Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Einzelkritik

Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2

26.01.2013 | 19:00 Uhr
Shoutbox Schalke 26. Januar in Augsburg

Augsburg.  Eine Woche nach dem 5:4-Spektakel gegen Hannover begnügte sich Schalke 04 mit einem 0:0 beim abstiegsbedrohten FC Augsburg. Torwart Timo Hildebrand bewahrte sein Team mehrfach vor einem Gegentor. Für ihn gibt es von uns die Note 2. Hier alle Schalker Spieler in der Einzelkritik.

Der FC Schalke hat nach seinem siegreichen Rückrunden-Auftakt gegen Hannover einen Dämpfer hinnehmen müssen. Die Elf von Trainer Jens Keller kam beim abstiegsbedrohten FC Augsburg nicht über ein 0:0 hinaus. Welcher Schalker wie daran beteiligt war?

Klicken Sie sich durch die Bilder mit unserer Einzelkritik.

Noten von 2 bis 4. Von Andreas Ernst

  1. Seite 1: Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2
    Seite 2: Note 2 für Hildebrand - die Schalker in der Einzelkritik

1 | 2



Kommentare
27.01.2013
14:42
Annenerede
von renibert | #3

Selbst in Ückendorf ist der € schon gültiges Zahlunsmittel. Warum interessiert Sie der Schuldenstand? Habe schon in anderen Threads schon genau diesen Satz gelesen. Kann es sein, dass Sie unter Demenz leiden?

27.01.2013
12:58
Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2
von annennerede | #2

Schalke 04, ist das jene Firma, die 0,3 Milliarden D-Mark Schulden haben soll, laut eigenen Angaben?

27.01.2013
12:36
Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2
von SpongeBob59 | #1

Die Blauen sollten nicht von CL reden, sondern lieber mal nach unten schauen. Ruckzuck ist man aus den internationalen Rängen raus und dann geht das große Gejammer los. Die CL können sie bei solchen Leistungen vergessen, das reicht so nicht.

Aus dem Ressort
Wiedersehen mit "Papa" - Schalke fährt nach Leverkusen
Papadopoulos
Kyriakos Papadopoulos trifft am Samstag zum ersten Mal mit seinem neuen Verein Bayer Leverkusen auf den FC Schalke 04. Vor dem Spiel begründete "Papa" seinen Weggang und schoss gegen Ex-Trainer Jens Keller. Von 2010 bis zum Sommer verteidigte der Grieche für die Königsblauen.
Wiedersehen mit "Papa" - Schalke fährt nach Leverkusen
Papadopoulos
Kyriakos Papadopoulos trifft am Samstag zum ersten Mal mit seinem neuen Verein Bayer Leverkusen auf den FC Schalke 04. Vor dem Spiel begründete "Papa" seinen Weggang und schoss gegen Ex-Trainer Jens Keller. Von 2010 bis zum Sommer verteidigte der Grieche für die Königsblauen.
Bayer-Coach Schmidt hat Respekt vor Schalkes Konterqualität
Schalke-Gegner Leverkusen
Vor dem Spiel am Samstagabend gegen den FC Schalke 04 hat Leverkusens Trainer Roger Schmidt den FC Schalke 04 am Dienstag beim Spiel gegen Lissabon noch einmal persönlich beobachtet. Der 47-Jährige fordert, das eigene Spiel durchzubringen und auf die gefährlichen Konter der Schalker achtzugeben.
Schalke-Manager Heldt warnt Kyriakos Papadopoulos
Papadopoulos
Schalke-Manager Horst Heldt hat verstimmt auf einige Äußerungen des an den nächsten Gegner Bayer Leverkusen verliehenen Kyriakos Papadopoulos reagiert. Der Abwehrspieler hatte in einem Interview Schalkes Ex-Trainer Jens Keller kritisiert.
Schalke sucht den Ersatz für Kevin-Prince Boateng
Vorschau
Kevin-Prince Boateng muss pausieren: In Leverkusen brauchen die Königsblauen von Schalke 04 am Samstag einen neuen zentralen offensiven Mittelfeldspieler. Max Meyer ist nicht automatisch der Nachrücker. Bessere Chancen scheinen Eric Maxim Choupo-Moting und Julian Draxler zu haben.
Umfrage
Wer ist der perfekte

Wer ist der perfekte "Zehner" für den FC Schalke 04?

 
Fotos und Videos