Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Bundesliga

Magerer Punkt für Schalke

Zur Zoomansicht 26.01.2013 | 20:05 Uhr
Die Königsblauen kamen  beim FC Ausgburg über ein 0:0 nicht hinaus.
Die Königsblauen kamen beim FC Ausgburg über ein 0:0 nicht hinaus.Foto: Bongarts/Getty Images

Schalke 04 trennte sich am 19. Bundesliga-Spieltag torlos vom FC Augsburg.

Klicken Sie sich durch die Fotostrecke.

DerWesten

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Schalker Sieg gegen den FCA
Bildgalerie
S04
Erste Pleite für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Schalke feiert Zittersieg
Bildgalerie
Schalke
Erster Sieg für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Populärste Fotostrecken
Zombiewalk 2014 in Essen
Bildgalerie
Halloween
So wird man zum Zombie
Bildgalerie
Maskenbildner
Dorfidylle Auf dem Aspei
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Halloween im Duisburger Horrorhaus
Bildgalerie
Halloween
Neueste Fotostrecken
Halloween: Premiere und Jubiläum
Bildgalerie
Fotostrecke
Kunst aus Indien
Bildgalerie
Museum Bochum
Halloween in Hattingen
Bildgalerie
Halloween
Kinder-Halloween an der Luisenhütte
Bildgalerie
Halloween
Facebook
Kommentare
28.01.2013
11:05
Magerer Punkt für Schalke
von bosshaft | #1

körpersprache von keller hin oder her: die einwechselungen sprechen gegen ihn! wer in die championsleague will, kann sich nicht mit einem unentschieden in augsburg begnügen und die mannschaft auf 0:0 halten spielen lassen. das kann schalke sowieso nicht - pfostenschuß war pures glück - der mann ist mutlos, so sieht er auch aus und so spielt die mannschaft! beschämend für letztere war der auftritt in augsburg auch deshalb, weil man den größeren siegeswillen bei augsburg und nicht bei S 04 sah! es kommen schwere zeiten auf uns alte S 04 fans zu.

Umfrage
Wer ist der perfekte

Wer ist der perfekte "Zehner" für den FC Schalke 04?

So haben unsere Leser abgestimmt

Kevin-Prince Boateng
8%
Max Meyer
37%
Julian Draxler
25%
Warum muss immer ein "Zehner" auf dem Platz stehen? Es gibt auch andere Spielsysteme!
29%
3278 abgegebene Stimmen
 
Aus dem Ressort
Schalke kann es erstmal nur um neues Selbstbewusstsein gehen
Kommentar
Es war kein Spiel für die Fußball-Ästheten: Knapp gewann der FC Schalke 04 das Spiel gegen den FC Augsburg mit 1:0. Aber: Das Team von Trainer Di Matteo hat gekämpft und zu null gespielt. Das ist für's erste wichtiger als die Attraktivität - ein Kommentar.
Huntelaar-Tor reicht Schalke zum 1:0-Sieg gegen Augsburg
Spielbericht
Dieser Heimsieg war wichtig für die zuletzt instabilen Schalker: Dank des Treffers von Klaas-Jan Huntelaar gewann das Team von Trainer Di Matteo gegen den FC Augsburg und rückt damit in die obere Tabellenhälfte. Max Meyer spielte wieder von Beginn an. Julian Draxler verletzte sich kurz nach Anpfiff.
Oberschenkelverletzung - Für Draxler ist Hinrunde beendet
Draxler
Es waren gerade erst 11 Sekunden gespielt zwischen Schalke und dem FC Augsburg, da fasste sich Julian Draxler nach eine Sprint an den Oberschenkel und machte ein eindeutiges Zeichen in Richtung Bank: auswechseln. Nach dem Spiel die bittere Diagnose: Der Weltmeister wird bis zur Winterpause fehlen.
Uchida beschert Schalke mit seinem Geistesblitz drei Punkte
Einzelkritik
Atsuto Uchida sprintete die rechte Seite entlang, Klaas-Jan Huntelaar verwandelte den perfekten Querpass - das genügte dem schwachen FC Schalke 04, um den FC Augsburg mit 1:0 (1:0) zu besiegen. Für Uchida und Huntelaar gibt es die Note 2,5.
Mit Glück und Huntelaar - Schalke gewinnt 1:0 gegen Augsburg
Schalke - Augsburg
Schalke 04 hat gegen den FC Augsburg einen wichtigen Heimsieg gelandet: 1:0 hieß es am Ende für Königsblau. Doch vor allem in der Offensive war es alles andere als eine Glanzleistung der Gelsenkirchener - die dank Uchida und Huntelaar jubeln durften.