: imago

Klagenfurt.  Kurz vor Start des einwöchigen Trainingslagers am Wörthersee hat Schalke-Torhüter Lars Unnerstall seinen Vertrag mit den Königsblauen bis 2015 verlängert. Trotz Dreikampf um die Nummer eins bei Königsblau: die Zukunft gehört klar dem Münsterländer.

Vor dem an diesem Samstag beginnenden einwöchigen Trainingslager in Klagenfurt am Wörthersee hat der FC Schalke 04 eine weitere perspektivische Personalie festgezurrt: Torwart Lars Unnerstall hat seinen ursprünglich bis 2013 laufenden Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis 2015 verlängert. Der 22-Jährige war in der vergangenen Saison zur Nummer eins aufgestiegen, nachdem sich Ralf Fährmann einen Kreuz- und Innenbandriss zugezogen hatte. Erst eine eigene Verletzung führte dazu, dass der 1,98 Meter lange Schlussmann gegen Ende der Saison vorübergehend von Routinier Timo Hildebrand abgelöst werden musste.

Die Zukunft auf Schalke gehört eindeutig Lars Unnerstall

Zur neuen Saison hat Schalke einen Torhüter-Dreikampf ausgerufen, der durch den Rückstand von Fährmann vorerst zum Zweikampf werden dürfte. Selbst wenn Unnerstall, von dem Trainer Huub Stevens viel hält, sich vorerst auf die Bank setzen müsste – die Zukunft auf Schalke gehört dem Münsterländer ohnehin. „Lars hat in den zurückliegenden eineinhalb Jahren eine sensationelle Entwicklung genommen“, schwärmt Manager Horst Heldt . „Er wurde ins kalte Wasser geworfen und hat dabei großem Druck standgehalten.“

Transfer
Baumjohann vor erneutem Abschied

Alexander Baumjohann steht vor einem erneuten Abschied von Fußball-Bundesligist FC Schalke 04. Der Mittelfeldspieler steht nach Angaben von Schalkes...

Nach Österreich reist Schalke ohne Alexander Baumjohann, der am Wochenende mit einem deutschen und einem ausländischen Verein verhandelt, und ohne den von Zehenverletzung geplagten Christoph Moritz. Die angeschlagenen Jose-Manuel Jurado und Ciprian Marica, die beide am Freitagmorgen das Training abbrechen mussten, sollen hingegen an Bord sein. Am Sonntag ab 15.30 Uhr testen die Schalker ihre Form im EM-Stadion von Klagenfurt gegen Udinese Calcio aus der italienischen Serie A.

Peter Müller

Kommentare
09.08.2012
23:50
Verlängert - Die Zukunft auf Schalke gehört Lars Unnerstall
von Ralfinhio | #5

DER UNSER STAMMKEEPER ???BITTE NICHT DIESE TALENTFREIE BIRNE .DANN LIEBER EINEN MITTELMÄSSIGEN TIMO HILDEBRAND.FÄHRMANN BITTE AUSLEIHEN ODER...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Fährmann kann die Wut der Schalke-Fans verstehen
Stimmen
Mit Pfiffen empfingen die Schalke-Fans ihre Mannschaft nach dem 0:2 in Hamburg. Wir haben die Stimmen zum Spiel gesammelt.
Di Matteo vor dem Schalke-Rauswurf - Heldt auf der Kippe
Trainerfrage
Schalke-Manager Horst Heldt hat nach der 0:2-Blamage seiner Mannschaft beim HSV zeitnahe Personal-Entscheidungen angekündigt.
Schalkes Lustlosfußball vergrault sogar die treuesten Fans
Kommentar
Die Saison endete für Schalke 04 so, wie es sich bereits in den vergangenen Wochen abgezeichnet hatte: Mit einer heftigen Enttäuschung. Ein Kommentar.
Gladbach feiert trotz Niederlage - Vier Profis verabschiedet
Feierlaune
Gladbach war trotz der 1:3-Pleite gegen Augsburg in Feierlaune. Neben Max Kruse und Christoph Kramer nahm man von zwei weiteren Spielern Abschied.
Schalke versagt auch beim HSV - acht Mal Note 5
Einzelkritik
Schalke verspielte am letzten Bundesliga-Spieltag endgültig seinen Kredit. Für acht Spieler gibt's nach dem 0:2 (0:0) beim Hamburger SV die Note 5.
Fotos und Videos
article
6944198
Verlängert - Die Zukunft auf Schalke gehört Lars Unnerstall
Verlängert - Die Zukunft auf Schalke gehört Lars Unnerstall
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/fussball/s04/verlaengert-die-zukunft-auf-schalke-gehoert-lars-unnerstall-id6944198.html
2012-08-03 16:08
S04